Beiträge von MaVerick[LAS]

    Der unendliche Joint und ich zwischen Menschen:


    Der unendliche Joint und ich zwischen anderen Menschen:


    Der unendliche Joint und ich sinnlos im Tempel:


    Der unendliche Joint und ich beim Foto machen, vermutlich gleicher Tempel:


    Knapp 2,5 Stunden dauerhafter Drogenkonsum könnten meine Wahrnehmung etwas beeinflusst haben (hilft ja nix, man muss seiner Rolle ja treu bleiben), aber es war eine recht lustige Sache gestern Abend. Vielen Dank an Orga, Teilnehmer und selbstverständlich meinem Team. Es war mir ein Vergnügen mich mit euch zusammen zu verlaufen 8o

    Thema Nachthelligkeit und Zeitbeschleunigung können wir gerne mit in unsere Themen aufnehmen, alles weitere hätte sich eigentlich durch die Burger beantwortet dachte ich. Während einige deiner Ansätze schon begründet sind und wir Feedback gegenüber natürlich generell nicht abgeneigt sind, auch wenn ich von einem klassischen Hamburger ein Gürkchen runter nehme ist es kein klassischer Hamburger mehr, sondern ein Hamburger mit einem Gürkchen weniger - um mal bei der Analogie zu bleiben.


    Vanilla ist nicht mehr Vanilla sobald man das Vanilla ändert, bzw. sich abseits streng definierter Bahnen bewegt. Dazu zählen auf jeden Fall Eingriffe in den Lootspawn, Startausrüstung und selbstverständlich jegliche Art von Mods.

    Lass mich deine Anfrage mal mit einem Vergleich beantworten.


    Angenommen wir bieten den klassischen Hamburger und Cheeseburger.


    Du möchtest jetzt gern, dass wir unseren klassischen Hamburger nun dauerhaft mit Käse anbieten, weil es den Geschmack verbessert aus deiner Sicht. Damit wäre es denn aber kein klassischer Hamburger mehr, sondern ebenfalls ein Cheeseburger. Auch lecker, aber was anderes. Dass dir unser bereits vorhandener Cheeseburger zu viel Topping drauf hat ist natürlich schade, aber letztendlich Geschmackssache. Unterm Strich können wir nicht jedem sein ganz eigenes Gericht anbieten. Dafür bräuchten wir mehr Köche, welche aber monatlich Geld kosten.


    Von daher würden wir unsere Speisekarte gerne so lassen, damit auch die Freunde des klassischen Hamburgers ihren Spaß haben und die monatlichen Kosten weiterhin überschaubar bleiben.

    Unabhängig vom genauen Inhalt der Meldung möchte ich an dieser Stelle aber explizit erwähnen, dass solche Dinge nichts im, nennen wirs mal, RP Bereich des Forums zu suchen haben. Wenn ich den Sinn und Zweck des Threads richtig verstanden habe soll es sich im Ingame Sachen drehen, nicht um moderatorisch-administratorische Dinge. Für diese gilt immernoch der altbewähre und Bestandsmembern eigentlich bestens bekannte Weg der PM an einen Admin des Vertrauens.


    Alles weitere wird über erwähnte Kanäle geklärt, daher bitte weiter mit dem ursprünglichen Thema.

    gebannte Spieler / GUIDs: 46
    (beinhaltet auch die Hacker inkl. Alternativaccounts die diesen Monat bei uns ihr Unwesen getrieben haben)

    Daran anknüpfend möchte ich euch einen kleinen Einblick in unsere Arbeit im Hintergrund geben, denn diesen Monat sind doch vergleichsweise viele Accounts auf unserer Liste gelandet. Dies hat natürlich seinen Grund. Details lasse ich bewusst aussen vor, es sollen ja nicht die falschen Leute eine Bühne für ihre Taten bekommen.


    Es erreichte uns vor einiger Zeit eine Meldung über einen Cheater auf unserem Server. Jemand, der wohl deutlich schneller unterwegs war als eigentlich gestattet. Die Person konnte durch unser Personal sehr schnell ausgemacht werden und macht es sich nun auf Platz 1901 unserer Blacklist gemütlich. Darauf hin erreichte uns zudem die Info, dass diese Person sogar live war und dank dem Material konnten wir also von mehreren Beteiligten und auch mehreren Accounts ausgehen, denn die Person versuchte es weiter. Einen davon konnten wir bspw. einfach durch den Ingame Chat nachverfolgen. Die Person verabschiedete sich schließlich und man kündigte seine Wiederkehr an. Challenge accepted.


    Durch die uns vorliegenden GUIDs kann man, wenn man denn möchte, auch die entsprechenden Steam Accounts ermitteln, wie nun auch in diesem Fall. Mit der dort zugänglichen Freundesliste waren schnell die im Stream anwesenden Personen ermittelt. Auch zeigten sich Verknüpfungen zu einer doch sehr eindeutigen Steam Gruppe. Nach allen nötigen Prüfungen hatten wir nunmehr eine Gruppe von ca. 60 Verdächtigen, welche nun erst bei uns vorstellig werden dürfen, sollten sie mal irgendwann bei uns spielen wollen. Auf eine Erklärung für die Sache wäre ich doch sehr gespannt. Abgesehen davon war einer der Verdächtigen bereits bei uns seit März gebannt. All dies kam natürlich zum Tagesgeschäft dazu und bedeutete einen nicht unerheblichen Mehraufwand. Aber in manchen Fällen ist es uns das gerne wert.


    Abschließend sei erwähnt, dass uns bislang keine Wiederkehr bekannt ist ;)

    Hi,


    ein kleiner Tipp von Community zu Community und weil mir das ab und an mal in Werbebeiträgen auffällt.


    Das DayZ Logo in eurem Werbebildchen ist urheberrechtlich durch BI Studios geschützt und die sehen es tatsächlich nicht so gerne wenn deren Sachen so ungefragt genutzt werden. Wir sprechen da aus eigener Erfahrung und mussten daher auch unser Logo entsprechend anpassen. Denkt da besser früher als später dran, denn unbedingt nett war deren Anfrage nicht gestaltet.

    Wenn du dir das Gefühl der Erstentdeckung nicht nehmen lassen willst ignorier das Folgende einfach.


    Zwischen unerwünscht und verboten liegt noch ein großer Unterschied. Alle Aktionen die auf unseren Servern von den Spielern durchgeführt werden sind freiwilliger Natur und nichts anderes wird auch von uns beworben. Ob diese "gut" oder "schlecht" sind ist eine andere Geschichte. Ausgenommen natürlich Cheats, diverse Glitches und sowas in der Richtung.

    War damals bei uns während der Ausbildung auch immer goldene Regel: RAM Riegel immer nur einen testen, mehrere verfälschen manchmal das Ergebnis. Letztendlich könnten aber bei deinem relativ allgemeinen Fehlerbild mehrere Ursachen in Frage kommen. Halt uns auf dem Laufenden wie es weiter geht.