Xbox Entwicklungsbericht - 30.11.2018



  • Xbox Entwicklungsbericht - 30.11.2018



    Hallo Xbox Überlebende!

    Es ist nun eine Woche vergangen seit der Veröffentlichung des Base Building & Vehicles Update für Xbox. Und ja, es hat große Fehler um es kurz zu sagen. Wir sind uns der Probleme bewusst und werden hier heute darauf eingehen und wie wir vorhaben sie zu lösen. Zu erst einmal wollen wir Euch allen danken, die uns geholfen haben indem Sie die aufgetretenen Fehler an unseren Feedback Tracker gesendet haben. Auch auf Twitter und im Forum haben wir viel Support und Feedback erhalten und das hilft uns enorm! Wir erwarten den ersten Patch mit Fixes, nächste Woche auf die Server zu bringen.


    Spiel Crashs und FPS Drops / Rendering Probleme

    Bezüglich der Spiel Crashs die viele von Euch erleben: Wir konnten viele Fehler identifizieren die Probleme im Inventar verursachen. Hauptsächlich handelt es dabei um Dinge die Script-seitig mit dem Crafting-System zusammenhängen. Das meiste davon konnten wir bereits beheben. Es gibt zwar immer noch ein paar Probleme mit dem Inventar, aber soweit wir wissen nichts mehr was zu Crashs führen sollte. Wie schon bekanntgegeben, hat die neue Shotgun eine sehr hohe Zahl der Crashes verursacht. Sollte Euch Ähnliches mit anderen Items auffallen, sendet uns bitte weiterhin die Information an unseren Feedback Tracker.

    FPS Drops und Rendering Probleme wurden uns größtenteils von Spielern der normalen Xbox One übermittelt. Im Laufe der Woche konnte wir drei Fehler identifizieren und beobachten. Ein Fehler betreffend des Ladens des Caches konnten wir lösen. Bleiben noch zwei zu untersuchen und wir hoffen auch diese sobald wie möglich zu beheben.


    VIel Zeit mit Regen und Nacht

    Uns ist bewusst, dass die Spielzeit in der Nacht und bei Regen nicht die optimalste Umgebung darstellen und dies sollte nicht die ganze Zeit der Fall sein. Das Problem mit dem vielen Regen haben wir nun schon eine ganze Weile auf dem Schirm. Aktuell testen wir neue Einstellungen auf der PC Experimental und können diese hoffentlich bald auch für die Xbox bereitstellen. Heute haben die Server-Zeit-Einstellungen verändert um neue Nacht-Einstellungen zu testen. Die Nacht sollte aktuell auf keinen Fall länger als 90 Minuten anhalten.


    Zukünftiges Inventar & Benutzbarkeit

    Wir haben gearbeitet das dem Inventar zugrunde liegende System zu verbessern. Hauptsächlich sollte die Durchquerung der Container und Gegenstände verbessert werden.

    Es wurden Modifikationen an der Anzeige der Ausrüstung vorgenommen. Diese sollte nun vorsortiert sein in Vorbereitung darauf, zukünftig Eure Ausrüstung individuell sortieren zu können. Die Ladung von Anbauteilen sollte nun sichtbar sein. Gerade bei der Benutzung von Items wie der Feuerstelle sehr hilfreich, wo nun auch der Inhalt des angebrachten Kochtopfes zu sehen ist. So muss der Spieler nun nicht mehr den Topf entnehmen, um den Fortschritt des kochendes Essen zu verfolgen. Das ist allgemein die Vorbereitung für Ausrüstung, welche erweiterte Ladung über diverse Anbauteile enthalten.


    Es gibt immer noch ein paar Probleme wie z.B. das Verrutschen der Scroll-Leiste im Inventar-Fenster, wenn zu viele Items aus der Umgebung oder dem Spieler-Inventar entfernt werden. Auch, dass beim Aufteilen von Gegenständen, diese nicht im Spieler-Inventar, sondern auf dem Boden landen, sind Probleme an deren Lösung wir gerade arbeiten.

    Zuletzt sollte das Kombinieren von Gegenständen einfacher sein, da man nun die Gegenstände auf dem Boden zu denen in der Hand hinzufügen kann.

    Wenn wir mit den Grundelementen des Inventarsystems fertig sind, steht auch eine optische Überholung an um dieses anschaulicher zu gestalten. Dies beinhaltet optische Elemente, wie besserer Container-Hintergründe, größere Gegenstands-Symbole und verbesserte Lesbarkeit der Gegenstandsanzahlen und der Inventargröße.


    Fehlende und verbuggte Aktionen

    Wir sind uns bewusst, dass noch eine Aktionen im Spiel fehlen, besondern wenn es um die Handhaben mit Waffen geht (z.B. Atem-Anhalten, Entklemmen).

    Aktuell arbeiten wir an einer neuen technischen Lösung, welche die meisten dieser Probleme abdecken sollte. Außerdem gibt es noch einige überlappende Aktionen (wie z.B Push-to-talk und Nullung), welche nach und nach bearbeitet werden.

    Einige von Euch werden vielleicht mitbekommen, dass auf PC die Veröffentlichung von Version 1.0 ansteht. Abgesehen davon, wird das XBox-Team natürlich weiter arbeiten und euch auch so schnell wie es geht mit Fixes und Updates versorgen. Jedoch, könnte es sein, dass es um Dezember etwas ruhiger um das Thema XBox wird, da wir diesen wichtigen Meilenstein des Spiels bestmöglichst unterstützen werden.



    Header image by JotAx13

    [GDZ][tishina][zed] [GDZ][tishina][zed] [GDZ][tishina][zed] [GDZ][tishina][zed] [GDZ][tishina][zed] [GDZ][tishina][zed]