Beiträge von Bex

    Also ich habs nicht genau gelesen aber ich hab da überhaupt nirgends gelesen das ihr was genaues zu gesagt hattet, kam nur der heisse drumherum brei wie häufig und dann gleich die rumschimpf terror mach keule... deshalb ja meine antwort weiter oben....kann auch sein das man hätte genauer lesen müssen und da doch noch irgendwo was zu steht. Vielleicht müssen wir die Fragen in zukunft auch nur Tanzen? =)

    Ok das habe ich , wenn ich nun aber das Installationsverzeichnis verschiebe, muss ich dann später nicht dayz neu runterladen wenn ich wieder normal spielen will wie jetzt? Sofern irgendwo ein Fehler passiert beim verschieben oder der Stick nicht groß genug ist oder oder oder...

    Weil ich hab doch weniger als 3mb kupferleitung das würde tagelangen dauerdownload nachsichziehen. Sowas möchte ich nicht.

    Und ein Scherz ala drück mal Alt und dann F4 kann ich nicht brauchen. Kannst du mir also bitte mehr erzählen?

    Finde ich super und wünsche euch ernst gemeint viel Erfolg.


    Interessiert zwar keinen, ich bleib aber erstmal hier bei GDZ auf dem Vanilla der bietet genau dasselbe,

    alleinstellungsmerkmale die dem ganzen etwas würze geben hätten mich aber motivieren können.


    @HToneil hatte doch meine Möhre auf SSD Festplatte aufgerüstet, da geht das nicht mehr.

    Würde es denn etwas bringen wenn ich oder andere das testen würden?

    Edit: Ihr habt wohl ein ähnliches Problem wie ich =), also tester Gesucht? Vielleicht findet sich ja jemand. *daumen drückt


    Das ist alles so eng im Gehäuse ich müsste Angst haben das ich etwas abbreche wenn ich da beigehe und dann viele Monate ganz ohne PC verbringen müsste.

    Passt schon.

    Aber in der Kundencenter Bewertung würde ich dir 3 von 10 Sternen für die Antwort geben. 8o  :evil:


    Ihr solltet kein Potenzial verschenken bei eurer Präsentation, ein kleines Alleinstellungsmerkmal was euren Vanilla Server abhebt von anderen schadet auch nicht, versteift euch nicht zu dolle an den Begriff Vanilla bleibt Vanilla aber treu.


    32 Slots ist absolut ok und groß genug für den Anfang. Kein Grund sofort zuviel Geld zu verbrennnen. Gut gemacht. 8) :thumbup:

    Das klingt interessant, nun aber die Fragen die ich an die meisten Servervorstellungen habe, vielleicht bist du so nett

    und kannst sie mir beantworten, was Leute wiederum vielleicht dazu motiviert sich euren Server mal anzugucken.


    Spielerslots?

    Basenpersistence An?

    Fadenkreuz An oder Aus?

    Wie lange ist es in etwa hell und dunkel auf eurem Server?

    Dunkle oder helle Nacht?

    Personel Glow Aus, Schwach oder Stark?


    Ausnahmsweise folgende Mods trotz Vanilla?

    - Loginscreen um zu verhindern das Spieler beim einloggen im PVP andere Spieler durch Wände sehen, oder sie sich ein und auszuloggen

    um Basen in Gebäuden leichter zu erkennen ohne sie absuchen zu müssen. Der Ladescreen löst dieses unfaire Problem.


    - Autolauftaste, um strapazierte Hände zu schonen und für Leute die Ärger mit dem Kapaltunnel haben oder andere Wehwehchen.


    Edit: - Eventuell bei GDZ fragen ob die euch den Mod geben fürs 5er Zahlenschloß, dann könntet ihr das 3er durch das 5er ersetzen.

    3er sind einfach zu leicht.


    Ansonsten bin ich auch für fast alles vom Vanilla, weil dann niemand einen Nachteil hat und auch niemand einen gefühlten unfairen Vorteil.

    Lang lebe Vanilla Stamina für bestes Zombie Survival feeling =).


    Edit: Nur 1st Person Sicht oder wie ich hoffe 1st und 3rd Person Sicht beides aktiv?

    Hat Bohemia in diesem Patch das durch Wände gucken beim einloggen repariert?

    Wäre sonst stark am überlegen ob wir/ich die Admins auf knien anflehen sollten ob sie nochmal drüber reden können ob das Loginbild nicht

    ausnahmsweise eingefügt werden kann um das durch Wände gucken zu verhindern auf dem GDZ Vanilla Server.


    Und für alle mit Kapaltunnelproblemen oder Hand reizungen die Dauerlauftasten Mod.


    Alles andere muss halt Vanilla sein damit sich niemand auch nur irgendwie benachteiligt fühlt oder glaubt andere würden unfaire Vorteile bekommen.

