Map & Kartenanpassung

  • Guten Morgen ihr lieben,


    ich habe einen RootServer und auf dem läuft ein DayZ Server inkl. Mods. Bis gestern hat alles wunderbar funktioniert. (Was es eigentlich auch immer noch tut)
    Folgendes Problem:


    Ich habe die Map im Offline Modus bearbeitet und alles genau so gemacht, wie es hier beschrieben ist. (den Lootspawn in den neuen Gebäuden habe ich noch nicht eingestellt)

    Sobald ich die neuen Gebäude in der init.c eingebaut habe und im Anschluss daran den Server starte kommt folgende Fehlermeldung:


    Can't compile mission init script!
    $CurrentDir:mpmission\dayzOffline.chernarusplus\init.c(2): Broken expression (missing';'?)


    Leider habe ich bei Google keine Hilfe dazu gefunden...
    Edit: Habe gedacht ich habe ein falsches Objekt mit eingebaut, aber selbst wenn ich nur eine Barracke einbaue kommt die Fehlermedung!


    Meine init.c :

    Es wäre super, wenn mir jemand dabei helfen könnte!

    Kommen wir zu Frage 2:


    Kann ich Bereiche auf der Karte farblich markieren? Nehmen wir an, Balota wäre eine PVE Zone. Kann ich den Bereich auf der Karte mit einem Kreis farblich abheben, sodass jeder die Zone sofort erkennen kann, wenn er die Karte öffnet?

    Besonders Geil wäre es, wenn man diese auch noch in eine SafeZone verwandeln könnte! Einen Beitrag dazu habe ich bereits gefunden, allerdings scheint der nicht mehr aktuell zu sein.

    Vielleicht weiß ja auch hier jemand etwas dazu!


    Ich bedanke mich schon mal ganz herzlich im Voraus und wünsche einen angenehmen Tag und ein schönes Lootreiches Wochenende 8o


    Viele Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von MrKush ()

  • Hey,


    Versuch es mal so:

    (Hab nur den Anfang der Datei eingefügt.. Rest machst du dann selber :P. Die Datumseinstellung kannst du auch einfach über eine Einstellung in der serverDZ.cfg machen.)



    Bei mir funktioniert es so einwandfrei...


    MfG

  • Geil wäre es, wenn man diese auch noch in eine SafeZone verwandeln könnte! Einen Beitrag dazu habe ich bereits gefunden, allerdings scheint der nicht mehr aktuell zu sein.

    Vielleicht weiß ja auch hier jemand etwas dazu!

    Da Du vermutlich die Trader MOD drauf hast, kannst Du auch einen TraderChar irgendwo platzieren ohne Loot use. wo man den nicht sieht und kannst dementsprechend eine SafeZone errichten. Evtl. findest Du ein Gebäude wo Du diesen Trader in einen Raum stellen kannst der einfach geschlossen ist (Toter Raum). Somit hast Du eine SafeZone erstellt. Den Radius der SafeZone kannst Du ja beliebig weit einstellen.


    Gruß,

    [moon]

  • Da Du vermutlich die Trader MOD drauf hast, kannst Du auch einen TraderChar irgendwo platzieren ohne Loot use. wo man den nicht sieht und kannst dementsprechend eine SafeZone errichten. Evtl. findest Du ein Gebäude wo Du diesen Trader in einen Raum stellen kannst der einfach geschlossen ist (Toter Raum). Somit hast Du eine SafeZone erstellt. Den Radius der SafeZone kannst Du ja beliebig weit einstellen.


    Gruß,

    [moon]

    Es muss gar kein Char gesetzt werden. Es können einfach Koordinaten festgelegt werden um welche die Safezone sein soll.

  • Da Du vermutlich die Trader MOD drauf hast, kannst Du auch einen TraderChar irgendwo platzieren ohne Loot use. wo man den nicht sieht und kannst dementsprechend eine SafeZone errichten. Evtl. findest Du ein Gebäude wo Du diesen Trader in einen Raum stellen kannst der einfach geschlossen ist (Toter Raum). Somit hast Du eine SafeZone erstellt. Den Radius der SafeZone kannst Du ja beliebig weit einstellen.


    Gruß,

    [moon]

    Das war ja leicht! ;):D

    Es muss gar kein Char gesetzt werden. Es können einfach Koordinaten festgelegt werden um welche die Safezone sein soll.


    Vielen Dank euch beiden!

  • Hallo Community,

    ich poste mal hier rein weil ich glaube hier richtig zu sein.

    Ich nutze seit einiger Zeit den - DayZCommunityOfflineMode.ChernarusPlus - um im Editor meine Karte etwas zu verändern. So weit so gut! Bisher habe ich damit kleine bis etwas größere Projekte mit realisieren Können. Ich nutze aktuell die Version 2.7...welche es mir auch nach einem absturz des Editors ermöglicht dann beim nächsten Start des Editors an meinem alten Fortschritt weiter zu arbeiten. Nun ist es aber so das ich angefangen habe an einem größerem Projekt zu arbeiten welches länger als einen tag dauern wird. Ich habe meinen Baufortschritt gespeichert und exportiert und dann später in die ini.c eingetragen was auch bei kleineren Projekten dann beim nächsten laden des Editors bisher immer klappte ... nur eben jetzt nicht mehr.Hier mal im Anhang zur Veranschaulichung den Eintrag in der ini.c .

    Das Problem ist einfach das er mich jetzt immer beim laden des Editors nach einiger Zeit wider nur auf den Desktop zurück wirft. Hat einer vielleicht einen guten tipp für mich wie ich den Fortschritt wieder laden kann um dann weiter daran zu arbeiten ?

    Den egal was ich mache er schmeißt mich halt immer wieder auf den Desktop zurück.


    mfg. Stormii



  • Soviel ich weiß gibt es ein Limit was das setzten von Objekten über die Init.c betrifft. Ich bin mir nicht ganz sicher, habe aber mal irgendwo gelesen das es 10.000 sein sollen. Diese Erfahrung mussten wir auch machen, der Server startet nicht mehr und fällt in eine endlos Schleife.


    Vielleicht ist dies der gleiche Effekt wie bei Dir...?

  • Beitrag von Stormii ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Beitrag von Stormii ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().