Ausloggen von Chars in potentiellen Basen

  • Sorry falls das schon jemand vorgeschlagen hat, aber kann man nicht nach einer gewissen Zeit nach einem wipe nochmal einen Charakter wipe durchführen ?

    Also ..

    Wipe -> alle starten bei 0 .

    Die ersten haben ihre Base gebaut und nach ca 1,2 oder 3 Wochen gibt's einfach nen Charakter wipe ..damit würde jeder ungebetene Gast einfach aus der Base geworfen werden und die Leute, die noch keine Base haben, können ihre Sachen vergraben und sich ihre Habseligkeiten dann einfach wieder ausbuddeln.

    Ich weiß nicht, ob das möglich wäre ...aber falls ja wäre es, denke ich, der einfachste Weg .

    Den Ansatz finde ich gut, ich würde aber einmalig auf die Spawnpunkte verteilen, anstatt komplette Charakterwipes durchzuführen.

  • ...Auf dem Vanilla wenn man in einer Basis ist, kann man ...

    ... also einmal im Ferienlager da hab ich mir ne Flöte ...

    ^^^^^^


    sorry 4 offtopic, aber da musste ich spontan dran denken

    Intel i5 2500k@4,5GHz

    nVidia GTX 1060 6GB

    16GB RAM

    256GB SSD

    320GB HDD

    Windows 10 64bit

  • Sorry falls das schon jemand vorgeschlagen hat, aber kann man nicht nach einer gewissen Zeit nach einem wipe nochmal einen Charakter wipe durchführen ?

    Also ..

    Wipe -> alle starten bei 0 .

    Die ersten haben ihre Base gebaut und nach ca 1,2 oder 3 Wochen gibt's einfach nen Charakter wipe ..damit würde jeder ungebetene Gast einfach aus der Base geworfen werden und die Leute, die noch keine Base haben, können ihre Sachen vergraben und sich ihre Habseligkeiten dann einfach wieder ausbuddeln.

    Ich weiß nicht, ob das möglich wäre ...aber falls ja wäre es, denke ich, der einfachste Weg .


    Den Ansatz finde ich gut, ich würde aber einmalig auf die Spawnpunkte verteilen, anstatt komplette Charakterwipes durchzuführen.


    Dann müßte man die Wips in gewissen Abständen wiederholen damit neu gebaute auch save bleiben, damit jeder die gleichen chancen hat.

    Klasse! Einfache Ideen, die sich prima eignen um dem leidigen Thema ein Ende zu machen. Bin dafür, es in die Regeln aufzunehmen, durchzuführen und dann den Thread zu schließen. 😉

    Um es vorweg zu nehmen, ich würde darüber auch nicht abstimmen lassen, denn alles was bei [FR] Roadz ' Vorschlag und Yas Ergänzung verloren geht, ist eine Möglichkeit den Spielsinn durch Multiaccounts auszuhebeln.


    "Wanderer,

    kommst du nach Sparta, verkündige dorten,

    du habest mich hier liegen sehen wie das Gesetz es befahl!"

    - David Hasselhoff

  • Sorry falls das schon jemand vorgeschlagen hat, aber kann man nicht nach einer gewissen Zeit nach einem wipe nochmal einen Charakter wipe durchführen ?

    Also ..

    Wipe -> alle starten bei 0 .

    Die ersten haben ihre Base gebaut und nach ca 1,2 oder 3 Wochen gibt's einfach nen Charakter wipe ..damit würde jeder ungebetene Gast einfach aus der Base geworfen werden und die Leute, die noch keine Base haben, können ihre Sachen vergraben und sich ihre Habseligkeiten dann einfach wieder ausbuddeln.

    Ich weiß nicht, ob das möglich wäre ...aber falls ja wäre es, denke ich, der einfachste Weg .

    Wow, das klingt tatsächlich nach einer guten Möglichkeit. Zumindest simpel anzuwenden.

    Natürlich müsste das ganze iwie angekündigt werden, am besten auch auf dem Server Chat, für Randoms, welche das Forum nicht verfolgen.


