GermanDayZ.de - Chernarus Survival

  • QxFmS8R.png


    GermanDayZ.de - Chernarus Survival


    b_560_95_1.png


    IP: 138.201.214.132:2302

    Neue Seasion, neue Änderungen.


    1. Änderung: Codelocks


    Die bekannte CodeLock Mod wurde wegen diverser Probleme entfernt. Anstelle kommt das Codelock der Expansion-Mod. (Es sieht auch anders aus) Dieses beinhaltet ein paar Neuerungen in Bezug auf das Anbringen und Abbauen, die Code-Eingabe, das Öffnen und Schließen. Die grundlegende Funktion zum Sichern einer Base ist die gleiche, nur etwas anders :P. Probiert es aus!

    Achtung: Das Codelock kann beim Entsperren aus dem Inventarslot der Wand herausgenommen werden! Das Hacking ist deaktiviert. Eine falsche Codeeingabe verursacht Schaden am Spieler.


    2. Änderung: Fahrzeuge


    Fahrzeuge werden selten benutzt, stehen häufig als Lager in Basen und spawnen deswegen mit fortschreitender Zeit immer seltener. Die Einstellungen des 7-Tage Reswpawntimers für Fahrzeuge werden leider geschickt umgangen. Um diesen Umstand zu beheben und euch zum Fahrzeug nutzen zu animieren werden zukünftig regelmäßig alle Fahrzeuge gewiped (Fahrzeuge und Inhalt), so dass neue Fahrzeuge spawnen können. Dieser Wipe wird wöchentlich am Montag zu einen geplanten Restart stattfinden und auch für alle ingame beim Login angezeigt. (Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben) Fahrzeuge vor ein Wipe auszuschlachten ist natürlich erlaubt.




    GermanDayZ.de No.2 ist mit MODs versehen worden. Um den vollen Spielspaß genießen zu können habt Ihr 2 Möglichkeiten:

    1. Ihr ladet Euch den DZSALauncher von unserer Filebase herunter, installiert Diesen und könnt ohne Euch um MODs zu kümmern auf den Server joinen. Dieser Launcher unterstützt auch andere Server die den DZSAServerLauncher einsetzen.
    2. Ihr müsst die MODs per Hand aus dem Workshop von Steam herunterladen und mit dem "internen DayZLauncher" das Spiel starten. Dort aktiviert Ihr die benötigten MODs und klickt auf Spielen.



    Aktuelle MODs auf dem Server:

    Check GermanDayZ.de - Chernarus Survival MODs


    Rezepte/Crafting:

    Crafting/Rezepte auf den GDZ-Servern



    Server Informationen


    Version Immer die aktuellste

    Slots 80
    Map Chernarus+
    GameMode normal (3PP/1PP)
    Crosshair off
    Persistenz on
    Restart 3:00 Uhr, 9:00 Uhr, 15:00 Uhr, 21:00 Uhr inGame Servernachrichten bevor Restart durchgeführt wird.
    Ban.txt on DAST AntiCheat + GDZ Banlist
    Zeitmultiplikator x3 Tag / x9 Nacht
    Tag / Nacht Ja / Ja




    tQnHlwV.jpg


    bXsjiqq.jpg

    3BI6Sm9.jpg


    dOGF4vU.jpg



    [GDZ] Gruß GDZ- Team [GDZ]

    37615371fc.gif

  • Meine Erfahrungen:


    Es gibt Spraydosen. Bei der AKM lässt sich allerdings nur die Schulterstütze sprayen - Handgriff geht nicht. Habe bisher nur schwarz getestet und damit gibts auch nur eine etwas fleckige Optik. Ganz schwarz geht auch bei mehrmaligem Sprühen nicht.


    Chemlights gefunden. Grün lies sich nicht aktivieren. Rot hingegen schon.


    75er AKM Trommelmagazine lohnen sich. Wiegen randvoll nur 0.5kg im Vergleich zum normalen 30er mit 1kg. Zumindest wird es so angegeben.

