Neuer Wochenbericht - 23.10.2018

    • Offizieller Beitrag

    66030045213abdcfb960bf1e37e946cc9c280b01.jpg


    Statusbericht 23.10.2018



    Heute wird es ein recht wichtiger Statusbericht sein, da wir über das Beta-Update und unseren Weg gegen Ende dieses Jahres sprechen werden. Peter erklärt den aktuellen Stand des Basisbaus und Adam diskutiert die neue In-Game Map, die dich auf deinen Reisen unterstützen wird. Lass uns anfangen!


    Dev Update/Martin
    Liebe Überlebende. Wie versprochen, ist es an der Zeit, das kommende BETA Update zu besprechen. Dies wird ein längerer Text sein , also atmet tief durch, wir werden den ganzen Weg zurück zum letzten Jahr gehen.

    Im Video 2017 - Year In Review, von letztem Dezember, teilten wir unsere Ziele für die Bereitstellung der BETA- und 1.0-Updates von DayZ im Jahr 2018. Im Laufe dieses Jahres haben wir bedeutende Fortschritte beim Erreichen dieser Ziele gemacht (2 große Experimental Veröffentlichungen) (und 50+ Stresstests), und obwohl für 2018 weniger Zeit bleibt als wir alle gerne hätten (etwa 60 Tage vor Beginn der Ferienzeit), sind wir immer noch auf dem besten Weg, diese wichtigen Updates zu veröffentlichen.

    In diesem Blogbeitrag möchten wir das PC-BETA-Update besser definieren - was unsere Ziele damit sind und welche Erwartungen ihr daran haben solltet.


    Was bedeutet das Erreichen von BETA für DayZ?
    Bevor wir uns den Besonderheiten des DayZ BETA-Updates zuwenden, sollten wir zuerst die Bedingungen festlegen. In der Software- oder Spieleentwicklung wird BETA weithin als ein Produkt angesehen, das vollständig ist. Für den DayZ PC BETA stimmt das in gewissem Sinne, dass die BETA alle Features haben wird, die für den Kern der Gameplay-Schleife erforderlich sind , aber im Rahmen des DayZ-Projekts ist es sicherlich nicht das, was wir als vollständige Funktion betrachten würden.

    Dann ist die BETA-Entwicklungsstufe ein Punkt, von dem aus sich der Schwerpunkt der Entwicklung auf Bugfixing und Polieren verlagert anstatt neue Funktionen und Technologien zu implementieren. Dies ist besonders wichtig für DayZ, da eines der Hauptziele des BETA-Updates darin besteht, das Spiel zu einer stabilen Plattform zu machen, die für die weitere Entwicklung bereit ist.

    Das andere Hauptziel des Updates ist es, das Vanilla-Spiel zu einem angenehmen Erlebnis zu machen - nach Jahren, die wir mit der Entwicklung von Kerntechnologien verbracht haben, haben wir endlich ein Spiel in unseren Händen - kein Spielkonzept. Das Spiel hat eine Reihe von Funktionen und Inhalten, die es uns ermöglichen, gemeinsam mit unserer Community das nötige Gleichgewicht und Polieren zu erreichen.

    Das meiste wird im Rest des Jahres 2018 passieren, gipfelt in einer Version 1.0, in der wir Early Access verlassen - aber selbst nachdem dieser Meilenstein erreicht ist (was bedeutet, dass wir die Kernentwicklung des Spiels endlich abschließen), werden wir uns weiter dem Verbessern der Plattform widmen, bevor neue Dinge wieder ins Spiel kommen.

    Zusammenfassend wird das PC BETA Update eine Version des Spiels sein, die alle grundlegenden Spaßelemente von DayZ zur Verfügung stellt, und es ist auch der Beginn der Reise zu einer ausgewogenen, stabilen Plattform, die bereit ist, die weitere Entwicklung und Modding zu unterstützen .

    Schauen wir uns nun die besonderen Funktionen und Inhalte an, die im BETA-Update verfügbar sein werden.


    BETA Eigenschaften und Inhalt
    Im August haben wir einen Feature-Freeze durchgeführt - ein wichtiger interner Meilenstein, bei dem wir den Gesamtstatus des Spiels bewertet und einen Artikel aus unseren Feature- und Content-Zielen [http://www.dayz.com] markiert haben , der einen bestimmten Wert nicht erreicht hat.

