Neuer Wochenbericht - 03.07.2018

    • Offizieller Beitrag

    36654083_1902586213138255_3106214983776600064_o.jpg?_nc_cat=0&oh=2e50548658386e1f4bbd2c2808c4c39e&oe=5BDBE3BA


    Statusbericht 03.07.2018


    Hallo Überlebende,

    Da diese Woche einige Feiertage in der Tschechischen Republik anstehen hat ein großer Teil des Teams die Chance genutzt und sich ein paar Tage frei genommen. Deswegen fällt der Statusbericht kürzer als sonst aus. Trotzdem stürzen wir uns in aufregenden Inhalt: wir sprechen über das erste große Update für die 0.63. Lasst uns anfangen!


    Entwickler Update / Eugen

    Liebe Überlebende,

    es ist an der Zeit über das Content Update zu sprechen, das sehr bald im Stress Test Zweig verfügbar sein wird und das, wenn alles wie beabsichtigt funktioniert, auch im Experimental Zweig eingespielt werden soll. Wir versuchen die Content Updates auf diese Weise einzuteilen um sie zu stabilisieren und sicher zu stellen, dass der Content richtig funktioniert.


    • KI Sensoren/Hörbarkeit/Sichtbarkeit

    Mit dieser Veränderung werden eure Tarn- und Schleichoptionen deutlich erweitert: Neben der Körperhaltung wird auch die Farbe und das Gewicht von Items eure Fähigkeit Zombies aus dem Weg zu gehen beeinflussen und ihre Wahrnehmung durcheinander bringen.


    • Verstecke

    Mit diesem Feature werdet ihr in der Lage sein euer Loot mit der Hilfe von bestimmten Containern im Boden zu vergraben. Die Schaufel wird zusammen mit den neuen Containern spawnen, wie auch mit Leichen.


    giphy.gif


    • Bewusstlosigkeit

    Schocklevel und Waffen-Hits die den Schockzustand erhöhen können den Charakter bewusstlos werden lassen der dann möglicherweise von seinen Freunden gerettet werden kann. Mit der Bewusstlosigkeit werdet ihr mehr Optionen sehen um Spieler außer Gefecht zu setzen und mit ihnen im Kampf zu interagieren.


    • Wiederbelebung

    Die Fähigkeit Charaktere mit hohem Schocklevel wiederzubeleben.

    • Gesten

    Das neue Kreismenü mit den neu hinzugefügten Gesten wird nun verfügbar sein für noch mehr Interaktionen und Videos die ihr kreiert.


    giphy.gif


    • Reparieren

    Items wie der Sewing Kit, Weapon Cleaning Kit, Duct Tape und viele mehr erleben ein Comeback da die Haltbarkeit von Items wieder relevant ist. Waffen blockieren zwar noch nicht, das wird aber in späteren Updates definitive wieder ins Spiel kommen


    • Neue Waffen

    Ja, es wird neue Waffen im Spiel geben und es sind zwei Klassiker die jeder liebt. M4A1 und Mosin. Yay!


    giphy.gif


    • Scopes

    Es gibt noch keine definitive Liste von Scopes die wieder ins Spiel sollen mit dem ersten Content Update, aber in Abhängigkeit von den Waffen die gegenwärtig im Spiel sind werden wir eine sinnvolle Auswahl treffen


    • Soft Skills

    Soft Skills werden implementiert, sodass ihr grundlegende Spezialisierungen festlegen könnt und verschiedene Fähigkeit bessere und schnellere Ergebnisse beim Crafting liefern.

    Umwelteinflüsse

    Das Temperatursystem wir wieder aktiv sein, aber noch keine Auswirkungen haben. Wir wollen erst noch Informationen sammeln und sehen wie rau wir das Klima gestalten wollen.


    • Springen

    Wir haben dieses Jahr angefangen an einem riesigen Animationsset fürs Springen und Klettern zu arbeiten. Mit dem kommenden Update werdet ihr die Fähigkeit haben einige einfache Hindernisse zu überwinden damit ihr besser durch Chernarus manövrieren könnt.


    giphy.gif

    • Krankheiten

    Krankheiten und dazugehörige Effekte (Husten, Niesen uvm.) kommen zurück ins Spiel wie auch Items die mögliche negative Effekte aufheben, wie Water Purification Tablets. Ebenso wird es möglich sein Krankheiten von Spieler zu Spieler zu übertragen oder auf Items.