    Scheinbar lässt es sich auch sprayen. Allerdings ist der Effekt bei Schwarz sehr begrenzt ;)


    Militär-Boots und das passende Messer dazu sind auch vorhanden. Allerdings wird der Dolch beim Einstecken in den Stiefel auch rechts daneben angezeigt und schwebt somit leicht versetzt mit dem Char mit. Gewöhnungsbedürftige Optik.


    Nasse Kleidung wird schwerer und somit nimmt die Ausdauer ab. Keine Ahnung wie lang das schon implementiert ist - mir ist es erst jetzt aufgefallen. Eine 2kg Hose kann schnell mal 3kg schwerer werden was sich insgesamt schon extrem auswirkt.


    Handschuhe gibts auch. Die Taktischen sind doppelt so schwer wie normale.


    Ansonsten mehr oder weniger unnützer Kleinkram: alle Arten von Schlagstöcken, Metalldraht, Fernglas, Sturmmaske, Bandana, Schalldämpfer (East+Pistole),


    Was ich vermisse: Morphin-Sticks, Netze, Zombies, Tiere (mal abgesehen von Hühnern)


    Fazit: Es gibt zuviel Loot und zu wenig Zombies. Zumal Letztere auch nicht wirklich eine Gefahr darstellen...

  • Was du vermisst ist alles da, suchen du musst (außer Zombies die suchen dich).


    glaube es sind sogar mehr Zombies eingestellt als auf den normalen 0.63 aber stellt man die zu hoch, packt es die Engine in Bezug auf die Server leider NOCH nicht.


    Es ist aber auch möglich, das zum Testen der Leistung immer mal wieder Sachen kurzfristig verschwinden oder hinzukommen, es ist alles noch am Anfang!


    Ich habe gehört, dass man die Säcke zerschneiden kann, Netze sollte es auch geben also wäre ja alles da für den Ghillie.


    ABER: da vieles noch nicht geht vom Craften her, bezweifele ich das man ihn herstellen kann. Aber am besten ihr versucht es einfach mal und gebt uns Bescheid.


    Fischfallen gingen leider keine zu bauen, aber die Hasenfalle konnte man bauen. Müssen nur mal prüfen ob am Ende auch mal ein Hase in die Falle geht.


    Ich werde heute Abend auch mal ausgiebig Testen.


    Wir hoffen natürlich das die Entwicklung weiter voran geht (von Bohemia / den Moddern) und wir Zeitnah mehr Einfluss nehmen können um euch neue Inhalte vorzustellen und den Server am Ende völlig nach unseren Wünschen und Vorstellungen gestalten zu können.


    Hier könnt ihr uns jetzt bereits mitteilen, wie ihr euch die Zukunft vorstellt/sie gerne hättet:

    MOD-Server / Eure Vorlieben und Wünsche


    Wenn dann mal mehr möglich ist, wollen wir uns natürlich auch nach euren Wünschen richten und die Umfrage wäre zumindest ein kleiner Indikator.

  • ich habe auf eigenen Server auch sehr viel schon versucht und auch die Erfahrung gemacht warum vieles und ich meine wirklich sehr vieles noch nicht freigeschaltet ist. Das alles hier nun zu schreiben würde den Rahmen sprengen, bzw. müsste ich mir mal die Zeit nehmen es zu tun, sofern Interesse besteht .... ;) (bzw. kann man mich auch gerne anschreiben und nachfragen)


    Hier mal nur ein Beispiel: Die gute alte Glock19 ist deaktiviert und das wohl auch nicht ohne Grund. Ist sie ingame aktiv und man lädt sie mit einem gefüllten Magazin, so wandert das Magazin umgehend wieder ins Inventar und die in der Hand gehaltene Glock19 wird "zerlegt" dargestellt. Sie scheint also wohl noch ein wenig buggy zu sein ;)

    Man kann zugleich Optimist und Skeptiker sein, darf aber nicht als Pessimist resignieren und kapitulieren (Manès Sperber 1905 - 1984)

  • Liebe GDZ-Gemeinde,


    die BETA ist da und nach einem ersten Test, hat sie bisher recht gut Wort gehalten.:thumbup:


    Natürlich gibt es einige neue Probleme und Baustellen. Diese sind aber Großteils-Version bedingt und gehören daher nicht unbedingt zum Thema.