    Während wir letztlich die Meister unserer eigenen Entwicklungszeit sind, gibt es eine universelle Wahrheit in der Spieleentwicklung: Sie können immer versuchen, mehr Zeug in eine Veröffentlichung zu drücken, so dass schließlich eine Linie gezogen werden muss und Ziele in der richtigen Reihenfolge festgelegt werden müssen um Ergebnisse zu erzielen.

    Das Ziel, das wir uns gesetzt haben, war klar: Wir müssen sicherstellen, dass wir das DayZ-Gameplay und die Plattform 2018 weiter ausbauen, da diese Stabilisierung für die weitere Entwicklung des Spiels notwendig ist und langfristig von DayZ profitieren wird. Darüber hinaus wurde nach 5 Jahren Projektarbeit deutlich, dass das Team ein Endziel im Auge haben muss .

    Entscheidungen wie diese zu treffen ist für jeden Entwickler schmerzhaft - niemand mag es, "seine" Funktion zu kürzen oder auf ein zukünftiges Update zu verschieben - aber ein ausgewogenes und poliertes Gameplay ist wichtiger als Dutzende von exotischen Eigenschaften.

    Jeder, der jemals am gesamten Entwicklungszyklus beteiligt war weiß, dass es im Ziel immer weniger Zeug gibt als ursprünglich geplant. Da die Entwicklung von DayZ vom ersten Tag an sehr offen war, erlebt man diese Seite der Spieleentwicklung mit uns aus erster Hand.

    Am Ende sind wir also bei den Features und Inhalten von DayZ BETA angekommen - was bedeutet, dass dies auch unser 1.0-Release nach der Polierphase sein wird:

    Bitte beachtet: Die Übersicht ist nicht umfangreich und deckt nicht jede einzelne kleine Eigenschaft oder jeden Gegenstand im Spiel ab - DayZ ist schließlich ein ziemlich kompliziertes Spiel. Dies beschreibt meist Dinge, die die BETA neben der 0.63 Experimental Release [dayz.com] hat . Wenn ihr Fragen zu bestimmten Funktionen habt , könnt ihr uns gerne fragen in diesem Foren-Thread [forums.dayz.com] !


    Kritische neue BETA-Funktionen (nicht verfügbar in Legacy-Versionen von DayZ)

    • Basisgebäude
      • Crafting, Items und deren Spar-Setup
      • präzise Platzierung von Objekten
      • Elektrizitätssystem
      • anderen Spielern den Zugriff auf eure Basis sperren
    • Neue Implementierung von Fahrzeugen
      • verbesserte Kontrollen, Physik und Netzwerk-Synchronisation
      • verbessertes Schadenssystem
      • Verbesserungen bei Fahrzeuginteraktion, Management und Wartung
    • Modding-Unterstützung
    • Neue Spielercharaktereigenschaften
      • Visualisierung der Blutungsquelle
      • Charakter-Lebensdauer (wachsende Bärte, Lernen von Soft Skills)
      • Charakter zurückhalten
      • Hit Reaktionen


    Kleinere neue BETA-Funktionen und Verbesserungen (nicht verfügbar in 0.62)

    • wesentliche Verbesserungen des Sounddesigns
    • versteckte Beute
    • verliere deine Waffe nicht doppelt (beim Wechsel von Handschlitz zu Schultern)
    • verbesserte In-Game Map Implementierung
    • dynamisches Spawnen von Beute (Früchte, Steine, Pilze und andere Gegenstände)
    • spezifische Animationen zum Tragen / Verwenden der meisten Gegenstände
    • Nahkampfangriffe mit Waffen
    • Server-Browser-Verbesserungen
    • zentrale Economy-Verbesserungen
    • und mehr :)


    Features und Verbesserungen geplant für BETA / 1.0 oder ursprünglich in 0.62, aber bewegt nach 1.0

