Ein Versuch die Spierzahl zu erhöhen - Die WL

  • Es ist ja nicht bewiesen das die Qualität sinken würde, das ist genau nur so eine Vermutung wie anzunehmen das die Spielerzahl steigt.


    Naja wir werden sehen, noch ist ja Leben auf dem Server. Also gibt es ja keinen Grund sich aufzuregen.

  • Wenn ohne WL auch nicht mehr los ist, dann wirds mal Zeit sich über ne Marketing-Startegie Gedanken zu machen. (Ich hab sowas alles irgendwann mal gelernt und würde mich da natürlich mit einbringen, wenn gewünscht.)


    Ich würde diesen Plan unterstützen...


    Gruss,
    HalfMoon

  • Unter der Vorgabe das Beste für den Server zu wollen, wird mehrheitlich der Teufel an die Wand gemalt.
    Damit erreicht man aber eher das Gegenteil von dem angestrebten Ziel, den Server zu beleben.
    Ich kann nur hoffen, daß der Demokratiegedanke hier nicht zu weit getrieben wird.
    Die Verantwortlichen sollten das Abstimmungsergebnis und die Kommentare als reine Anhaltspunkte betrachten und dann eine Entscheidung treffen, die ihrer Meinung nach für den Server das Beste ist.
    [img width=50 height=27]http://www.smilies.4-user.de/i…nken/smilie_winke_020.gif[/img]

    .: Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pubt :.

  • Hallo zusammen,


    ich bin einer dieser unregelmäßigen Spieler, die den GDZ gelegentlich frequentieren.


    Ich spiele DAYZ seit 2012. Also quasi seit der ersten Stunde. Die Erfahrung hat gezeigt, das es unheimlich schwer ist einen Server auf längere Distanz gefüllt zu sehen. Die Spieler kommen, bleiben und gehen wieder. Egal wie großartig die Arbeit der Serverbetreiber war. Von 24/7 aktiv Admins - zu jeglichen features.


    Von daher möchte ich hier erst einmal meinen ganzen Respekt an all jene richten, die es schaffen diesen Server so lebendig und kreativ zu gestalten. Ihr investiert hier viel Zeit und Geduld.


    Ich sehe das ähnlich wie Zoppel. Es ist einfach spannender, intensiver und dynamischer wenn ein Server an seinen Playerlimit herankommt. Es muss intensive und harte PvP Gefechte geben, wie aber auch angenehme Situationen , um zu Handeln. Aber der Weg dahin ist natürlich das schwierige. Macht man den Server für alle auf oder lässt man es so wie es ist?


    Dazu sage ich, dass ich es so lassen würde wie es momentan ist. Gerade das WL hat mich angezogen. Eine geschützte Umgebung, die nicht von Sciptern etc. mutwillig zerstört werden kann. Ich finde, das durch Scriptkidies der ganze Spielspaß leidet. Spieler die wirklich interessiert sind, lassen sich von einem Aufnahmeverfahren nicht abhalten. Und ich vermute, alle anderen wollt ihr hier gar nicht haben.


    Ich habe schon den ein oder anderen Server hinter mir, wie vermutlich viele anderen Veteranen ebenfalls. Scripties zerstören einen Server innheralb von Sekunden...


    Zudem denke ich, dass das aktuelle Spielerproblem tatsächlich mit dem wenigen interesse zusammenhängt.


    MAcht weiter so, und ihr werdet mit Sicherheit spätestens in der BETA für eure Mühen belohnt.


    Gruß euer


    Roy

  • Wahrscheinlich ist es jetzt kurz vor Beta nicht mehr das Thema, aber ich muss feststellen, in der kurzen Zeit die ich auf GDZ spiele (den letzten 4 Tagen), beobachte ich ständig wie sich "Random" Spieler einloggen wollen und gekickt werden (Min. 1 bis 2 in der Stunde).


    Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen dass auf einem nicht gewhitelisteten Server (60er täglich voll) die Hacker Rate nicht wirklich auffällt. Hin und wieder gibt es eine Welle von Hecks (die wohl neu auf dem Markt kommen). Aber wenn die Community immer ordentlich reportet, dann sind Hacker auch schnell weg-gebannt.


    Glitscher und Idioten-Zuwachs, das wird es definitiv geben. Aber immerhin möchte mann doch lieber "Idioten" weg ballern, als seine Mates.


    Die GDZ Projekte (Krabbel Gruppe etc.) werden nicht groß beeinträchtigt, denn wann & wo was geht kriegen ja nur die mit, die auch lesen. Das sind in den meisten fällen ehr die vernünftigen Spieler bzw Community intern. Und wenn diese Projekte immer wieder von den selben Schädlinge bedroht werden, kann mann anhand der Logs als Admin auch was dagegen machen. (zugegeben bei Tishina wird es schwierig)


    "Zitat Slipi85: Ich denke der Grund dafür Warum die Zahl der Spieler so niedrig ist , sich keiner die Mühe machen will ( 0815 Spieler) sich im Forum anzumelden-denn Guid ausfüllen und 30 Minuten warten."


    Da gebe ich Slipi85 Recht, bei einigen meiner Freunde hat es genau daran gescheitert! Das sind gute leute, nur zum ausprobieren zu umständlich.


    Ich bin der Meinung zumindest zum Beta Hype sollte das netz ausgeworfen werden (Server öffnen)

  • Wenn man aufmerksam die Forumsanmeldungen+abgeschlossenen Whitelistverfahren der letzten Tage beobachtet hat, bekommt man nicht unbedingt Zukunftsängste für GDZ. Das waren nicht wenig.
    Wer Interesse hat auf der SA von GDZ zu zocken bringt auch eine halbe Stunde Zeit auf.
    Das die Leute dann hier nicht spielen ist ein anders Thema.


    Flutz

  • Was Flutz sagt! Und dann möchte ich noch anmerken, dass es uns ja gerade um langfristige Spieler geht die den "Aufwand" einer Whitelist nicht scheuen, weile s genau auch die sind die mit ihren Spenden den Server am Laufen halten. Von Random Spielern kann man da nichts erwarten.


    Der Gedanke ist nicht neu, Garimann, und wurde schon viel diskutiert und immer wieder abgelehnt. Und gerade zur BETA wird GDZ keine Probleme haben den Server voll zu kriegen. Da gibts genug alte (und neue) Hasen.

    "Real stupidity beats artificial intelligence every time." Terry Pratchett

    Einmal editiert, zuletzt von DagiWeh ()

  • O:-)
    Die 3 letzten Posts sind sehr positiv zu lesen.
    Dem einen liegt was an GDZ und hat sich paar Gedanken gemacht, dem andern scheinen die Punkte nicht abwegig aber dennoch möchte man die gewohnte Ruhe bewahren, und zu guter Letzt... möchte man doch lieber weniger Quantität, Anstelle von weniger Qualität.
    (y) Alle Gedanken sind richtig (y)

  • Das eigentliche Problem ist doch bestimmt dass das Spiel halt nicht in die Pötte kommt. Der eine Oldschool Server ist genauso leer und der ist doch sogar international, oder? Und dann der andere Server, da soll ich vorher noch ein "Vorstellungs-/Bewerbungsgspräch" führen?? Ähh, nee keinen Bock. Noch eine zusätzliche Hürde. Auch leer.


    Wenn das jetzt nicht langsam mal was wird mit Basen, Fahrzeuge oder Minen, dann bleiben die Server halt leer. Bis auf einige sehr wenige. Naja, mein Senf dazu.

  • im Vergleich zu anderen 1.0 Titeln oder Alphas steht DayZ sehr gut da was die Spielerzahlen und Unterstützung der Community betrifft....wir reden auch schon bald von 5 Jahren und mit der Aussicht und Zuversicht auf ein Sahnehäubchen.

    Einfach mal so gesagt.