Stable Update 1.09

  • Version: 1.9.153395 (08.09.2020)

    NOTES

    • Verwende die Steam-Client-Option "Dateien auf Fehler überprüfen...", um die Integrität des lokalen Spiel-Cache zu überprüfen und beschädigte Daten nach dem Herunterladen dieses Updates zu vermeiden
    • Ziehe in Betracht, die Festplatte nach dem Herunterladen großer Updates zu defragmentieren
    • Bei Problemen wende Dich bitte an den Bohemia Interactive support F.A.Q., DayZ F.A.Q., oder BattlEye F.A.Q
    • Du kannst uns helfen, das Spiel weiter zu verbessern, indem Du Dein Feedback im Feedback Tracker veröffentlichst

    GAME

    ADDED

    • Deagle Pistole mit Attachments hinzugefügt
    • Magnum Revolver hinzugefügt
    • Fahnenmast und Fahnen hinzugefügt
    • NBC Atemschutzmaske hinzugefügt
    • 7 neue Exterieur und Interieur Varianten für ländliche Häuser hinzugefügt
    • neue kleine und mittlere Strommasten in Chernarus hinzugefügt
    • Polizei ADA 4x4 Wracks für Livonia hinzugefügt (ersetzen Chernarus Polizei Olgas)
    • Infomationen zur maximalen Stapelmenge von Items hinzugefügt


    FIXED

    • Verschiedene Probleme mit der Objektplatzierung von Chernarus- und Livonia-Terrain behoben
    • Mehrere Exploits behoben, welche von Kollisionen verursacht wurden
    • Ein Problem mit an steilen Hängen rutschenden Charakteren behoben
    • Ein Fehler behoben, der bestimmte Gegenstände knapp unter der Erde gespawnt hatte, wenn der Gegenstand zwischen Inventar und Umgebung gewechselt wird
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Seile und Stöcke nach der Zerstörung des Wachturms oder des Zauns zurückgelassen wurden
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler sich selbst hören konnte, nachdem er die PA-Anlange (Beschallungsanlage) benutzt und verlassen hatte
    • Ein geringfügiger Fehler behoben, bei dem die Mauszeigertextur verschoben ist
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das verhindert wurde, dass Patronen in der Ego-Perspektive angezeigt wurden, wenn sie aus der Waffe ausgeworfen wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Plattenweste in der Inventaransicht verkehrt herum angezeigt wurde
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das gecraftete Gegenstände über dem Boden schwebten
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das durch das Fischen gefangene Fische über dem Boden schwebten
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Gaskocher auch dann betrieben werden konnte, wenn er im Inventar aufbewahrt wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Seil auf den Boden gelegt wurde, wenn man es von einem Wachtturm- oder Zaun-Kit entfernt hat
    • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, bestimmte Gegenstände aufzunehmen, die auf dem Wachtturm abgelegt wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass beim Nachladen neben dem Spieler Munition in der Luft schwebte
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass fallengelasse Gegenstände unter das Gartenbeet geglitcht sind
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Holzbretter, die aus einem Bretterstapel gescraftet wurden, genau dort gespawnt sind, wo sich das erste geschnittene Brett befunden hat
    • Es wurde ein Fehler behoben der durch nahegelegene Leichen verursacht wurde und Spieler daran hinderte, Fahrzeugtüren zu öffnen
    • Das Herausspringen aus einem Auto kann nicht mehr verwendet werden, um in Gebäude oder durch Zäune zu glitchen (der Spieler wird zurück teleportiert)
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Gegenstände in verschachtelten Containern despawnt oder neu auf dem Boden gespawnt sind
    • Die Schadensberechnung der Schrotflinte bei Verwendung von Pelletmunition wurde korrigiert
    • Es wurde ein Fehler behoben, der es ermöglichte, in der Ego-Perspektive durch ein Fahrzeug zu schauen (Olga 24, ohne Motorhaube)
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zombies über geschlossene Partyzelttüren klettern konnten
    • Es wurde ein Problem behoben, wodurch man Gegenständen durch bestimmte Wände Aufheben konnte
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zelte im Wasser aufgestellt werden konnten
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zelte in steilem Gelände aufgestellt werden konnten
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass beim Neustart des Spiels Einstellungen für die Laubglättung angewendet wurden
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Kugeln, die über den Doppelfeuermodus (BK 43 und Blaze) abgefeuert wurden, nur als ein Treffer registriert wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem man einen runierten Dietrich noch benutzen konnte
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das verhindert wurde, das Gegenstände mit zufallsgenerierten Füllmengen als Ladung gespawt sind
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Zombies nicht in Städten und Industriegebieten gespawnt wurden
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spielercharakter in Objekte geglicht wurde wenn Emotes in beengtem Räumen ausgeführt wurden
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Fahrzeuge mit laufenden Motoren Spieler in der Nähe verletzten, selbst wenn sich das Fahrzeug nicht bewegte

