Beiträge von zm4ster

    Wir hoffen, dass wir ohne solche Regeln auskommen werden. Erstmal wieder schauen, wie es läuft auf dem Server und was ihr so treibt. Eventuell werden noch mods ausgetauscht oder angepasst rund ums Basebuilding, aber letztendlich seid ihr unsere Testgruppe und wir entwickeln unsere Server Konfiguration mit Euch. Letztendlich sollt Ihr so viele Freiheiten wie möglich haben, ohne dass die Server Regeln angepasst werden müssen.

    Nehmen wir z.B. mal das Fass. In einer Dayz Wiki (nicht bei GDZ) habe ich gelesen, dass es häufig vorkommt. Ich hab ewig gesucht bis ich eins hatte. Es standen wohl schon alle in Basen. Das war beim Mod nie das Problem, da gabs unendlich Nachschub. So finde ich es spannender aber eben nicht wenn alles weg geschlossen wird.

    Das Fass zählt zu den Container Objekten, wie Zelte auch... einmal aufgebaut steht der Kram (ohne Interaktion/Refresh) 45 Tage... ne Wand, ein Tor, ein Turm steht nach aktuellem Stand unendlich... Fässer sind im Vergleich zu Zelten auch begrenzt. Es gibt aktuell (unter Vanilla-EInstellungen) 200 pro Server

    Der Verein der Fliesentischbesitzer (Adminteam) hat sich heute Abend wieder getroffen und viele wichtige und unwichtige Dinge besprochen.


    Darunter ein wichtiges Thema auch für Euch...

    Auf unserem GermanDayZ.de No.2 Modded | fullContent [DAST] laufen ja nun seit geraumer Zeit, unter anderem die Mods:


    @DisableBaseDestruction

    @BuildAnywhere


    Wie bei vielen Mods können wir sie natürlich vorher antesten, aber müssen dann einfach im laufenden Betrieb beobachten, was die Spieler daraus machen.

    Beobachten konnten wir nun in kurzer Zeit, dass sehr viele Gebäude einfach dicht sind und ohne Glitchs uneinnehmbar.

    Aufgrund dessen haben es die letzten Tage auch schon einige erfolgreich auf unsere Black-List geschafft.

    Die ganzen Basebuilding-Elemente haben auch keinen Wert für Haltbarkeit, also kann man sich ausmalen, wie der Server in ein paar Wochen oder Monaten aussehen würde.


    Eine Regel einführen bzgl. wo es erlaubt ist und wo nicht, bedarf sehr viel Aufwand unsererseits. Wir versuchen mit den Möglichkeiten die wir haben, einen Mittelweg zu finden, dass Basen durch gewissen Aufwand einnehmbar sind auf legal Weise, aber dennoch sicher und die Map nicht zugemüllt wird. Wir tasten und da langsam ran....


    Deswegen habem wir uns vorerst für folgende Schritte entschieden.

    • Entfernen der Mod @BuildAnywhere   !!!Mittwoch 16.01.2019 12 Uhr Restart!!!
    • Hinzufügen der Mod @BetterCombinationLock
      Die Mod ermöglicht mehr Stellen beim Zahlenschloss einzufügen. 4 sind vorerst angedacht. Wir testen die Mod noch intern, soll dann aber bald möglichst kommen. Termin wird vorzeitig bekannt gegeben. Bisher vorhandene Schlösser werden, dann höchstwahrscheinlich unbrauchbar/zerstört. Dieser Nebeneffekt entfällt quasi, denn...
    • ...Ein geplanter Serverwipe wird zeitgleich durchgeführt werden.
      Aus Gründen der Fairness müssen natürlich alle Basen gelöscht werden, die mit der @BuildAnywhere Mod gebaut wurden und der Serverperformance sollte es auch zu Gute kommen. Der Wipe wird hier im Forum nochmals rechtzeitig bekanntgegeben und ihr werdet dann noch ein paar Tage Zeit haben, eure größten Schätze an den Mann zu nehmen.
      !!!Termin für den Wipe steht noch nicht fest!!!


    (Es werden nur die persistente Objekte gelöscht, alles was ihr Euch in die Taschen stecken, könnt bleibt Euch erhalten!)