    Positiver Nebeneffekt:

    Wir können den Wipe Hype aufrecht erhalten!


    Also bin ich für einen Playerwipe!!!!11elfdroelf

    Wiiiipe Hyyyype!!! Yeeeee-Haw!


    Okay, da sind grade die Pferde mit mir durchgegangen. Tschuldigung....

  • Ich habe keine Lust alle paar Wochen wieder hoch zu laufen. Da ich selten sterbe.


    Leute ohne Basis müssen ihre Sachen verstecken.


    Es werden nie alle mitbekommen und dann ist der Ärger wieder da.


    Es wird sich jetzt noch mehr an der Küste aufgehalten.


    Wird die jeweilige Basis kurz vorm Charakter-wipe von den Personen aufgemacht, dann fangen sie wieder bei 0.

    Da sie ihren Loot vorher abgelegt haben.

    Aw3some!

    2 Mal editiert, zuletzt von Kennedy ()

  • Es wird auch nie möglich sein, jeden komplett zufrieden zustellen. Nie, never ever!

    Damit müssen alle leben und auch mal Kompromisse eingehen. Genau wie im echten Leben.

    And who by fire, who by water

    Who in the sunshine, who in the night time

    Who by high ordeal, who by common trial

    Who in your merry merry month of may

    Who by very slow decay

    And who shall I say is calling?


  • Deswegen bin ich dafür, dass es so bleibt wie es ist.


    Wieso wundert mich das jetzt nicht?

  • Hallo Kenny,

    dass du nicht damit einverstanden bist, wenn sich dieser Vorschlag durchsetzt, ist natürlich vorhersagbar gewesen, da er ja (und das ist wertfrei gemeint!) der Spielweise u.a. der Aw3somes entgegensteht.

    Deine Argumente allerdings sind - muss ich offen sagen - dünner als Pergamentpapier.

    Ich hatte während der 1.07 auch mit einem 2. Account geliebäugelt, einfach einen zum Durchstreifen der Welt, einen reserviert für den Shop um rasch auf Anfragen reagieren zu können. Den hätte ich auch jeweils wieder zurückbewegen müssen. Wie oben angedeutet, kleiner Preis für mehr Spielgerechtigkeit.


    VG Tim aka Eiliger Stuhl


    "Wanderer,

    kommst du nach Sparta, verkündige dorten,

    du habest mich hier liegen sehen wie das Gesetz es befahl!"

    - David Hasselhoff

  • Ich hoffe nur, euch ist bewußt, dass die ganze Diskussion hier theoretischer Natur ist.

    Nach wie vor steht GDZ für so wenig Regeln wie möglich und nur soviele wie nötig.

    And who by fire, who by water

    Who in the sunshine, who in the night time

    Who by high ordeal, who by common trial

    Who in your merry merry month of may

    Who by very slow decay

    And who shall I say is calling?

  • Schön argumentiert Eiliger Stuhl.

    Ich wäre halt auch einfach dafür, dass diese Art des Wipes eben nicht andauernd kommt.

    Ein einziges Mal nach sagen wir mal 2 bis 4 Wochen müsste doch reichen.

    Ist zwar wieder unfair für alle die später nach dem Wipe anfangen, allerdings wäre ein zu häufiger Spielerwipe bzw port dann auch wieder in Richtung Singen Klatschen Freude tralala.

    Wir müssen das Ausloggen ja nicht komplett unmöglich machen, allerdings sollte die Chance für diejenigen, welche nach einen Wipe früh viel Zeit rein stecken, gegeben sein, dass ihre Auserwählten Basen nunmal auch sicher sind.

    Alle die danach kommen haben halt die Chance auf eine komplett Auslogger freie Base quasi verpennt. Und 2 bis 4 Wochen ist mehr als genug Zeit dem festen Stamm von GDZ diese Chance zu geben.

    Der Rest an Randoms der nachkommt weiß in der Regel eh nicht wie man Safe baut. Und das gehört genau so zum Lernprozess hinzu wie auch, dass je früher man nach einem Wipe loslegt, man auch die besseren Karten hat.

