Der "Neue" oder auch der "Alte"

  • Hallöchen!

    Ich bin der Toni.Favelli oder auch seid kurzem einfach nur der Toni. gerne auch AssiToni wie ihr das möchtet. [link]

    Auch das B in meinem Namen steht für Rücksichtsvoll und Wohlhabend. (Aus früheren tagen natürlich)


    Ich spiele DayZ seid den Anfangsschuhen der Mod Zeit. Einige wissen es nicht, jedoch war das mal eine Modifikation für den Arma2 OA Spiel.


    Ich habe etwa 1000 Spielstunden in der MOD ( Vanilla Epoch & CO ) auf Currywurst und Spielwiese

    Die Standalone ca 300 . Wirklich Aktiv der Standalone seid dem Update mit den MODs. nur hier auf GDZ !


    Ich bin eigentlich ein sehr Friedlicher und geduldiger Planender Spieler, der natürlich mit seiner Waffe und in Schweren Situationen agil umgehen kann. :*


    Aktuell helfe ich in Tichina mit, weil mir das Konzept gefällt und ich es nicht alleine Schaffe etwas aufzubauen/mitzuwirken. :(



    Ansonsten wünsche ich euch und mir , hier eine Tolle zeit! Warum ich hier 3 Jahre Schon angemeldet bin, aber nicht genutzt habe, kann ich euch nicht sagen. <:gdz:562207187209027592>

    [link]=O

  • Na weil ich durch meine eingeschränkte Arbeitszeit, und wenn ich mal frei habe komische online Zeit habe, selten mit helfen kann etwas zu errichten oder aktiv mitzuwirken.

    Da jetzt vor kurzem der Server neu aufgemacht worden ist, kann ich dort in Trichina sehr gut mit wirken, und bewundere die community, dass dort wirklich kein PVP betrieben wird. (Habe es noch nicht mitbekommen kann mich aber auch täuschen)

    [link]=O

  • Nachdem ich wieder Tishina besucht habe um wieder ein Zelt vorbei zu bringen, habe ich eine Hanfpflanze gefunden.


    Diesen Spaß wollte ich mir selbst in dieser Post apokalyptischen Welt einmal gefallen lassen...



    Natürlich an einem Besonderen Ort mit Ausblick, falls es doch noch die Örtliche Polizei noch aktiv ist..

    Doch dieser weg war kein leichter...



    Doch oben endlich angekommen habe ich mir eine Bong aus einer Plastikflasche gebaut. und habe zugedröhnt die Nacht verstreichen lassen.




    Fortsetzung folgt...

    [link]=O

  • Hallöchen! Schön das ihr wieder dabei seid!


    Ich bin morgens mit einen sehr starken Hungergefühl aufgewacht. Das liegt wahrscheinlich am Drogenkonsum. Also machte ich mich auf der suche nach Fleisch!


    Doch die suche ist vergebens am Tage wie diesen.


    Jedoch in der Nacht, habe ich einen Zünfteligen Ruf eines paarungswilligen Damhirsches erhorcht.


    Die Spur heiß und meine Hände kalt. So erlegte ich dieses unkeusche Tier!

    [link]=O

  • So. Endlich im netten Dorf wieder angekommen!



    Gleich wurde ich von Zoppel eingespannt.



    Aber erstmal ein Stückchen Fett in die Gusche schieben. Seid dem Habe ich keine Drogen mehr angefasst.


    Nicht gerade Schmackhaft, aber schön fettig!








    Am ende gab es noch besuch, mit Tanzeinlage und HOLZ. Natürlich mussten einige wieder den Defibrillator spielen.


    [link]=O

  • Ich habe mich verlaufen.... oder besser verfahren.. aber, darfür mit Volldampf auf die Inseln von DeerIsland.


    "Fährste quer siehste mehr"! Einmal Vollgas!


    Nicht lange, und der "Günter" hat den Geist aufgegeben. Aber die Ersatzteile passen in den wunderschönen "ADA".


    "Volltanken vom Servicepersonal war in Osteuropa auch schon einmal besser".


    "Weiter gehts!"


    Endlich nach 3 Tagen fahren, mein ziel ereicht. "Burntland" Nord OT WarrenCore ist mein Ziel. Nur hier ist auch dieser "Zombieviruz"


    Selbstgemachte Notiz Nummer 38 : "Crashtest mit Zombies fehlgeschlagen"


    Auch die komischen Bestattungs-Richtlinien sind fern von diesen Ländern. "Hier fehlt es an Christlichen Glauben"!


    "Flughafen" ist Vorhanden"



    "So mag der Bau eines stattlichen Palastes für den Todbringenden Engel enstehen"


    "Ausmisten nicht Vergessen!"


    Ordnung und Sauberkeit ist das Oberste gebot!


    So wünsche ich euch Germandayz, und ihre Stillen Mitleser einen Schönen Wochenanfang!