    Auch dann müssen wir uns weiterhin anschauen, was die Spielerschaft daraus macht und ob weitere Modifikationen notwendig sein werden und behalten und vor diese dann auch durchzuführen. Des weiteren sind noch einige EasterEggs auf Server #2 geplant, welche das Spielverhalten nicht beeinflussen werden. Lasst Euch einfach überraschen.




    Soweit das Wichtigste von Heute und Danke für Euer Verständnis




    [zed]

    Es handelt sich um diesen kleinen Helfer:


    CFTools Omega - DayZ Server Management Tool


    Das Tool speichert in festgelegten Intervallen die Datenbank, erkennt einen Server-Crash und spielt diese dann wieder ein.

    Bisher sehr zuverlässig das Tool, gerade da die Server-Crashs aktuell wieder etwas zunehmen. Mal sehen, wenn denn die aktuelle Exp. Version auf Stable kommt, sollten ja angeblich wieder Fehler in die Richtung behoben werden (wer weiß welche sie dafür wieder eingebaut haben)

    REGELN!

    1. Cheaten, Hacken, Glitching, Duping, Bugusen oder irgendetwas in dieser Richtung ist verboten und führt zum sofortigen Ban

    RULES!

    1. Cheating, hacking, glitching, duping, bugusing or anything like this is strictly forbidden and will result in a permanent ban.


    Neue Patches und neue Bugs bringen leider auch neue Möglichkeiten des Missbrauchs.

    Aus aktuellem Anlass erinnere ich hiermit an Server-Regel 1, welche zu jederzeit auf all unseren Servern gilt.

    Seid hiermit offiziell gewarnt!

    Auch ne Möglichkeit um an den Standort der Basen der Leute zu kommen :/

    Wollt nur mal sagen, wir wissen von Nix. Aber hat ja jeder selbst n Kopf den er benutzen kann...

    Ich sag nur.. eindeutig den richtigen Forumsbereiche getroffen, langjähriges Mitglied mit unzähligen Beiträgen und perfekten Deutschkenntnissen.

    Bisschen mehr Mühe kann man sich schon geben^^

    [GDZ] Frohes Neues 2019! [GDZ]


    D293D8AA3900992D87AD45F5052D18CBD4BE98BE


    An dieser Stelle nochmal ein leicht verspätetes offizielles gutes Neues Jahr an Euch, unsere liebe Community!


    Dies ist auch immer ein guter Anlass mal einen Rückblick ins letzte Jahr zu machen. Was alles bei uns geschehen ist und was noch kommen mag.



    Neues Board


    Gewiss, dass die Entwickler ihr Versprechen halten und das Verlassen der Alpha oder gar der Beta vor der Türschwelle steht, machten wir uns drauf und dran auch unsere Community-Plattform auf ein neues aktuelles Level zu bringen und bereit zu sein für die Neuankömmlinge in der GDZ- Familie.

    Am 2. Juli 2018 feierten wir den Umzug unseres Boards zu dieser neuen wunderschönen Variante. Auch wenn sich manch alteingesessener Hase schwer tat mit dem Wandel, so haben wir es doch alle überlebt und damit auch viele neue Möglichkeiten aufgetan.

    Großer Dank gilt hier DagiWeh und HalfMoon die sehr viel Zeit in den Umzug gesteckt haben.



    Versionen


    Im Spiel selbst durften wir den Übergang von Alpha zur Beta erleben und damit die Einführung von Version 0.63. Mit Verfügbarkeit dieser Version für die Stable-Server wurden auch wie versprochen die Server-FIles freigegben und damit die Türen für Modding und freies Server-Hosting geöffnet. In Zuge dessen, haben wir unseren ersten dedicated Server aufgestellt um die aktuellen Server #2 und #3 darauf zu hosten.

    Somit haben wir auch zeitnah unseren Vertrag bei dem GSP GamingDeluxe gekündigt um eine kosteneffiizientere und frei programmierbare Maschine anzumieten.

    So haben wir nun seit dem 31.11.2018 zwei Maschinen auf denen wir bis zu vier Serverinstanzen laufen lassen.

    Viel Zeit sollte nicht vergehen und wir durften das Verlassen der Early Access Phase erleben und DayZ wurde am 13.12.2018 offiziell veröffentlicht. Bei der Definition von "Full-Release" scheiden sich allerdings die Geister und vieles ist natürlich noch unfertig und funktioniert noch nicht 100%ig... sagen wir einfach die Basis ist geschaffen und die Entwickler versuchen nun die Inhalte einzufügen und die damit verbunden Schwierigkeiten zu beheben.