    CHANGED

    • Die Texturen für mehrere Gebäude und verschiedene Requisiten wurden aktualisiert
    • Man kann jetzt bis zu 10 Holzstäbe in eine Feuerstelle legen
    • Armbänder sind nicht mehr stapelbar und ihre Inventargröße wird auf 1x2 verringert
    • Die Türen von Fahrzeugwracks öffnen sich jetzt
    • Verschlossene Türen zeigen ihren verschlossenen Zustand erst an, nachdem der Spieler einmal versucht hat, sie zu öffnen
    • Das Symbol für Attachments von Steinen wurde geändert
    • Stapel derselben Gegenstände können auch am Boden kombiniert werden (bis zur maximalen Inventarstapelmenge )
    • Das Modell des Polizeiautos Olga 24 für Chernarus wurde aktualisiert
    • Balancing der Streuung aller Pistolen
    • Balancing der Haltbarkeit von Waffen
    • Erhöhte Haltbarkeit von Schalldämpfern (einschließlich improvisierter)
    • Klebeband kann nicht mehr zur Reparatur von Waffen und deren Attachments verwendet werden
    • Das Graben eines Gartenbeetes beschädigt jetzt das verwendete Werkzeug
    • Das Verriegeln / Entriegeln von Türen beschädigt jetzt den Dietrich
    • Neue Charaktere spawnen mit einem T-Shirt und einer 3/4-Wanderhose
    • Neue Charaktere haben die Chance, mit beschädigter Ausrüstung zu spawnen
    • Die Nachteile von schlechterer Wärmeisolation und Saugfähigkeit von abgenutzter und beschädigter Kleidung wurden reduziert
    • Das Wachtturm-Kit kann nur in Gebäuden platziert werden, in die mindestens der 1. Stock des Wachturms passt
    • Gegenstände, die während des Todes eines Spielers aus den Händen fallen gelassen werden, teilen sich die Lebensdauer der Leiche (standardmäßig 1 Stunde)
    • Gegenstände, die nach dem Zerschneiden eines toten Spielers aus dessen Inventar stammen und auf dem Boden liegen, teilen sich die Lebensdauer der Leiche (standardmäßig 1 Stunde)
    • Das Radialmenü für Emotes zeigt nun an, ob ein Emote an der aktuellen Position ausgeführt werden kann
    • Die effektive Reichweite von Revolver und Deagle wurde angepasst

    CENTRAL ECONOMY


    GENERAL

    • Weitere Lootpunkte zu den Autowracks hinzugefügt
    • Die Lifetime aller Gegenstände wurde erheblich erhöht
    • Seltener Helicrash-Loot den Spieler in Containern (Zelte, Kisten usw.) lagern, ist jetzt von der Zählung gegen das Servermaximum ausgeschlossen
    • Der Neustart des Servers erzeugt keinen Lootspawn mehr (Ignorieren von Restock-Timern) und Loot wird erst gespawnt, nachdem die Restock-Timer abgelaufen sind
    • Neuer InitialSpawn-Parameter in globals.xml hinzugefügt, der die Definition eines Prozentsatzes aller in der Welt gespawnten Elemente ermöglicht (nur wenn noch keine Elemente vorhanden sind)