    • Hubschrauber
      • Wir sind zu der Entscheidung gelangt, dass die Implementierung des Basis-Builds den Endspielern genug Endziel bieten wird, so dass Hubschrauber später hinzugefügt werden können
    • Über Hindernisse klettern
      • Diese Funktion erforderte zusätzliche Unterstützung bei der Programmierung und Animation, sodass wir uns entschieden haben, effektiver in andere Teile des Spiels zu investieren
    • Gegenstände werfen
      • Das Werfen erfordert eine Menge zusätzlicher Spezialarbeit zur Physik und zur Netzwerksynchronisation, und wir investieren das lieber in Fahrzeuge und andere Funktionen
      • Dazu gehören Wurfwaffen wie Granaten oder Rauchgranaten
    • Bögen
      • die Einführung von Bögen bedeutet eine Einführung eines komplett neuen Waffentyps auf 0,63 und war immer ein riskantes Ziel, am Ende leider nicht erreichbar im Jahr 2018; Wir haben die Programmierzeit in Waffenspiele, Nahkampf, Fahrzeuge und andere Kernfunktionen investiert, die wichtiger waren
    • Charakter und infizierte Ragdoll
      • leider gibt es viele Netzwerksynchronisierungsfälle, die wir lösen müssen, und Ragdolls in Kombination mit Todanimationen zu implementieren, wird mehr zeit und Ressourcen erfordern
    • Zwei-Wege-Türen
      • Während eine enorme Verbesserung des Lebensstandards eine Änderung der Türen zu einer Zwei-Wege-Öffnung erfordert, erfordert dies eine zusätzliche Überarbeitung einiger der Werte und ist im Jahr 2018 nicht erreichbar
    • Angeln und Fischfallen, verwesende Körper, tragende Charaktere, kontaminierte Bereiche, Objektfarbe etc.
      • diese werden als Flavor-Features betrachtet und im Moment wurde stattdessen die Arbeit an Kern-Gameplay-Funktionen priorisiert

    Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es keine wesentlichen Kürzungen oder Verschiebungen gibt - alles, was DayZ zu einem einzigartigen und originellen Spiel unter den anderen Überlebensspielen macht, ist immer noch da. Einige der größten Kompromisse sind wahrscheinlich Bögen, Werfen, Ragdolls und einige der Geschmacksmerkmale, die Sie bereits in Legacy-Versionen von DayZ gewohnt waren. Diese Abwägungen erlauben uns normalerweise, mehr Zeit für die Kernfunktionen zu haben, und das wiederum ist für die Zukunft von DayZ sicherlich vorteilhafter.

    Zusätzlich zu diesen Funktionen mussten wir einige Änderungen am Inhalt vornehmen. Genauer gesagt werden wir nur zwei Arten von Fahrzeugen in BETA zur Verfügung haben - den V3S Truck und den Lada 4x4. Was Waffen betrifft, werden wir im Vergleich zu unseren ursprünglichen Zielen für BETA den folgenden Inhalt nicht rechtzeitig implementieren können:



    • Magnum
    • Red 9
    • IZH 43 Schrotflinte
    • SKS
    • CR 527
    • Winchester 70
    • Jede andere Waffe ist derzeit in 0,62 erhältlich, aber nicht in der 0,63 Stresstest-Branche

    Im Allgemeinen haben wir unser Bestes getan, um jeden Schusswaffen-Typ von 0.62 im Spiel darzustellen, und zusätzliche Schusswaffenvielfalt wird mit Inhaltsaktualisierungen nach 1.0 versehen, wo wir mehr Animationsressourcen zur Hand haben sollten.


    Weg zur Version 1.0
    Im Allgemeinen ist es unser Ziel für 1.0 und für die Wochen unmittelbar nach 1.0, das Paket von Inhalten und Funktionen wie oben beschrieben zu polieren. Dies beinhaltet:



    • generelles Ausbalancieren aller Spielpartien (Zentralwirtschaft, Waffenschaden ...)
    • eine massive Menge von Bugfixing
    • Polieren und Verbessern des allgemeinen Gefühls, das Sie als Spieler beim Spielen von DayZ haben

    Um alle wieder zu überzeugen, werden sowohl die BETA- als auch die 1.0-Veröffentlichung in diesem Jahr stattfinden. All dies wird zusammen mit unserer Community geschehen, und wir erwarten viel Feedback zu verschiedenen Dingen. Wenn das BETA-Update veröffentlicht wird, geben wir weitere Details darüber, wie wir Feedback sammeln und bewerten werden.