    Wir sind jedenfalls alle gespannt was noch kommen möchte und freuen uns darauf die Reise "DayZ" mit euch fortzuführen und Euer Spielerlebnis unseren Mitteln entsprechend so angenehm zu gestalten wie möglich.



    Server


    Nach Bekanntgabe des Beta-Release und der Server-Files haben wir umgehend unseren Vertrag bei GamingDeluxe gekündigt und die dort vorhandenen Spenden-Gelder auf den letzten Cent aufgebraucht. Anders wie bei vorherigen Anbietern gehen wir friedlich aus dieser Geschäftsbeziehung heraus und bedanken uns herzlichst für die Zusammenarbeit und den stehts zuverlässigen Support.

    Anders als bei GamingDeluxe oder vorherigen Anbietern, lagern wir euer Spenden nun nicht mehr direkt bei den Hostern, sondern auf einem eigenen Paypal Konto auf denen nun Eure Spenden eingehen und die Einnahmen unseres Shops.

    Die Gelder werden ausschließlich zur Finanzierung der Game-Server verwendet und sind hier im Forum transparent einsehbar für alle.

    Aktuell finanzieren wir davon zwei Hardware-Maschinen. Dedicated-Server auf denen wir bis zu vier DayZ-Instanzen laufen lassen können.

    Aktuell Sind es seit 0.63 Release die folgenden...



    Während #1 immer ein reiner, modfreier Vanilla Server sein soll, bieten wir Euch auf Server #2 ein modifiziertes Spielerlebnis mit erschwerten Überlebensbedingungen, erweiterten Inhalten und spannenden Karten-Veränderungen, die es zu entdecken gibt. Server #3 enthält ebenfalls Mods und wird weiterhin ein PVP-Server für schnelle Partien stellen.

    Seitdem die Mods nicht mehr nur server-seitig, sondern auch client-seitig sind, benötigt ihr Downloads um auf diesen Servern zu spielen, deswegen empfehlen wir die Benutzung des DZSALaunchers, der dieses automatisch übernimmt oder ihr abonniert unser eigenes GDZ-ServerPack auf Steam um unsere Mod-Kollektion manuell zu installieren.

    Server #4 wurde als Event-Server ins Leben gerufen um große Server-Events auszurichten wie letzt das BEEF-Event oder Capture The Fass 4.0, welche wir auch in Zukunft wieder ausrichten möchten. In der ungenutzten Zwischenzeit, soll auf Server #4 ein ganz neues Server-Konzept entstehen, an dessen technischer Umsetzung wir gerade arbeiten.

    Informationen hierzu werden zeitnah folgen. Seid gespannt :)



    Shop


    Nachdem unsere geliebtes Board umgezogen ist, beschlossen wir auch unseren Shop aufzufrischen.

    Großer Dank geht hier an DagiWeh , die das alte Angebot entgilbt hat und neue frische Ware aufgetischt hat, für jeden der sich gerne privat in den GDZ-Style werfen möchte, sei es mit Kaffe-Becher, Maus-Pad, Pulli oder vielem anderen.

    Jegliche Einnahmen gehen selbstverständlich auch in die Serverkasse.


    ?thumbnail=large



    Events


    Seit dem 10. Juli 2016, also zweieinhalb Jahren, betreiben wir nun stolz mit verschiedensten Themen und Ausbildern ohne Ausnahme jeden Montag Zoppel s berühmte Krabbelgruppe, welche auch hoffentlich noch lange weitergeführt wird. Diese findet aktuell wahlweise auf Server #1 oder #2 statt und bietet weiterhin aufregende Missionen, sowohl für alte DayZ-Hasen als auch Frischlinge. Zu gewinnen gibt es außerdem Trophäen und einen Eintrag in die Ruhmeshalle.


    Seit knapp eineinhalb Jahren, wird das wöchentliche Lass krachen in.. abgehalten. Ein zwangloses PVP-Event an wechselnden Orten mit Kill-Logauswertung und entsprechender SIeger-Ehrung. Geboren und entworfen von FetterLutz in Zeiten von Ermangelung an Gegnern und übermäßiger Ansammlung an Waffen, war dieses Event angedacht um gehortetes Loot wieder in den Umlauf zu bringen. Wir hoffen auch diese Tradition fortzuführen, weiterhin auf Server #1 ürbigens. Auch hier könnt ihr Euch verewigen in der Liste der Helden und eure Siege zu einer Trophäe formen.