  • Ich hoffe, ihr vergesst bei der ganzen Debatte nicht, dass es sich nach wie vor um Pixel handelt.


    Und jetzte hätte ich gern ein vernüftiges Argument, warum Basebauer einen derartigen Vorteil gegenüber Spielern bekommen sollten, die keine Lust auf Basebau haben.

    And who by fire, who by water

    Who in the sunshine, who in the night time

    Who by high ordeal, who by common trial

    Who in your merry merry month of may

    Who by very slow decay

    And who shall I say is calling?

  • Nicht so viele Basen und vorallem so viele derart große Basen helfen auch der Server Performance, was allen Spielern zu gute kommt.


    Die Basis damals in Vybor wurde auch nur gebaut um zu zeigen, was mit der Cabin möglich damit diese entfernt wird.

    Aw3some!

  • Ich hoffe nur, euch ist bewußt, dass die ganze Diskussion hier theoretischer Natur ist.

    Nach wie vor steht GDZ für so wenig Regeln wie möglich und nur soviele wie nötig.

    Selbstredend. Aber diese Diskussion hat eben auch etwas Grundsätzliches, wird von sehr vielen Communitymitgliedern vorangetrieben und zeigt damit, das da durchaus Regelungsbedarf besteht. Sowenig Regeln wie nötig ist absolut prima (ich verkneife mir duchaus meine Meinung zum Bauen in Military-Arealen), aber hier geht es für viele um den Sinn des Survivalgames mit Permadeath.

    Die Argumente stehen ja alle auf den 7 vorherigen Diskussionsseiten, die brauchen wir nicht nochmal abzufeiern, aber es gibt definitv Geprächsbedarf dazu.

    Welcher Handlungsbedarf daraus abgeleitet wird, obliegt natürlich den Admins, aber nur mit dem Argument die ganze Diskussion sei theoretisch, da man so wenig Regeln wie möglich wolle, ebendiese jetzt lahmzulegen wird der Sache nicht ganz gerecht. Immerhin erfordert die Umsetzung der Anregung mit Char-Port/Wipe nur geringen technischen Aufwand, und ansonsten nur Kommunikation und den Willen dazu.


    Ich persönlich würde etwa 3 Wochen nach Wipe den Port/Charwipe durchführen, bei einer so stabilen Stammspielerschaft haben dann sehr warscheinlich alle ihren Platz gefunden und könnten sich danach sicher sein, keinen ungebetenen Gast zu beherbergen. Danach würde ich keinen regelmäßigen Port/Char-Wipe mehr durchführen nur um sicherzustellen, das alle Neubasen auch in den Genuß dieser Sicherheit kommen, wie von +CRK+ J4f vorgeschlagen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, das entspricht mMn auch ganz Allgemein dem Spielgedanken, und eine einmalige Aktion würde diese Diskussion schon stark eindampfen. Wer mit Multiaccounts weiterhin sein Unwesen treiben will, kann das dann ja auch immernoch tun.


    VG Tim aka Eiliger Stuhl


    "Wanderer,

    kommst du nach Sparta, verkündige dorten,

    du habest mich hier liegen sehen wie das Gesetz es befahl!"

    - David Hasselhoff

  • Gut, hätte meinen Anwort auf Crisodan mir sparen können - zwei Blöde, ein Gedanke, unsere Argumente sind dieselben :)


    "Wanderer,

    kommst du nach Sparta, verkündige dorten,

    du habest mich hier liegen sehen wie das Gesetz es befahl!"

    - David Hasselhoff

  • Und nochmal die Frage, warum sollten wir Leuten, die keinen Bock auf Basebuilding haben, derart Steine in den Weg legen wollen?

    Nach drei Wochen hochpäppeln des Chars wieder bei null anfangen? Nur damit die heiligen Pixel in den Basen sicher sind?

    Sorry, das entzieht sich vollständtig meinem Verständnis der Gleichbehandlung für den Serverbetrieb.

    And who by fire, who by water

    Who in the sunshine, who in the night time

    Who by high ordeal, who by common trial

    Who in your merry merry month of may

    Who by very slow decay

    And who shall I say is calling?