(Vanilla Server) Serverumfrage zur Zerstörbarkeit von Objekten

  • Sollen persistente Objekte durch Waffengewalt auf dem Vanilla Server zerstörbar sein? 60

    1. Ja (36) 60%
    2. Nein (24) 40%

    Hallo Freunde des Vanilla Gameplays,


    seit dem Update 1.08 gab es diverse Änderungen bei basenbezogenen Abläufen in DayZ. Möglichkeiten zur Absicherung der eigenen Basis sind ein großes Thema unter Spielern, welches uns immer wieder eindruckvoll in der einen oder anderen Weise auf unserem "Chernarus Survival" Server gespiegelt wird. Jedes persistente Objekt in DayZ wurde seit dem letzten Updates mit einem Hitpoint System versehen, dazu zählen auch Elemente um eine Basis zu sichern. Diese können nun mit Waffengewalt und, je nach Waffe, genügend Ausdauer zerstört werden und ersetzt damit das System einer nötigen Aktion, ähnlich dem Baum fällen.


    Abgesehen davon gibt es aber auch für uns Admins die Option genau dieses Verhalten zu deaktivieren. Bedeutet Wände können von aussen effektiv nicht mehr zerstört werden. Auf Pro und Contra möchte ich hier nicht weiter eingehen, aber dies ist euch natürlich gern überlassen ;)


    Technisch gesehen handelt es sich dabei nur um eine minimale Konfigänderung, ähnlich dem Fadenkreuz, welches bei uns seinerzeit ebenfalls über eine Spielerumfrage deaktiviert wurde. Also noch passend zum Konzept "Vanilla". Heute haben wir ein vergleichbares Attentat auf euch vor.


    Wir möchten daher von euch wissen, wie ihr dazu steht. Soll Waffengewalt weiterhin persistente Objekte zerstören können, ja oder nein? Bitte gebt uns euer Feedback innerhalb der nächsten Woche. Wir werden diese Umfrage ebenfalls via Servernachricht ankündigen, um auch möglichst unsere dort aktiven Spieler anzusprechen.

    For longer than I can remember, I've been looking for someone like you.

    Someone with a head like yours, and a torso too.

    Birds sing, and YOU'RE GONNA PAY,

    THE END!

  • Bitte gebt uns euer Feedback innerhalb der nächsten Woche.

    Ich hab mal ein paar Tage gewartet, nun gibts aber trotzdem einige Punkte die mir durch den Kopf gehen.


    An alle die Abstimmen und vielleicht viel mehr auf den anderen GDZ Servern spielen, wäre es nicht schön wenn jeder GDZ Server seine eigenheiten hat und nicht alle 3 Server Einheitsbrei machen? Mir persönlich macht das neue Basenraidsystem sehr viel Spass, sei es Raiden oder auch Basenbau.


    Bitte bedenkt:


    - Es gibt schon 2 Server wo man 100% sichere Basen bauen kann.


    - Es gibt kein Codelock auf Vanilla, das heisst Türen wären immer noch knackbar.


    - Spieler mit 2tem Account können das Tor von innen abbauen und somit sichere Basen haben. Es gibt also genug Schwachstellen in diesem System

    die es ungleich für alle machen würden, was zu Gefühlen von Benachteiligung oder Frust führen könnte. Edit: Und die Lückenflutscher schaffen es halt sichere Basen zu bauen und die Raiden gerne die Noobs die Baufehler machen und schmeissen eventuell sogar noch alles auf den Boden, keine Chance Rache üben zu können wäre doch öde?


    - Basen Raiden in 1.08 ist nicht leicht, kostet viel Koordination und Teamwork sowie mehrere besuche bei den Mil Basen im Tiefen Norden um vielleicht genug Material zu haben um durch 2 Wände durch zu kommen. Man kann also öde am Zahlenschloss hängen oder man spielt das Spiel und verheizt dann sein kram um vielleicht mal was Raiden zu können mit einer Gruppe.

    Solo Raiden wäre selbst für einen 24/7 Spieler auf Dauer hart.

    Und wenn man sich blöd anstellt verbraucht man stunden für alles und kommt im Endeffekt doch nicht rein, und paar stunden später hat jemand von innen die Wände repariert. (Ist mir neulich passiert, war nur kurz Mittagessen =)).