    Infolge dessen findet ab diesem Jahr ein neues äquivalentes Event auf Server #2 statt. Sbirne und ExitCS laden ein zum ersten von hoffentlich vielen mittwöchigen Bergfesten am 09.01.2019.



    Personelle Veränderungen


    Mit ihrem Einsatz zum Umzug des Forums und jeglicher Umgestaltungen/Erneuerung im letzten Jahr, haben sich DagiWeh und HalfMoon das rot der Admins verdient.


    Aus den Reihen der Global Mods, mussten wir FetterLutz verabschieden, welcher so viel für diese Community getan hat und uns immer noch als Freund erhalten bleibt. Auf diesem Posten verbleibt weiterhin Criosdan die sein Erbe, bestmöglichst weiter trägt.


    Aus den Reihen der Mods danken wir Zoppel für seinen Beitrag und auch er steht uns ein bester Freundschaft zur Verfügung und wird sich weiterhin an KGs, Events und dem üblichem SB-Spam beteiligen.


    Mal so richtig offiziell begrüßen möchte ich an dieser Stelle unsere neuen Moderatoren Erkan S. Besser und T.J.Curtes . Erkan erweist sich bereits als guter KG Ausbilder, Event-Ausrichter und Animateur für unseren #3er-PVP-Server, währrend TJ ein guter Ansprechpartner ist für Modding und technische Aspekte.


    Zu letzt begrüße im Team ich nochmal die kürzlich ernannten und schon erwähnten Wiki-Moderatoren und schaue weiterhin begeistert jeden Tag bei der Entstehung unseres eigenen Lexikons zu.

    Gabunviper , Gomorrha , Howie84 , Mosin , Slipi85 , Sqeezor



    Insgesamt einfach ein großes Dankeschön an das Team, unserer Partner und natürlich vor allem Euch, der Community, ohne die hier all das nicht möglich wäre.


    In diesem Sinne auf ein gutes Jahr für DayZ und Euch natürlich! <3

    Dem ein oder anderen ist der neue Menü-Punkt "GDZ-Wiki" bestimmt aufgefallen...

    Denn seit einigen Tagen haben wir ein paar neue fleißige Bienen im Team.... Und an dieser Stelle möchte ich Euch mal einige Leute vorstellen, bzw. eine neue Postion in unserem Team.

    Da veraltet und erwünscht, haben wir ein neues deutsches DayZ Wiki / Lexikon ins Leben gerufen und bestücken dieses nun mit Informationen.

    Für diesen Job begrüßt nun bitte unsere neuen Männers und vllt auch bald Frauen im frischen Mintgrün...


    Die Wiki-Moderatoren:


    Gabunviper

    Gomorrha

    Howie84

    Mosin

    Slipi85

    Sqeezor


    In den letzten Tagen haben sie schon unglaubliche 147 Einträge verfasst und viele werden noch kommen. Das ganze muss natürlich erweitert und aktualisiert werden. Wenn es jemanden geben sollte, der uns dahingehend unterstützen möchte... lest ich unsere Stellenbeschreibung durch und bewerbt Euch gerne. Ich aktualisiere hier den Startpost und führe die aktuellen Wiki-Moderatoren namentlich auf...


    Danke schon mal herzlichst für die geleistete Arbeit <3[GDZ]

    So folgendes.. ich hab n neuen Rechner gebaut und nun ist meine Mikrofon Qualität Mist.

    Ich kann in den Windows Einstellungen nicht mehr über 8000hz einstellen, also das niedrigste.

    Aufm alten Rechner (ebenfalls Win10) lief das Ding einwandfrei seit einem Jahr und DVD Qualität aka 48kHz.

    Hab verschiedene USB Ports ausprobiert. Alle 3.0... bin mit meinem Latein am Ende...

    Also Mikro geht.. aber das Ding konnte/kann mehr...

    Da nun das passiert ist, was ich befürchtet habe. Hier noch ein weiteres Mal die Erklärung zum Thema hier...

    Hier ging es ursprünglich darum, ob es einen...