    Und durch wände gucken ist ein verdammt unfairer Vorteil im PVP sowie bei der Basensuche in Städten. Das ist ein upfuck gefühl und demotiviert

    sobald es sich in die Gedanken schleicht oder man Opfer davon wird.

    Diese beiden Punkte könnten Casual Spieler die hier mal spielen dazu bewegen langfristig vom GDZ Vanilla begeistert zu sein.


    Was denkt ihr?

    Also ich wäre dafür den Leuten ihre zweifel nicht vorzuhalten solange sie keine Monologe Jammer Schallplatte fahren oder rum trollen wie einige bekannte Spezialisten, weil es ist manchmal schwer zu erkennen und erklären was einen abtörnt und dann

    den Ausschlag gibt unzufrieden im Kopf zu sein.


    Die klare Antwort hat auch mir innerlilch erleichterung und vertrauen gebracht. Danke dafür.


    Auch hatte man häufig wenn nicht mehr soviele Spieler auf dem Server sind, im TS3 Leute da die über Admins oder Einstellungen jammern ohne das gute sehen zu wollen und dann heisst es auch oft komm doch mit auf den anderen Server. (Also vor nem halben Jahr und davor, waren nahezu immer Helden des PVP und des Griefens die so drauf waren)

    Da hatte ich bisher soweit es ging für GDZ und die Admins Partei ergriffen, weil die neulinge sowas sonst glauben, gerüchte sind da echt schlimm,


    Leute auf andere Server einladen ist ja absolut ok, aber sich hier random Spieler suchen, rumjammern um dann die ganze Gruppe zu bewegen auf anderen Server zu spielen kann halt mal vorkommen, blöd nur wenn das mit böser absicht übertrieben gemacht wird.

    Könnte aber auch nur totale Einbildung wie das mit den codelocks bei euch sein. :/


    Habt ihr auch solche Randoms im TS3 oder Discord erlebt?


    :lovedayz: [gdz]

    Beim folgenden Vorschlag würde die Idee mit den Wasserpumpen in der Form nicht gehen,

    man könnte aber in diesem Scenario viele Wasserpumpen tief im Süden entfernen.


    PVPler wollen mehr PVP, ich mehr Survival und Rückzugsorte wo man nicht unbedingt hinlaufen muss.

    Deshalb hier ein Bild das die Militäreinrichtungen Gelb hervorhebt um sie besser zu erkennen,

    und eine Rote Fläche, in der die Freshspawn Punkte liegen. (Es ist nur ein schnelles Beispiel)

    Loot und Lootzonen bleibt alles eingestellt wie es bisher ist, man fängt nur oben an.

    Mehr spieler auf engeren Raum wie bei Livonia, die Karte da oben scheint wie gemacht dafür.

    Die ganze südliche hälfte wird daher unnötig fürs Gameplay und könnte dann mehr als Rückzugsfläche dienen oder zum reisen und Basenbauen.

    Schliesslich wäre ganz im Süden Loot Tier Zone 1, irgend einen Nachteil muss es ja geben wenn man sich ganz weit weg vom Hauptspielfeld bewegt.

    jxhncxd7.png


    Mich würd das motivieren, und für die Upfucker unter euch, wenn ihr jemand ganz im süden killt, braucht der Ewig um dort wieder hinzukommen.

    Im Norden ist doch egal ob ein Freshi jede halbe Stunde mit Axt neu angerannt kommt am Airfield, das ist doch sogar gewollt, bzw. 3/4 der Spieler loggen sich eh auf ihre zweit oder fünft chars fürs PVP.

    Und im Norden ist Schlachtfest. Vielleicht gibt das dann endlich genug Interaktion das die Clans dort mehr Spielen und kämpfen.

    Autos und Taxis machen Sinn falls man im süden ein Ferienbasis hat. So viele möglichkeiten...


    Edit: In Tissy findet man nicht wirklich essen, wäre wohl sehr häufig selbstmord dort als Freshspawn hinzulaufen.

    Edit2: Habe vergessen 2 Mil checkpoints gelb einzufärben, einmal beim Dorf Tissy die Soldaten Baraken.

    Und unten Links die Mil Zelte bei der Tanke am Maprand.

    Ich finde es genial das GDZ 3er Zahlenschlößer durch 5er ersetzt hat.

    Ich bin da absolut dankbar und das ist ein sehr sehr gutes Feature. 8) :thumbup: <3 [gdz]


    Vieleicht wäre es einen Test wert das 4er und 5er Zahlenschloß durch 4er und 5er Codelocks zu ersetzen bei denen man nur Zahlen nutzen kann?

