GermanDayZ.de - Esseker Survival

  • Nur kurz über Google Übersetzer gejagt:


    ThcMonkee — gestern um 23:45 Uhr

    Das sind die Patchnotes für morgen


    Esseker Patch 0.52 - Ja, wir können Bohnen.


    • Zombies werden keine Türen mehr passieren. Alle danken John Mclane für die Vorwarnung bezüglich des Fixes. Das ist Deer Isle-Entwickler, nicht Bruce Willis. Niemand dankt Bruce Willis.
    • Beute spawnt jetzt in Höhlen, Kellern und all den raffinierten kleinen Stellen, um die Erkundung zu fördern. Zoo hat mehr militärische Beute, um Mord zu fördern.
    • Eine Militärbasis wurde überarbeitet und eine Reihe kleiner Orte hinzugefügt, um das Reisen in den Süden erlebnisreicher zu gestalten. Da kommt noch mehr.
    • Büsche hinzugefügt, die in Wäldern, denen diese fehlten, lange Stöcke geben. Nicht jeder bemerkte dieses Problem, aber diejenigen, die es taten, waren sehr leidenschaftlich dabei. Wenden Sie sich bei Fragen an Seni, den Leiter unserer Forstabteilung.
    • Einige Straßen wurden überarbeitet und einige Berge geebnet, weil wir Montags hassen.
    • Der Zoo hat jetzt militärische Beute an der West- und Ostseite, um die Action zu verteilen, aber auch im Erdgeschoss des Hauptbeobachtungszentrums wird diverse Beute hinzugefügt
    • Benutzerdefinierte Beutepunkte sind überall auf der Karte verstreut, wo Sie es erwarten würden, und der Großteil der Beute ist nicht militärisch. Die meisten Loot-Spots dienen einfach dazu, die Erkundung zu versüßen und vielleicht eine dringend benötigte Dose Bohnen zu liefern. Wenn Sie irgendwelche Stellen finden, die wirklich cool wären, um Beute zu haben, aber verdammt noch mal nicht, lassen Sie es uns wissen und wir werden sehen, was wir tun können.
    • Militärblockade in der Straße im Zentrum Süd, da es sich um eine weniger befahrene Straße zu handeln schien.
    • Der Militärstützpunkt über Esseker wurde für einzigartigere Schießereien und mehr Augenschmaus neu gestaltet.
    • Der überflutete Teil von Esseker wurde optimiert. Melden Sie sich, wenn Sie Änderungen an Ihrem FPS bemerken.
    • Frech einen Brunnen aus dem Flüchtlingslager entfernt. Realisierte Dinge sind ein wenig zu gut.
    • Alle auf unserem Discord-Server gemeldeten Fehler wurden behoben. Es war viel, ich werde nicht lügen.
    • Pekkourino's ist für Geschäfte geöffnet
    • Gute Besserung, Seni.


    Der nächste Patch wird mit mindestens einem weiteren Spawn-Dorf und einer Überarbeitung der Flugplatzseite des Hauptflusses in Vorbereitung auf die Erweiterung der Karte nach Süden und vielleicht die Neugestaltung von Novi Grad kommen, möglicherweise steht es auf der To-Do-Liste. Der erste Ort in dieser Richtung wird die unterirdische Endspielbasis Plava Vrana sein.



    Original:

    37615371fc.gif

  • Büsche hinzugefügt, die in Wäldern, denen diese fehlten, lange Stöcke geben. Nicht jeder bemerkte dieses Problem, aber diejenigen, die es taten, waren sehr leidenschaftlich dabei. Wenden Sie sich bei Fragen an Seni, den Leiter unserer Forstabteilung.

    Naja wenn die Spieler nicht wissen das man mit 3 kleinen Stöckern und Klebeband einen langen Stock Craften kann, dann muss halt ein Patch her. 8o


    Die restlichen Änderungen klingen super.

    Einmal editiert, zuletzt von Bex ()