Das Überleben ist nicht einfach!

  • Dann scheint es ja der richtige Server zu sein, auch wenn's weh tut. Hört sich auf jeden Fall kuschelig an und mich hast Du überzeugt!


    Ich gehe mal davon aus, dass die leute hier abseits des Ingame alle nett und hilfsbereit sind und das gilt, was in nichtganzmainstream Spielen oft gilt: Wer fragt, dem wird geholfen. je kommunikativer man ist, desto eher findet man auch Anschluss.


    Eine Frage noch: Discord scheint ja nicht so viel genutzt, eher TS, richtig?

  • das hast du gut analysiert. wir haben nur den vorteil das unsere arschlöcher wirklich echte sind. und wenn man mit denen mal ausser der reihe quatscht naja .... mach dir dein bild komm erstmal an,verpreche nichts :)

    hqdefault.jpg

  • hier wird dir immer geholfen..... egal ob in Game oder drum herum....


    Du wirst über die Zeit rausfinden mit wem du Wie viel reden kannst und worüber....


    Sei offen guxk dich um und du wirst Anschluss finden...


    Spielst du lieber alleine gibt es nette Leute die man unterwegs treffen kann oder auch böse


    Spielst du lieber im Team


    Guck dixh in den Fraktionen durch da ist für jeden etwas dabei


    Böse , Gut , Hilfsbereit , Sani, PVP, Baseraid und und und


    Hab viel Spaß hier und viel Erfolg......


    P.s. Das wichtigste aud diesem Server nicht den Mut oder die Lust verlieren wenn man am Boden ist. Ausdauer zählt auch hier aus und du kannst Teil Einer geilen Geschichte werden die sich immer weiter schreibt

  • Moin,


    hab DayZ vor ein paar Tagen für mich entdeckt.

    Es scheint wirklich sehr komplex zu sein (von den Spielmechaniken), gibt es irgendwo eine vollständige Übersicht über die Craftingmöglichkeiten (am besten zum ausdrucken ?) :P


    Danke Guinnes