Mitstreiter gesucht (PC)

  • Hallo Community

    Ich hab nun Langsam die ersten paar Stunden in Dayz hinter mir, ca 70h.

    Leider werde ich meistens Feige von hinten erschossen oder wie zuletzt, angelogen.


    Kleine Geschichte am Rande....


    Hatte den Kollegen in einem Gebäude erwischt Waffe im Anschlag er meinte "friendly", ich gut ich auch mit dem gequatscht und ihm gesagt ich hab da aber mehrere Personen gehört.
    Er meinte darauf kein Problem go Down, die sind friedlich, ich komm um die Ecke, zwei Typen mit Gewehr im Anschlag, der erste Schuss hat meine Polizeiweste noch gefressen die zweite war dan tödlich.


    Freundliche Begegnungen hatte ich leider nur wenige und so ist dann nach 4-6h meist aus die Maus und all meine gesammelten Items weg.

    Mein Traum wäre es eine kleine Base zu erstellen, die man stetig ausbaut und eine kleine Gemeinschaft mit überlebenden aufbaut.
    Jedem Schutz bietet und einander hilft und jedem Neuling die Wahl lässt bei der Community zu bleiben oder sich einfach aufzubauen und dann weiter zu ziehen.

    Es kann ja nicht sein das es nur noch Banditen und Betrüger auf den Servern gibt......

  • Bill Carrington

    Hat den Titel des Themas von „Mitstreiter gesucht.“ zu „Mitstreiter gesucht (PC)“ geändert.
  • Hallo Bill


    Auf welchem Server spielst du denn? Schau mal hier rein



    oder auch hier



    LG Chris

    Chris G. => Die ständige Reinkarnation der Tollpatschigkeit [gdz]

  • Dadurch das es eben viele "böse" Menschen gibt, bleiben die guten besser in Erinnerung.


    Zwecks basebau solltest du tatsächlich aufpassen wo du spielst. Vanilla bringt es nichts 50 h oder mehr in eine base zu stecken, die dir jeder dulli in der Nacht mit 4 granaten aufmacht.


    Auf unseren mod Servern kann dir das zumindest nicht passieren.

  • Das ist das Interessante an DayZ. Letztlich ein Spiegel der Gesellschaft..


    Hast du dir mal den Film "The Road" angesehen?


    Es ist ganz normal, dass du viele feindliche Begegnungen hattest bisher. Aber verliere die Hoffnung nicht, es gibt auch die "Guten". Allerdings kommt es halt immer darauf an, wo und in welcher Situation du jemanden begegnest. Wurde derjenige vielleicht kürzlich auch erst niedergeschossen und ist nun schneller am Abzug als sonst?


    Da es ein immenser Aufwand ist, seinen Charakter weiterzuentwickeln und nicht zuletzt auch eine persönliche Geschichte mit jedem Charakterleben verbunden ist, bleiben Begegnungen mit anderen Spielern immer riskant. Denn Jeder ist sich selbst am nächsten.


    Was deinen "Traum", wie du es nanntest betrifft:


    Suche dir Mitspieler hier im Forum und sprecht euch ab, dass ihr euch ingame trefft und gemeinsam loszieht. Da hast du dann in der Regel auch keinen Verrat zu befürchten.

  • Ach ich fand das aber auch schon immer toll ingame 2 Stunden umherzuziehen und wenn der Mitläufer z.b. was tolles gefunden hat, am Lagerfeuer ihm ins Gesicht zu schießen.

  • Ach ich fand das aber auch schon immer toll ingame 2 Stunden umherzuziehen und wenn der Mitläufer z.b. was tolles gefunden hat, am Lagerfeuer ihm ins Gesicht zu schießen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    The enemy can’t predict your strategy if you have none at all.