    Als Sahnehäubchen gibt es natürlich die geplante Modding-Toolset-Version - und darauf kommen wir später zurück, wenn das BETA-Update in euren Händen ist. Es verdient einen eigenen Blog-Post, und das war sowieso schon eine sehr lange Textwand! :)

    - Martin Čulák / Markenmanager



    Dev Update/Peter
    Selbst nachdem einige von euch die Möglichkeit hatten, das Building Feature bis zu einem gewissen Grad mit der letzten Veröffentlichung des Stresstests auszuprobieren, wird Basebuilding immer noch als eine Art mysteriöser Teil von DayZ angesehen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Building Feature es erlaubt, zwei Hauptelemente zu bauen (mobile Gitterwände nicht mitgrechnet): Zaun und Wachturm.

    Der Aufbau dieser Objekte ist identisch und beginnt mit einem Baukasten, der die Position und das Layout der Objekte beschreibt. Von dort aus können die Baumaterialien wie Stämme, Bretter, Nägel oder Bleche hinzugefügt werden, und mit dem richtigen Werkzeug und einer Benutzeraktion verwandeln ihr sie in tatsächliche Teile der Zäune oder Wachtürme. Ähnlich wie beim Wachturm mit seinen mehreren Etagen, umfasst der Zaun eine optionale Plattform. Upgrades für beide sind in Bezug auf Tarnung und passive Verteidigung verfügbar.

    Darüber hinaus kann ein Zaun in ein Tor verwandelt werden, da es einen Weg geben muss, wie man hinein- oder hinausgeht. Die Öffnung ist weit genug für einen Lastwagen. Das Tor kann vor unerwünschten Besuchern geschlossen werden, indem ein Kombinationsschloss mit mehreren Wählscheiben mit leicht teilbaren benutzerdefinierten Codes verwendet wird. Natürlich kann der Code durch rohe Gewalt geknackt werden und - wie alles in DayZ - mit einem geeigneten Tool gebrochen werden, obwohl ihr die Zeit für solche Aktionen berücksichtigen solltet. Das gilt auch für Demontageaktionen. Momentan sind wir dabei, unangenehme Probleme mit der Lebensdauer konstruierter Objekte und dem gezielten Serverwechsel in die Basis zu lösen. Vor allem der zweite ist knifflig, da ich keine unnötigen künstlichen Gegenmaßnahmen oder Fehlfunktionen einführen möchte, die die einzigartige DayZ-Erfahrung beeinträchtigen könnten.

    5NXdJOj.jpg

    Bese Building als Ganzes ist eine breite Palette von Aktivitäten. Werft Gartenbau, Essenszubereitung, Wasserbeschaffung, stationäres Basteln, Lagerung, Bau eines Unterschlupfs, Bau eines Stromnetzes und andere in eine Mischung und ihr erhaltet eure eigene Basis. All das wurde so entworfen, dass es sich gut in die Umgebung einfügt, und ich muss sagen, dass ich mich freue, die großen Variationen der Basen zu sehen, mit denen sie kommen werden, und wie sie zur beständigen Welt von DayZ beitragen werden.

    Es ist Hammerzeit ... wir sehen uns in Chernarus, Leute!

    - Peter Nespesny / Leitender Designer



    Dev Update / Adam
    Wenn ihr DayZ seit der Version 0.60 gespielt habt, ist es sicherlich möglich, dass ihr nie die Gelegenheit hatten zu sehen, wie das Spielelement der ingame Chernarus 'Karte aussieht und funktioniert. Die Wiederbelebung dieses Features war definitiv einer der wichtigeren Punkte für die bevorstehende BETA-Veröffentlichung und ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass dies ein Erfolg war, und zusätzlich zu seiner Wiedereinführung konnten wir einige Verbesserungen einbringen.

    Also, wie funktioniert es? Ihr findet die Chernarus-Karte und nehmt sie in eure Hände. Danach könnt ihr es mit einer Benutzeraktion öffnen. Dein Charakter entpackt die Karte und du erhältst Zugriff auf die Kartenoberfläche, wo du Schwenken und Zoomen verwenden kannst. Ein nettes Extra ist, dass jeder andere auf der Welt sieht, dass ihr die Karte auch geöffnet habt.