    - Basenbau und Raiden ist mit 1.08 wie es mit release der 1.0 hätte sein sollen. Sollte das Ergebnis der Umfrage unklar sein, würde ich Vorschlagen

    das System 1 Monat zu testen und dann eine erneute Abstimmung durchzuführen.

    Einmal editiert, zuletzt von Bex ()

  • Da hat sich bohemia so viel Mühe mit dem neuen raid System gemacht, da sollte man dem schon eine Chance geben.. 8o


    Wie bex schon sagt, gibt's auch wenn wände unzerstörbar wären , immer noch kein codelock.


    Da 4 aber besonders 3 stellige recht schnell offen sind, was auxh regelmäßig passiert.. wären basen trotz unzerstörbaren Wänden nicht wirklich sicher...

    I see no changes, all I see is racist faces

    Misplaced hate makes disgrace to races

    We under, I wonder what it takes to make this

    One better place, let's erase the wasted

    Take the evil out the people they'll be acting right

    'Cause mo' black and white is smokin' crack tonight

    And only time we chill is when we kill each other

    It takes skill to be real, time to heal each other

  • auch haben Waffen ein Limit auf vanilla wenn sie in storages liegen, daher sollten basen dort nicht zu 100% safe sein.


    Auch die anderen Punkte von ihm unterschreibe ich so.


    Und gut geschrieben war es diesmal auch :thumbup:

  • Ich habe auf einigen Servern gesehen, dass dort eine mod läuft, die das zerstören von toren erlaubt. dieses geschieht durch das anbringen von selbstgebauten bomben . andere möglichkeiten zum zerstören der tore gibt es dann nicht. wände können nicht zerstört werden. die mod heisst glaube ich breaching charge oder so. die materialien muss man sich selber suchen . je nach einstellungen des servers sind diese sehr schwer zu finden. für 1 metalltor benötigt man z.b. sogar 2 bomben. ich persönlich fand die idee die hinter dieser mod steckt sehr gut und würde es gut finden, wenn man diese auf dem server bringen könnte. wenn ich am thema gerade vorbei rede, bitte keine beachtung meines kommentares geben.

  • Auf Vanilla wird es keine Mods geben. Dann wäre es ja kein Vanilla mehr.

    And who by fire, who by water

    Who in the sunshine, who in the night time

    Who by high ordeal, who by common trial

    Who in your merry merry month of may

    Who by very slow decay

    And who shall I say is calling?

  • Jo das hab ich auch getestet auf Rasselbande, hatte das sogar eifrig mit vorgeschlagen, stellte sich dann aber als unvollkommen heraus und auch

    nicht schön im Balancing. Dann kam glücklicherweise die 1.08 und hat die Basensicherheit revolutioniert.


    Dein Vorschlag würde gut in den Thread Mod Vorschläge passen, der ist für Chernarus Survival und glaube Deerisland Survival.

    Oder in den Thread Chernarus Survival. Ansonsten das was Criosdan sagt.


    Edit: 6 bis 7 Granaten sind wie eine Breaching Charge =).

    Einmal editiert, zuletzt von Bex ()

  • Breaching Charge wurde schon öfter vorgeschlagen und immer wieder aus diversen Gründen abgelehnt.


    Macht das Fass also bitte nicht erneut auf.

  • ich hätte da eine Mod, welche die Wände nur mit Granaten zerstörbar machen lässt.

    Nahkampf und Projektile sind da wirkungslos.

    Ich möchte mich für vermutlich unnötige Fragen im Forum, die man sich evtl durch testen usw selber beantworten könnte entschuldigen.

    Leider bin ich beruflich bedingt immer mal für 12 ganze Tage am Stück nicht zuhause!

    Ich arbeite deutschlandweit im Schichtdienst und das gut und gerne auch mal bis zu 16 Stunden.

    Mir steht nicht die Möglichkeit zur Verfügung einen Patch, eine Mod oder etwas anderes auf die schnelle zu testen.

  • Jut Umfrage ist durch, Ergebnis ist tatsächlich etwas eindeutiger als zuerst angenommen. Bevor hier noch weitere Mods für den Vanilla vorgeschlagen werden mach ich mal lieber dicht.


    Ihr dürft also weiterhin mit dem Kopf durch die Wand. Dauert nur etwas ;)

    For longer than I can remember, I've been looking for someone like you.

    Someone with a head like yours, and a torso too.

    Birds sing, and YOU'RE GONNA PAY,

    THE END!