    MODDING

    • Hinzugefügt: Offenlegung von AbstractWave :: GetFrequency in Skripten
    • Hinzugefügt: DayZPlayerUtils :: PlayerCanChangeStance-Funktion
    • Hinzugefügt: Skriptdefinition DAYZ_X_YY (DayZ-Version, X ist die Hauptversion, YY die Nebenversionsnummer)
    • Hinzugefügt: Neue Versionen ohne Landkontakt für Burgmodelle (es wird empfohlen, die regulären Versionen wegen Kollisionsproblemen nicht zu verwenden).
    • Hinzugefügt: IsPendingDeletion, um auf einfache Weise zu überprüfen, ob sich ein übergeordnetes Objekt im Löschvorgang befindet
    • Hinzugefügt: OnJumpOutVehicleFinish-Ereignis, wenn ein Spieler landet, nachdem er aus einem Auto gesprungen ist
    • Hinzugefügt: GetCEGlobal-Funktionen zum Abrufen von Werten, die in der Datei globals.xml definiert sind
    • Hinzugefügt: OnCEUpdate-Ereignis auf EntityAI (wird jedes Mal mit aktivem CE aufgerufen, wenn der Status des Objekts gespeichert wird)
    • Behoben: Entity :: SetScale arbeitet jetzt per Skript
    • Geändert: Bullet SphereCast & RayCast können BulletSkeletonComponent ignorieren
    • Geändert: Wenn man das neue Flag ECE_NOLIFETIME an CreateObjectEx übergibt, wird die Einstellung der Lebensdauer für das erstellte Objekt irgnoriert
    • Geändert: OnRadiusLifetime * -Methoden in RadiusLifetime * -Methoden umbenannt
    • Geändert: Die ältere Lösung zur Beschädigung von Waffen per Skript wurde auskommentiert und jetzt durch die Konfigurationsparameter DamageBarrel und BarrelArmor ersetzt
    • Geändert: m_ConditionTarget von getargeten Aktionen von 'CCTNone' zu etwas, das zuerst die Bedingung "Entfernung" überprüfen kann (normalerweise 'CCTCursor').
    • Geändert: Elemente, die über ein Skript (CreateObject, CreateObjectEx) erstellt wurden, erhalten ihre Lebensdauer (wenn CE ausgeführt wird)
    • Geändert: Debug-Shapes sind jetzt sichtbar, wenn DayZDiag_x64.exe verwendet wird



    Update 1.09.153407 (16.09.2020)

    FIXED

    • Ein Serverabsturz wurde behoben
    • Ein Absturz beim Laden in das Hauptmenü / auf den Server wurde behoben (verursacht durch beschädigte lokal zwischengespeicherte Spielercharakter Daten).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler mithilfe der Kombinieren-Funktion im Inventar ganze Steinstapel bewegen konnte
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass nicht montierter, aber angebrachter Stacheldraht, Schaden verursachte
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das fallengelassene Waffen nicht gelootet werden konnten, wenn der Spieler beim Nachladen bewusstlos wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, der in bestimmten Fällen verhinderte, dass tote Spieler aus der Olga 24 gezogen werden konnten
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Aufbauen von Basebauelementen blockiert war (verursacht von anderen in der Nähe befindlichen Basebauelementen)
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Kollision von Zelttüren / -wänden bis zum nächsten Neustart des Servers nicht aktualisiert werden konnte

    CHANGED

    • Die Platzierung von Basebauelementen wurde weniger restriktiv gestaltet (kleinere Lücken zwischen den Elementen)
    • Das Revolver-Nachladen sollte jetzt reaktionsschneller sein
    • Erhöhte Haltbarkeit der IJ-70-Pistole


    Update 1.09.153419 (18.09.2020)

    FIXED

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler daran gehindert wurden, Basebauobjekte in oder auf Gebäuden zu bauen

    quelle: Stable Update 1.09

  • Interesstant an dem Changelog der Stable im Vergleich zur Experimental ist, das die Türen (offen/geschlossen) jetzt doch nicht persistent sind.


    Das wäre die größte "Änderung" am Gameplay in diesem Patch gewesen, denke ich. Einfach stillschweigend wieder verschwunden. :(

    Das ist ne Servereinstellung die jeder Serverbetreiber selbst bei sich einstellen kann. Gibt's schon länger. Denke bei dem change geht es denn darum welche Einstellung sie für Vanilla gewählt haben

    [tishina]6drqWHu.png  [zed]

  • Letztendlich kostet alles was extra gespeichert iwie Performance.. Wieviel oder ob das relevant kann ich nicht einschätzen.

    Bisher kam nie Interesse auf da was zu ändern. War ja schon immer so gewesen ^^

    [tishina]6drqWHu.png  [zed]

  • Sehe da jetzt auch kein Mehrwert daran.


    Ist in meinen Augen ist es sogar gut zu erkennen ob in der Gegend schon jemand war oder nicht, gibt den Raum für Täuschung und Taktik.


    Und es spart Zeit, denn das Game frisst genug RL

  • Wie hiess die Einstellung? Kann es sein das du die Einstellung meinst, die es seit 1.03 gibt (persistenter Door State einer "loocked" Door)? Ich kann mich an keinen unmodded Server erinnern, bei dem alle(!) Door States persistent waren, abgesehen von der Experimental 1.09. Es gibt einen Mod "PersistentDoors". Dessen Feature "Opened/Closed state is optionally persistent" wäre ja relativ Sinnfrei gewesen, wenn es eine funktionierende Servereinstellung gegeben hat. Door States (für alle Türen) stand auch nie in nem Changelog bisher, soweit ich weis. Bis 2017 war nach einem Restart jede Tür zu. Seitdem wurde einmalig "Randomisiert" welche Tür beim Server Neustart offen steht, und welche zu ist. Aber abhängig von der Versionsnummer wird zum Neustart seit 3 Jahren das jeweilig gleiche "Muster" geladen.