    Die BETA wird nun zeitnah auch auf dem Server #2 (und #3) aufgespielt. Eine offizielle Bekanntgabe wird vom zuständigen Admin hier erfolgen, wenn es getan ist.


    Ich persönlich gehe nicht davon aus, dass es in nächster Zeit noch mal ein großes Update (das mit einem Whipe verbunden wäre) gibt.


    Daher ist nun die Zeit gekommen, unsere Lager auf dem Server #2 zu errichten.


    Da der Basebau und die Fahrzeug-Beschaffung sehr zeitaufwendig ist, haben wir dazu ein Thema erstellen (eine Art Guide), das nach und nach ausgebaut werden soll. Dort könnt ihr eure Fragen, euer Wissen und eure Anregungen loswerden.


    Nun geht es darum, den Server 2 nach unseren Vorlieben anzupassen. Ein Indikator in welche Richtung der Server betrieben werden soll, habt ihr uns bereits hier gegeben. MOD-Server / Eure Vorlieben und Wünsche


    Da ihr als treue Community in diesen Prozess unbedingt mit eingebunden werden sollt, habt ihr nun die Möglichkeit eure Ideen/Wünsche vorzutragen.



    Ich fange mal mit meinen Wünschen und Vorstellungen an:


    - Stabiler Server bei mindestens 40+ Leuten (wird sich zeigen)

    - Erhöhte Anzahl von Zombies

    - reduziertes Essen / Trinken

    - Kürbis ganz raus oder stark verringern

    - reduzierte Pilze

    - reduzierte Kochtöpfe

    - keine Waffen mehr in Rifiy

    - keine Waffen/Rucksäcke/Westen mehr in Militärcontainer (Rest ok).

    - 60 er MAGs (m4/AKM) nur noch an Heli-Crashs

    - Schalli (Nato/East) nur noch an Helis-Crashs oder in Tisy

    - SVD nur noch an Heli-Crashs

    - M4 nur noch in Tisy

    - Etwas mehr Tiere auf dem Server

    - Mehr Spieler-Spawns (evtl. auch minimal ins Inland verlegt).

    - Später evtl. Veränderungen an der MAP (Bauwerke)

    - Erhöhung der Anzahl von Farming Hoe

    - Verringerung der Heil-Geschwindigkeit (ca. 20 %)


    Wie, was und wann etwas dann aber tatsächlich umgesetzt wird, bleibt am Ende aber die Sache von HalfMoon bzw. dem gesamten Admin-Team.


    In Bezug auf das reduzierte Essen, neue Spawns und mehr Zombies haben wir schon ein paar gute Tests gemacht.


    Was habt ihr so für Ideen und Vorschläge, lasst uns darüber sprechen.

    3 Mal editiert, zuletzt von Zoppel ()

  • Guten Morgen Zusammen,


    der neue Patch für die Experimental ist raus inkl. Basebau und Auto's. So wie bei jedem neuen Patch oder Versionswechsel gibt es einen Wipe. Daher haben wir gleich bei der Gelegenheit den Modded Server auf eine neue Hardware gepackt. Wir hoffen das dadurch die Version insgesamt etwas stabiler läuft.


    Mit der neuen Version sind viele Items mit rein gekommen die wir per "Hand" auf den Modded Server gepackt hatten. Einige sind in der offiziellen Version aber dennoch nicht mit drin. Da gibt es z.B. auf den offiziellen Server nirgends wo einen Schalldämpfer und 60er Mags für die M4 zu finden...

    Bei uns ist das auf dem Modded Server etwas anders, wer einen Schalli findet darf sich glücklich schätzen. Ebenso auch bei einem 60er Mag.


    Es gibt noch das eine oder andere Item was wir auf dem Modded Server hinzugefügt haben. Können aber nicht zu 100% sagen ob auch alles funktioniert.



    GermanDayZ.de Modded | fullContent [DAST AntiCheat]

    IP: 193.111.198.53:2302



    Wir wünschen Euch viel Spaß beim Basebau und fahrt vorsichtig, es sind Leute unterwegs.



    37615371fc.gif