GermanDayZ.de - Chernarus Survival

  • hm empfinde ihn als ein wenig arg OP für den Survival.
    knapp 1000 slots.. andere Autos haben im vergleich 300-400..
    dazu das Fahrverhalten.. über Steine und Baumstämme fährt man einfach drüber..

    Ich hätte mich mehr über die Jeeps gefreut, die gerade am OneLife sehr viel spaß machen.
    Obwohl sie langsamer und etwas träger wirken, wie andere Autos,.. der Inhalt (Slots sind auch sehr überschaubar)
    und im Cabrio fühlt man sich doch etwas "freizügiger" und anfälliger gegen Schüssen .

    naja ich bin mal gespannt, ob man sie überhaupt zu sicht bekommt oder ob die 4 Dinger in iwelchen Basen verrosten ..

    Oooh La La La
    It's the way that we rock when we're doing our thing
    Oooh La La La
    It's the natural Cheranus that the Refugees Bring
    Oooh La La La La La La Lalala La Laaah

  • Die Lifetime beträgt 2 Wochen bei allen Fahrzeugen auf den GDZ Servern statt den üblichen 45 Tagen.


    In dieser Zeit muss das Fahrzeug "benutzt" werden damit der Timer auf ein neues beginnt.


    Natürlich werden die wohl eher in Basen gammeln, aber so ist das bei einem Messie-Spiel, das ist doch bei den Waffen so ziemlich das gleiche.


    Das Auto ist schon sehr mächtig , daher ist es natürlich richtig das es nur begrenzt verfügbar ist.

    1000 slots

    Hat er ja nur wenn man mit zwei Fässern und einer Seekiste herum fährt. Und dabei geht man dann auch das Risiko ein diese zu verlieren. Gerade jetzt wird wohl kaum einer seiner Fässer da rauf packen. Für den Baseraid dann eben recht mächtig aber man geht eben auch das Risiko ein das zu verlieren.


    Die Jeeps finde ich auch ganz cool, der könnte von mir aus gegen die Olga und den "Sarka" ausgetauscht werden.


    Außerdem finde ich, das alle Autos (ist ja glaube bisher schon so oder?) , abgesehen von Land Rover komplett mit türen und so spawnen sollten und dafür der spawn von Motorhauben usw drastisch runter gedreht wird. Damit da mehr Spawnplätze für bessere Sachen frei werden oder da zur not eben nix liegt.

    Einmal editiert, zuletzt von Zoppel ()

  • Ja hoffentlich gehen die Leute damit auch mal Risikos ein. Es reicht langsam mit Features die man nie sieht, weil sie irgendwo in den Basen gammeln.

    Deshalb bin ich auch absolut für die Kurzlebigkeit solcher Dinge.

  • ja normale fässer bzw weinfässer (also alles was man nicht craften kann) haben ein Limit und sind in der Regel mach 1 bis 2 Wochen alle vergeben. Keiner packt ein fass auf sein Auto damit er 150 bzw 300 slots mehr hat.


    Allerdings ist das beim baseraid was anderes. Da ist das Auto nun die beste Wahl. Der laster geht ja auch gut, ist aber langsamer, größer und lange nicht so geleändegänig.

  • Hallo Zusammen,


    mit dem nächsten Server- Restart kommen folgende MODs auf den Server:


    Die Stalker MOD ist sehr groß, daher plant etwas mehr Download Zeit ein. Wer auf dem OneLife oder DeerIsle Server von uns spielt, sollte die MODs bereits aboniert haben.


    Bitte gebt uns konstruktives Feedback. Auch wenn wir nicht sofort Antworten, lesen wir alles was mit unseren Servern zu tun hat.


    Gruß,

    HalfMoon [moon]

    37615371fc.gif

  • Sind die Stalker klamotten ala Bison usw drauf?

    Entweder kann Hans Dieter nicht zielen oder die haben zu viel Panzerung

  • Kann man ggf ja nochmal testen die Kleidung, wenn es nicht scho gemacht wurde.. wirkt schon bissel komisch. Auchwenn man das Video gesehen hat... bin daher wirklich mal auf die Logs gespannt

    Oooh La La La
    It's the way that we rock when we're doing our thing
    Oooh La La La
    It's the natural Cheranus that the Refugees Bring
    Oooh La La La La La La Lalala La Laaah

  • Ich geh heute mit Erna auf den Testserver und teste die noch mal durch mit Beschuss und so.


    Wollten wir eigentlich noch machen, aber hatten wir vergessen :(


    Außer das wurde schon gemacht und nur wenn Erna mich mit nimmt zum Testen.


    In den Logs (also Auswertung Onelife) steht doch nur Hans wurde gekillt von XYZ, weiß nicht was du da erwartest.


    Gestern hatten wir dem umgedrehten Fall. Ein Schuss mit der Vaiga ins Bein und er war tot.


    Aber wie gesagt, wenn keiner was dagegen hat, testen wir das heute noch mal damit wir das Gerücht aus der Welt schaffen.

  • Wenn erna will teste ich gern mit

  • Stelle ich hier halt nochmal die Frage in der Hoffnung, dass es jemand weiß... 8)


    Spawnen diese rot-weißen Kühlschränke, die man für den "Perishable Food"-Mod nutzen kann, noch?

    Oder sind die wie die Fässer begrenzt, so dass man jetzt gar nicht mehr auf die Suche gehen muss?

  • Dass es mit Töpfen auch geht, ist mir klar. ^^

    Wenn dir Töpfe ausreichend sind, handelst dann den Kühlschrank mit mir? 8o


    Ich wollte ja nur wissen, ob es Sinn macht noch auf die Suche nach den Kühlschränken zu gehen… ;)

    Vielleicht überlegen die Admins ja, die Anzahl etwas raufzusetzen und gelegentlich noch welche spawnen zu lassen. :saint:

  • Vielleicht überlegen die Admins ja, die Anzahl etwas raufzusetzen und gelegentlich noch welche spawnen zu lassen

    evtl ist das ja schon erfolgt, wenn jetzt wieder welche gefunden werden.


    Ich hab selber nur den großen, der leider nicht geht. Mein Fleisch müsste nun auch hinüber sein, werde die Tage dann auch mal auf Salz suche gehen, bis dahin lebe ich von der Hand in den Mund. Tiere findet man ja früher später und selbst gebraten hält es ja im Inventar zumindest solange, bis man sich ein neues Stück besorgt hat.


    Man kann auch ohne Probleme ein Halbes Fett gleich ganz Essen und später noch mal die Hälfte, auch wenn das Essen noch voll ist.


    Denn auch wenn der Apfel bereits voll ist, so kann ihn noch ein ganzes Stück weiter füllen und dann hält er auch sehr viel länger, bis er wieder runter geht.