    Es muss ja kein Schaden kommen bei Falscheingabe, so das ein Knacken weiterhin möglich wäre,

    jede Zahl einzeln eintippen zu müssen kostet soweit mir gesagt wurde mehr Zeit als beim standard Zahlenschloß.

    Auch scheint die Benutzerfreundlichkeit des Codelocks weit über dem des Zahlenschloßes zu liegen,

    besonders wenn es mehrere Tore in der Basis gibt.


    Ich mag die Zahlenschlößer eigentlich, aber die Benutzerfreundlichkeit des Codelock Tastenfeldes ist sehr angenehm und man sieht es halt an beiden Seiten des Tores.


    Bin mir aber nicht ganz sicher, also was denkt ihr?

    Da hast du recht Hans, das wäre dann der nächste Schritt.


    Das Entfernen wäre momentan halt einfacher umzusetzen.


    Die Wasserpumpen am Rand zur Pumpenlosen Zone würden vielleicht häufiger besucht werden, was PVP ermöglicht.

    Es fördert auch das vorsorgen mit Vorräten oder seinen Weg ins Tiefe Inland etwas besser zu planen, oder man geht das Risiko halt ein und ist vielleicht gezwungen Flusswasser zu trinken oder abzukochen oder ne reinigungstablette reinzutun. Jene Items würden mehr an Wert gewinnen.


    Und es fördert das Survival Feeling. Müsste man halt nur als Uijuijui GDZ Neuheit oder so anpreisen. Mich würds motivieren.

    Und bei dir?

    izurvivelesspumps.png

    Um das Survival im Inland auf ein höheres Level zu heben, kam mir die Idee alle Wasserpumpen im rot markierten Bereich testweise

    zu entfernen.

    Mit starken Immun System kann man ohne weiteres Teich- oder Flußwasser trinken. Auch Vitamintableten können diesen zustand für kurze Zeit

    herstellen.

    Wenn man einen Topf hat kann man das Wasser auch abkochen. Oder man macht Ackerbau für Flüssigkeit, bringt einfach Vorräte mit oder oder oder...


    Das Endgame ist im tiefen Inland, also warum sollten dort auch noch Wasserpumpen für neue Küstenbambis rumstehen?

    Was denkt ihr?

    Kann es sein das du PVP mit etwas Survival willst?


    Ich sucher aber Survival wo PVP möglich ist aber nicht Hauptgrund überhaupt zu spielen ist.


    Ich glaube auch das erklärt warum du nicht verstehst warum meine ersten Balancing Änderungen mich in jeder Spielphase zum joinen motivieren würde,

    während ich bei Töte 100 Zombies für X um Y zu bekommen, nicht begeistert bin.


    Du bist halt ein PVPler/Basengriefer.

    Ich eher jemand der erschaffen will und sehr harte Welt zum überleben will.


    Wenn es viele von mir auf dem Server gibt, kommen auch weitere und dann einige von deiner Sorte. Und schon läuft der Server.


    Hab ich aber einen Server ohne Leute die erschaffen wollen,,, dann kommen Leute wie du gar nicht erst oder jammern das ja nix los ist und was getan werden muss.

    Tut man nun etwas bringt das nicht viel, weil der Serverschwerpunkt auf Fetels liegt (Siehe Bänke!) weil die Spieler die wie Fetel ticken in der Überzahl sind, und somit keine Bex Spieler mehr joinen und restlos gehen, und die Fetels gehen weil nix los ist.


    Du brauchst also jene Survival Bex Spieler um eine Stammspielerschaft zu haben die ausreichend Nahrung für ein paar Fetels bringt.


    Ich glaub das macht kein Sinn... also Hoecker ähem Bex du bist Raus.


    Edit:

    Fetel der Server ist zu freundlich dir und deinem Gameplay gegenüber eingestellt. Deshalb gehen dir die Opfer aus.


    Wäre der Server etwas härter für dich und halt auch weniger möglichkeiten wie diese Bänke, das würd dich zwar erstmal abfucken weil du doch der geile bist der die opfer abfucken muss kann und wird =).

    Aber langfristig killst du damit die Spieler die sich eventuell hier angesiedelt hätten.


    Sie verstecken sich, wandern einfach in ihre zweite Basis am anderen Ende der Map!!!

    Das kritisiert ihr, das sollte euch mal zu denken geben , das die Leute kein Bock auf PVP haben, aber toll finden das das möglich ist.

    Als Brainstorming gedacht und um mehrere Meinungen und Ideen zu sammeln.

    Wenns nicht gefällt braucht man nicht schauen ob es realisierbar wäre.


    Aber ja du hast recht DagiWeh mit dem was du sagst, ansonsten führt der Thread zu keinen brauchbaren Ergebnissen und ist nur voll mit unmachbaren.

    Besonders wenn dann nicht nur einer den Bex macht sondern ein Dutzend Leute...