    • Kompass

    Der erste Teil des neuen Navigationssystems in DayZ neben der neuen Map ist der Kompass. Er wird euch dabei helfen mehr über Chernarus herauszufinden.


    giphy.gif


    • Umgebungs-Loot

    Eines der Kern-Features die wir nutzen wollen um den mögliche Mangel an Loot zu beheben ist ein Set von Items die nicht zentral spawnen sondern abhängig von der Spielerposition. Das braucht vermutlich noch eine Menge Anpassungen, also stellt euch darauf ein, dass sich hier während der Testphase noch viel verändert.


    • Stimmliche Kommunikation

    Stimmliche Kommunikation zusammen mit Funkgeräten, Lautsprecheranlagen und Megaphonen kommen ins Spiel um euch neue Aufgaben und Möglichkeiten zur Kommunikation mit anderen Spielern zu bieten.



    Wie schnell wird das alles passieren? Die aufgelisteten Features sind aktuell noch in der Testphase und der Content wurde vom internen Entwicklungszweig abgespalten mit jeder Menge mehr Bug Fixes, Stabilitätsverbesserungen, Sicherheit und Serverperformance.


    Übrigens, seit der internen Version dieses Patches haben wir das Problem mit den Datenschutzbestimmungen gelöst das uns davon abgehalten hat die Experimental Version zu switchen. Mit der Einführung des neuen Contents können also auch private Serverbetreiber zur Experimental Version switchen. Ich persönlich freue mich auf all den Content der wieder ins Spiel kommt zusammen mit all den Veränderungen und Verbesserungen. Wir sehen uns in Chernarus!


    - Eugen Harton / Lead Producer


    Quelle: https://dayz.com/blog/status-report-3-july-2018

    • Offizieller Beitrag
    • KI Sensoren/Hörbarkeit/Sichtbarkeit

    Mit dieser Veränderung werden eure Tarn- und Schleichoptionen deutlich erweitert: Neben der Körperhaltung wird auch die Farbe und das Gewicht von Items eure Fähigkeit Zombies aus dem Weg zu gehen beeinflussen und ihre Wahrnehmung durcheinander bringen.


    • Verstecke

    Mit diesem Feature werdet ihr in der Lage sein euer Loot mit der Hilfe von bestimmten Containern im Boden zu vergraben. Die Schaufel wird zusammen mit den neuen Containern spawnen, wie auch mit Leichen.


    giphy.gif


    KI:

    Wie geil. dann wird es endlich mal wieder spannend mit den Zombies.

    Verstecke:

    Mega. Hoffe man findet sie auch wieder :P


    Übrigens, seit der internen Version dieses Patches haben wir das Problem mit den Datenschutzbestimmungen gelöst das uns davon abgehalten hat die Experimental Version zu switchen. Mit der Einführung des neuen Contents können also auch private Serverbetreiber zur Experimental Version switchen.

    Ab wann wäre das?

  • so noch ein Like fürs Übersetzen.... denn ab in den Urlaub ☺


    Ach ja dazu:

    //Übrigens, seit der internen Version dieses Patches haben wir das Problem mit den Datenschutzbestimmungen gelöst das uns davon abgehalten hat die Experimental Version zu switchen. Mit der Einführung des neuen Contents können also auch private Serverbetreiber zur Experimental Version switchen. Ich persönlich freue mich auf all den Content der wieder ins Spiel kommt zusammen mit all den Veränderungen und Verbesserungen.//


    Herrlich wie es Eugen schafft diese Zeitdehnungsstreifen immer wieder neu zu formulieren... Es steht nix mehr im Weg... ausser wenns alles Erfolgreich durch die Stresstests geht.

    ;) .... aber das sind wir uns ja schon jahrelang gewohnt ?

  • ..............


    Herrlich wie es Eugen schafft diese Zeitdehnungsstreifen immer wieder neu zu formulieren... Es steht nix mehr im Weg... ausser wenns alles Erfolgreich durch die Stresstests geht.

    ;) .... aber das sind wir uns ja schon jahrelang gewohnt ?

    Reden kann der gute ohne Punkt und Komma, oft auch ohne Info. :) Der Mann sollte in die Politik.


    Zum Springen...ich hoffe sie halten die Möglichkeiten dafür im Rahmen. Die Situation im gezeigten Videoschnipsel....mein lieber Herr, jeder normale Mensch würde sich alle Knochen brechen. Assasins Creed 0.63 braucht keiner.


    Ein dickes Danke DagiWeh für die beste Übersetzung der Welt. :thumbup:


    Flutz