    XvYQPql.png


    Was kannst du auf der Karte von Chernarus finden? Wir möchten zwar verschiedene Arten von Karten mitbringen, aber wir haben beschlossen, dass es am besten wäre, mit einer Touristenkarte zu beginnen. Diese Karte zeigt die gesamte Spielwelt im Detail (außer den militärischen Gebieten natürlich). Es zeigt alle Pubs, Geschäfte, lokalen Büros (PAS-Panel), medizinische Zentren, Polizei und Feuerwehr. Ich sollte auch die neu hinzugefügten Touristenpfade nicht vergessen - ihr könnt auch alle Farbspuren auf der Karte sehen. Das Hinzufügen von Features wie den Trails ist eine der Verbesserungen gegenüber der vorherigen Version der Map (Versionen 0.59 und älter). Es erlaubt uns auch, alle wichtigen Seen, Bäche, Flüsse und Sümpfe hinzuzufügen. Die Ortsnamen auf der Karte erhielten ebenfalls einen notwendigen Pass und wir haben jetzt mehr Arten von ihnen. Alle Namen sind mit den Kartenänderungen der letzten Jahre auf dem neuesten Stand, und ihre Namen sind in kyrillischer Schrift, so dass ihr sie leicht mit den Namen verbinden könnt, die ihr auf Touristenpfaden, Siedlungen oder Verkehrsschildern seht. Das Engine-Team hat sich auch die Leistung der Karte angesehen und eine Reihe von Verbesserungen gebracht.


    HhCtSqy.png



    Xp9arXq.png


    bRSrlxB.png


    Die Kartenfunktion funktioniert in ihrem Kern genauso wie in Arma, jede Community Map (die mit den kommenden DayZ-Tools gepackt wird) wird ebenfalls unterstützt und es müssen nur geringfügige Zusätze in der Config und im Skript vorgenommen werden. Und für diejenigen, die sich wundern - ja, ihr könnt Notizen (Markierungen) zu einzelnen Kartenelementen hinzufügen. Peter wird dies in einem zukünftigen Statusbericht ausführlicher erläutern.

    - Adam Franců / Kartengestalter



    Entwickler-Update / Filip
    Wenn ihr am letzten Wochenende im Stresstest-Bereich gespielt haben, habt ihr vielleicht eine Reihe neuer und aktualisierter Sounds gehört. Unsere Arbeit in diesem Bereich setzt sich fort mit:

    • Sounds für die Vermeidung von Liegendanimationen
    • aktualisierte Tier Schritte Sounds
    • Dynamische Dämpfung von Umgebungs- und Motorgeräuschen, wenn der Charakter sich im Fahrzeug befindet. Der Klang ändert sich entsprechend der Anzahl der geöffneten Türen.
    • Sounds für Gewehrwechsel Animation

    - Filip Čenžák / Sound Designer



    Quelle: https://steamcommunity.com/games/221100/announcements/detail/1681424866267281748

    Bitte wahren Sie den Mindestabstand und Mindestanstand. Danke.

    81-gdznonazisklein-png

  • Der versteckte Hinweis liegt da:

    Zitat

    Das meisste wird im Rest des Jahres 2018 passieren, gipfelt in einer Version 1.0, in der wir Early Access verlassen - aber selbst nachdem dieser Meilenstein erreicht ist (was bedeutet, dass wir die Kernentwicklung des Spiels endlich abschließen), werden wir uns weiter dem Verbessern der Plattform widmen, bevor neue Dinge wieder ins Spiel kommen.

    Ich sehe das so:

    Die Devs werden bis Ende Jahr Beta/1.0 rausbringen.... drin wird sein was die Zeit bis dahin hergibt (ich hoffe mal die haben *Urlaubssperre bei den Mitarbeitern...).

    Ab 2019 werden sie alles zuende fixen was zeitlich nicht hinkam... und dann *Urlaube gewähren... und dann mit dem Content einfügen weiter fahren.


    So empfinde ich jedenfalls das gelesene aus der BI-Gruft.


    * 100% feinstgebrannter

    Vodka-Sarkasmus

  • mhhhh wenns nichz fertig is, kanns keine 1.0 sein.

    Ergo, wird das dieses jahr nix mehr, zumal die jetz sowieso in die Winterpause gehen.

    Wie jedes Jahr.


    Egal, ich kann warten.

  • Ja stimmt schon, es geht ja voran und wenn ich daran denke wie sehr ich mich gefreut habe über die Nachricht der Mod soll eine Standalone werden, da hat sich ja schon einiges getan in den letzten Jahren. ;) Das gute am Alt werden ist, dass die Zeit eh schneller vergeht und man denkt huch schon wieder ein Jahr rum.