Suche noch ein paar Überlebende für meinen super schweren Hardcore-Survival Server

  • danke Sepp, du hast es verstanden.

    Ja, es gibt einen Haufen Waffen, aber jede ist ein Unikat und gibt es kein 2. Mal auf dem Server.
    Magazine sind selten und Munition ebenfalls.

    Hier dauert es eine gefühlte ewigkeit, sich einen Besitz anzueignen, welcher auf den herkömlichen bzw offiziellen Servern in wenigen Stunden zusammen getragen sind.


    Ich zB renne in meiner 51. Stunde immernoch mit einer IJ70 Makarov mit nur einem Magazin herum, gut, dafür besitze ich rund 200 Schuss, aber meine Stevensen-Schrotflinte ohne Magazin (also jeder schuss muss einzeln geladen werden), da ist die Munition schon sehr wertvoll.
    Ich habe bereits ein Auto gefunden und es hat über eine Woche gedauert, bis ich die benötigten Komponenten für den Betrieb hatte, jetzt fehlt nur noch ein einzelner Reifen.

    Die Infizierten sind da schon eine herbe bedrohung, da diese in einer starken überzahl sind und sich auch auf Feldern und in Wäldern aufhalten.
    Mit wenig Munition ist das geballer sehr schwer und macht andere Spieler aufmerksam oder schreckt diese vielleicht sogar ab.

    Immer wieder finden sich gegenstände, die man vermeintlich gebrauchen könnte, schleppt diese aber tagelang herum, da es an Zubehörteilen mangelt.

    Diese Regeln sind in der Gemeinschaft entstanden.
    Die habe ich nicht den leuten aufgezwungen, sondern die wurden von der Basis mitgestaltet.
    Keiner von den Jungs und Mädels möchte mit seinem Hab und Gut beim Looten einfach in den Rücken geschossen werden.

    Die High-Loot areale sind aus besonderem Grund eine PKW-Sperrzone.
    Da man dort eh einen Schutzanzug benötigt (welcher bei mir KEIN Inventar hat) und man mit Gasmaske auch noch sehr langsam ist, soll es ein Risiko sein, sich dort hin zu wagen.
    Ein Auto würde alles viel zu einfach machen.
    Rein, Zombies umfahren, Auto voll laden und ab zum Händler oder so...

    Und in den Wochen (seit dem Wipe) war laut Aussagen meiner Mitspieler noch niemand in irgendeiner Kaserne.

    Ihr könnt natürlich anderer Meinung sein und einen anderen Spielstil bevorzugen.
    Aber wenn es euch nicht passt, was kommentiert ihr eigentlich?

    Bei mir spielen die, die von dem ganzen KOS und dem getrolle die schnauze voll haben, die eine besondere Herausforderung suchen und ihren bisherigen Spielstil auf die Probe gestellt bekommen wollen.

    Danke dir Sepp, ein schönes Wochenende euch allen.

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • Ihr könnt natürlich anderer Meinung sein und einen anderen Spielstil bevorzugen.
    Aber wenn es euch nicht passt, was kommentiert ihr eigentlich?

    Weil das hier ein Forum is und andere Meinungen zu aktzeptieren sind wenn sie normal und ordentlich formuliert worden sind.


    Ich wollte nur auf das Regelwerk eingehen was eben "Fehler" beinhaltet.

    Wer bin ich? Fetel, der Täter, der Träumetöter

    Der Zungenbrecher, der Rächer, der Nachrichtensprecher

    Der Spielverderber, der Wachrüttler, der schreiende Wecker

    Sündenbock, Legende in Leder und Lieblinggegner

    Bin der Besserwisser, Gamepatriot, der ewige Aufklärer

    Der Klugscheißer, der Märchenerzähler

    Wer ich bin? - der Ruhestörer, Schmierer, Porno-Star

    Der Maus-Start-Tasten-Drücker ist wieder da.

  • Der Server klingt ehrlich gesagt ziemlich gut... So vom Setting wäre ich versucht das auszuprobieren... Aber durch Frau und Hund, die beide auch meine Aufmerksamkeit wollen, ist meine Spielzeit so stark eingeschränkt (immer mal alle paar Tage 1-2 Stunden), dass ich bei dem Server irgendwie realistisch nicht viel "erreichen" würde, weil es eben alles nochmal länger dauert, hehe.


    Aber finde es ein tolles Projekt. :thumbup:

  • ich zwinge niemanden eine gewisse Zeit auf dem server zu verbringen.

    Würde auch keinen Sinn machen, da es wichtigeres im Leben gibt, und ich selbst es nicht einhalten kann, bei regelmäßigen 2-Wöchigen Dienstreisen.