    [link]=O

  • Die Doktoren & Professoren vom High Castel haben an einer praktischen Prüfung zum Diplombauingenieur Teilgenommen.



    Die Prüfung fand in Oceanville an einem OstblockNeubau statt.

    Leider war die "Plattenbauprinzessin" nicht anwesend, so konnten wir ungestört auf einer angenehmen Höhe, die Ukrainischen Kampframmler bei ihren Paarungs ex-essen auf dem Feuerwehrdach mit der Liebesschaukel beobachten. So macht erkunden Spaß! ;)


    [link]=O

  • Zum weiterlesen bitte diesen Youtubelink auf ein anderes Fenster öffnen, und im Hintergrund laufen lassen.




    Nachdem ich mir eine Gruppe angeschlossen habe, Habe ich meine Baulichen Fähigkeiten unter beweis gestellt.


    Ich habe den Außenposten in einer Unbekannten Umgebung aufgestellt.









    Liebe Grüße

    [link]=O

  • Lange zeit ist es sehr Ruhig gewesen.. Aber hier bin ich wieder! Nach Tagelangem Überleben, habe ich endlich eine Möglichkeit gefunden, mich zu Immunisieren, Mich einer Fabelhaften Gruppe meine Kenntnisse des Bauwesens, und meine fahrerische Leistung als Wheelman unter beweis zu stellen.


    Mit einem Auto , kann man sehr viel zeug sammeln findet ihr nicht ? Das Schlimme ist immer dieses sortieren und gestalten. :cursing:





    Hier habe ich meinen Ersten "Chinesischen" Hunde-lieb-habenden Iphone User gefunden. Ich habe leider ihn nicht verstehen können.

    Sein Name war gewesen : "ni hao Samsung Huawai Motorolla um lei tung" Nehme ich an :S





    Auch in der Zeit in der ich Täglich um das Überleben gekämpft hatte, sprach Gott mit Erhobener und leitender Stimme immer diesen einen Satz..

    "Nervig dieses Christliche Gehabe mit Updates und neue Gegenstände die kein Mensch versteht." :|




    Hoch die Hände WOCHENENDE! Endlich raus an die Frische Luft, und eine Gruppe der Polonaise anschliessen , um zusammen mit dem Rasputin ordentlich die Becher klappern zu lassen!

    Heeeey Macarena! Ai!:D





    Morgens, total durchgeschwitzt, angekotzt und gekotet. erstmal ins "Stonington Swimmbad"

    "plantschäään!":saint:


    Neue Freunde Gefunden! Aber viel halten sie nicht aus!

    "Knappe Sache mit dem ADA" 8)



    "PENG PENG" sollte man sich in Risiko gebieten in Deerisland nicht erlauben. [boom]



    Eine Freundin habe ich auch kennengelernt. Ihr Name EVA.

    Leider hatte sie komische Vorlieben. Sie hat auch nicht mehr gut gerochen. Mit Fisch habe ich eher weniger das Problem. Aber beim Verkehr (auf der Straße) natürlich, ist sie schon eingerissen. (Im Gesicht). Dennoch möchte ich sagen, das EVA mir immer Treu gewesen ist auf den 10 Km Fußmarsch. Bis sie das Wildschwein gesehen hatte, und sich gleich neu Verliebt hat. Treu ja, aber sie stand halt auf dickere... :rolleyes:



    Ganz weit im Norden von Deerisland, habe ich mit meinem "Muschi-Magnet 3000" einen Sumpf gefunden. Klasse gemacht. Habe mich aber nicht getraut dort näher umzusehen.

    Klasse Feeling! :love:


    Schnell wieder Verliebt!

    Dort war sie, ein Slowakisches Mädchen. Sie hatte Lippen wie Pflaumen-Spalten. Leider schon kalt gewesen. aber war Trotzdem geil sie ihres Trachtes zu entkleiden. <3

    ((Das hab ich jetzt echt nicht geschrieben oder ?)) :/



    ABC Kleidung gefunden! Ab in den "Nebel des Grauens".

    Leider nicht wirklich besseres gefunden. Hab mich wie ein Mineon gefühlt. :(




    TAG 358 Nach der Apokalypse. A-Hirsch!

    Leider war diese Beziehung zwischen uns eher was für den Magen. Aber sie war Flauschig wie Flauschi! Erinnert mich an meine Exfrau , vor der Apokalypse. Die beine zwar nicht so Dünn, aber so Behaart! :|




    Als Bau Ingenöööööör unterwegs!

    Gefunden! und wir müssen die Schulden einlösen! Sorry Jungs! Rechnungen sind offen gewesen!

    Das Outfit sollte passend sein! 8o



    Fast zum Schluss ein kleines Rätsel:

    Wer ist die Person mit dem Rock? Ansonsten, liegen Überall die Reste der Party rum.




    Danke euch und an die Community, die mir hier den Spaß bietet, was ich nicht erwartet habe!

    [link]=O