    Ist in meinen Augen ist es sogar gut zu erkennen ob in der Gegend schon jemand war oder nicht, gibt den Raum für Täuschung und Taktik.

    Das ist Meta Gaming. Hilft nur demjenigen, der die Spielmechanik "durschaut". Ich bin dagegen, weil man nur mit "Zusatzwissen" sofort erkennen kann, ob da jemand "war".

  • Ich würde diese Änderung sehr begrüßen.

    Ich finde es macht halt eig kein Sinn, dass alle gelockten türen wieder offen sind nach dem restart

    I see no changes, all I see is racist faces

    Misplaced hate makes disgrace to races

    We under, I wonder what it takes to make this

    One better place, let's erase the wasted

    Take the evil out the people they'll be acting right

    'Cause mo' black and white is smokin' crack tonight

    And only time we chill is when we kill each other

    It takes skill to be real, time to heal each other

  • Das ist ne Servereinstellung die jeder Serverbetreiber selbst bei sich einstellen kann. Gibt's schon länger.

    Adam hat dazu meine Frage beantwortet:


    Sie haben es getestet in der 1.09 Experimental, es gab aber ein Problem. Das konnten sie lösen. Langfristig planen sie "normale" Türen zufallsgeneriert "auf oder zu" spawnen zu lassen. Abgeschlossene Türen sollen natürlich persistent sein.


    Er persönlich hat auch noch eine interessante Idee zu Türen. Es dreht sich darum, ob Zombies Türen aufbrechen können sollen. Aber das ist (zu) kompliziert obwohl es für ihn persönlich "das" Feature ist, das er umsetzen würde, wenn Resourcen keine Rolle spielen würden.

  • Wir waren gerade auf dem Public unterwegs und wollten gucken ob sie das mit dem Basebauen in Gebäuden gefixt haben und was soll ich sagen...

    Man kann jetzt gar nicht mehr in Gebäuden bauen!!!


    Das hier sind paar Beispiele:

    Holzgarage, Steingarage und Double Beige...


    https://www.bilder-upload.eu/bild-fa0183-1600281181.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-81cea1-1600281286.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-763f28-1600281316.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-2d15f5-1600281343.jpg.html


    Habe es in anderen Häuser auch getestet, ging auch nich...


    Außer!!!


    In dieser Scheune z.B.:


    https://www.bilder-upload.eu/bild-317e3b-1600281374.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-634ff8-1600281515.jpg.html


    Kann man mit der aktuellen Version 1.09.153407 noch auf dem GDZ in den Gebäuden bauen?

    Rede von dem Update von heute ;) oder geht das jetzt auch nicht mehr?

  • GDZ müsste es genauso aussehen!

    Wahnsinn, dass die den HotFix echt so rausgehauen haben ..

    schon lange kein Fix gesehen, der das Problem einfach nur noch verschlechtert hat .. bei sowas wie Basebau ..


    ich denke, die nächsten Tage kommt ein neuer Fix, da bei Twitter in den kommentare auch schon leute drauf hingewiesen haben..
    schien auf dem experimental auch schon so gewesen zu sein ..

    I see no changes, all I see is racist faces

    Misplaced hate makes disgrace to races

    We under, I wonder what it takes to make this

    One better place, let's erase the wasted

    Take the evil out the people they'll be acting right

    'Cause mo' black and white is smokin' crack tonight

    And only time we chill is when we kill each other

    It takes skill to be real, time to heal each other

  • Ich war ja bereits vor paar Tagen auf den Experimental Servern unterwegs um den Fix zu testen, der es angeblich wieder ermöglicht die Zaunkits wieder richtig an die Wände zu setzen.


    Dabei habe ich schon gemerkt das man in 95% der Gebäude nicht mehr brauen kann. Egal wie viel Platz ist.


    Ich dachte sie fixen das noch, bevor sie es stable bringen.


    Aber heute kam der Fix Stable.


    Tja und somit kann man in so gut wie keinem Gebäude mehr bauen. Wer jetzt keine Base hat der muss warten bis es dort ein neues Update gibt.


    Kann mir aber bei diesen großer Fehler nicht vorstellen, das das lange so bleibt. Denn das Betrifft alle Server die kein Bau-Überall Mod haben. Und das sind einige.