    1st-Person-Server auf GDZ geben wird... denn diese werden bzw. wurden auch einfach immer Hardcore genannt.

    Das hat mit dem erschweren der Bedingungen (Was früher ja auch nicht möglich war) gar nichts zu tun.

    Finde ich gut, dass ihr euch über sowas Gedanken macht und ich kann euch sagen, dass wir an einem neuen Serverkonzept arbeiten, was Euch zusagen könnte.

    So lange mal abwarten und dann an entsprechender Stelle weiter diskutieren. Hier im Thema bitte bei der Diskussion 1st und 3rd Person bleiben und in Zukunft auch bitte eindeutiger formulieren.

    Danke

    Ich bin ja kein Fan von so großer Beschleunigung, da ich mich auch gerne an Sonne, Mond und Sterne orientiere...


    Der dunkle Dienstag ist der beste Kompromiss, den wir in den letzten 4 Jahren endloser Diskussion finden konnten und so wird es auch erstmal bleiben.


    Um den Dienstag richtig dunkel zu machen, könnte ich mir aber vorstellen, den Server um 22 Uhr zu starten und ohne Beschleunigung laufen zu lassen.

    Bedeutet um 4 Uhr morgens Ingame-zeit ist Restart und es geht wieder um 22 Uhr los aka Perma-Dunkel.

    Ich bin mir ziemlich sicher dass du mit "Schuben" "Schuppen" meinst Slipi85 .. Ansonsten habt ihr ja schon gut paar Sachen zusammengetragen. Es sollte noch eine wichtige Unterscheidung getroffen werden bei entsprechenden Items, wie Klamotten und andere Gefäße...

    "wieviel Slots sie verbrauchen und wieviele sie bieten" die Slot-Info ist sonst so etwas verwirrend

    Doch leider muss ich enttäuscht feststellen, dass die Stamina disabled ist.

    Ist sie definitiv nicht. Es gibt minimal mehr Stamina auf Server #2, als auf Vanilla... sagen wir mal 20% mehr, wenn man komplett ausgeruht ist.. dafür gibt es einiges weniger zu essen... und generell weniger Loot... Komplett entfernen werden wir die Stamina defintiv nie (außer PVP-/Event-Server): Merkt man wenn man wirklich mal drauf angwiesen ist...

    Guten Morgen liebe Leute und ein frohes Weihnachtsfest wünsche ich Euch!


    Zur Bescherung gibt es heute die Auswertung vom gestrigen Event.

    Hier erst mal die Auflistung der Teams und Helden von gestern:


    Team Blau (beige) Team Rot (schwarz) Team Grün (grün)
    HalfMoon   mavrocks   CinZane  
    Sbirne   vwgolftuning   Criosdan  
    smpk   Slipi85   Frank22143  
    LosAlexS   xTheStriker   Heuptling  
    ExitCS   Schippel   LovelyAK  
    Arawn   Nexeon2121   Mosin  
    sniffy   Mr. B   Nagetier  
    Cursia   Lexta   schoeni  
    Sepp [MISFIT]  



    Nach 90 Minuten Spielzeit, habt ihr einen erstaunlichen Leichenberg von 498 Spielern produziert!!!




    Ich hatte jedenfalls jede Menge aufzuräumen von Eurer Party :cursing:...

    Eine einzelne Auflistung aller 498 Kills wäre vllt. etwas übertrieben und viel langweiliger Lesestoff. Deswegen hier eine gesonderte Statistik für jeden Spieler einzeln im PVP Ranking:


    Schöne Sache und ein wildes Gemetzel.. Am Ende des Tages zählen allerdings die meisten Fässer in Eurer Basis. Nach 90 Minuten konnte Team Rot das eindeutig für sich entscheiden. Hiermit tunke ich alle Mitglieder eures Teams im Siegerblau für die kommenden 4 Wochen.


    Bezüglich Performance und dem ganzen Ablauf versuchen wir natürlich auch immer mehr an den Events und den Einstellungen zu pfeilen. In froher Erwartung, dass uns das Entwicklungsstudio auch mal etwas entgegenkommt, freue ich mich auf noch viele weitere Events mit Euch.


    Ich hoffe ihr hattet alle viel Spaß und noch erholsame Feiertage!


    Vielen vielen Dank auch nochmal an HalfMoon für seine Unterstützung und die Antworten auf all meine Fragen :S


    [GDZ][zed]