    Ich habe Leute, die garantiert weniger als 5h pro Woche spielen und einiger Maßen über die runden kommen.


    Hier spielt das Glück und der Zufall eine enorm große Rolle, da bei mir der gesamte Loot überall auf der Karte spawnen kann.


    Es gibt bei mir ein Spieler, der in kurzer Zeit am ersten Checkpoint bereits ein super seltenes Nachtschichtgerät gefunden hat.


    Eine Mitspielerin hat am 2. Tag ein Gold-Nugget gefunden...


    Natürlich ist das dann eine komplett andere Erfahrung mit sowenig Spielzeit.

    Vor allem, da der Winter naht und in ca 5 Wochen der erste Schnee fällt.


    Bis dahin sich für den Winter vorbereiten kann schwierig werden.


    Wenn es dich interessiert, dann kannst du gerne in die Steamgruppe kommen und wir organisieren ein Termin für ein kurzes Gespräch.

    Dann kannst du es dir gerne anschauen.

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • ich zwinge niemanden eine gewisse Zeit auf dem server zu verbringen.

    Nein, so war es ja auch nicht gemeint. Eher das was du zum Beispiel mit dem Winter angesprochen hast. Wenn ich grad wenig Zeit zum Spielen habe und dann keine Nahrung für den Winter bevorraten kann, ist das irgendwie bisschen... demotivierend... oder doof halt. . ;-)


    Aber ich überlege es mir.

  • hallo Christopher,


    dein Server würde mich sehr interessieren, der Trader kann mir zwar gestohlen bleiben außer ich find nen Sack voll Nuggets :) ...bin nicht der große "Quatscher" von daher möchte ich auch nichts besprechen, bin eher der Solospieler max mit noch nem Kumpel mit dem ich mich sehr gut verstehen muss, mehr brauchts nicht zum überleben !

    Wenn noch Platz ist auf deinem Server möchte ich gerne mal probieren dürfen, bin eher ein Trapper nicht ein Sniper ! ;)

    Bitte schreib mich via PN an, wenn du Zeit hast !

    Danke und viele Grüße

    Charly

  • dann komm am besten mal in meine Gruppe,

    https://steamcommunity.com/groups/CJ187

    am Samstag bin ich dann erreichbar.

    Dann hast du dir jetzt aber was vorgenommen.
    in 4 Tagen bricht der Winter an

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • Oje oje dann ist wohl besser ich warte bis der Winter vorbei ist. Da werde ich kaum ne Chance haben mir noch genügend Vorräte anzulegen schätz ich mal oder was meinst du Christopher ?

    Sorry wenn ich mich mit dem angegebenen link einloggen will, kennt er mein password nicht, finde aber deine Gruppe sonst nicht......

    3 Mal editiert, zuletzt von Wolfs_blut ()

  • kannst du auch direkt im steam machen.

    Entweder suchst du nach meinem Namen, nach einer mod von mir und gehst dann über mein Profil in meine Gruppe.


    Also, im Winter anzufangen ist garantiert sehr schwer.


    Der Lootpool ist aber unverändert.

    Es gibt weniger Tierarten, dafür aber mehrere Tiere in den Gruppen.


    Bei den Händlern ändern sich in den Jahreszeiten nur die Preise für Fleisch, Fisch und Pelze.

    Alles andere bleibt konstant.


    Das einzige was natürlich ganz besonders schwer wird, ist die Witterung.


    Aber wenn du weißt, wie man sich zu jederzeit ohne Loot ein feier zum aufwärmen macht, dann

    Ist es machbar.


    Solltest du jetzt am Samstag bereits beitreten, hast du wenigstens noch die Chance bei moderaten Temperaturen eine Jacke, Streichhölzer oder Papier zu finden/sammeln...


    Sonst musst du bis zum 01.Mai warten.

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • Kein Problem, einfach melden...

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung Christopher, aber da werde ich doch lieber bis zum ersten Mai warten und die Sache im Frühling angehen ;)


    viele Grüße

    Charly

    Ich könnte es nicht abwarten. Nur gut das ich schon paar "Tage" auf dem Server bin und schon etwas gebunkert habe.

    Wenn du ein halbwegs guter Spieler bist und die Herausforderung magst dann wirst du sicher ( nach paar mal ) den Winter überstehen.


    Ps. Sterben kannst du auf der Sommer-Map genauso wie im Winter, der Schwierigkeitsgrad ist schon im oberen Bereich.

    Im Winter ist er halt bisschen höher.

    Also heißt es Prioritäten setzen im Winter...

    Denk einfach daran das man gebratenes Fleisch in die Jacke packen kann.