Beiträge von Zoppel

    Der Schuldschein für die SVD wurde übrigens abgetreten.


    Alle Schuld-Forderungen bzw. strafrechtliche Konsequenzen werden von Gomorrha übernommen.


    Er ist fast schon auf den Weg zu euch mit der SVD bzw wird sich melden. Er würde sie aber auch an einen Außenposten abgeben wenn das möglich ist.


    Er ist nicht der schnellste, da er sich meistens kriechend über die Map bewegt. Das ändert sich auch nicht wenn er Auto fährt ^^ :P


    Aber ein Kuss :* an ihn das er sich für den armen, obdachlosen Zoppel einsetzt.

    Du bist aber ungeduldig.


    Geh doch jetzt mal ins TS:


    ««« Tishina/тишина »»»
    Channel Baum



    Channel

    GDZ - Survival 01


    Client - Inaktiv

    mabelmann

    Channel

    Channel

    GDZ - DeerIsle 01


    Client - Inaktiv

    |BI3ON| Tonii91


    Frag doch mal ob du eine runden mit den beiden hübschen spielen kannst. Sind beide cool.


    Vielleicht haben sie ja Zeit.

    Möglich, aber denke ich nicht. Denn wenn es etwas persönliches ist, dann räume ich auch die Fässer aus die ich nicht wegtragen kann, werfe die Kisten übern Zaun und mache alle Pflanzkisten Kaputt.


    Evtl tobe ich mich dann auch noch an den Bauten aus.


    Nein die waren nur scharf auf die Zelte und wussten es entweder nicht besser oder es war ihnen egal.


    Den Spuren nach, sind sie mindestens 2 mal gekommen und konnten nicht alle Zelte mit ein mal transportieren. Das Auto wollten sie auch, aber das haben sie nicht geschafft. Die Spuren waren auch da zu sehen.


    Und wie gesagt, mit den großen Zelten werden die nicht glücklich, die packen sie voll und werden geraidet, daher haben die am ende nur Frust davon und lernen vielleicht daraus.


    Ist aber jetzt auch durch das Thema weil man solchen Leuten hier nicht noch eine Bühne geben muss.


    Mich persönlich trifft ein Abbau in Tishina sowieso nicht mehr weil ich das viel zu oft erlebt habe. Wir bauen wieder auf fertig.


    Und wenn immer noch keine Ruhe ist warten wir gemütlichere Zeiten, denn ich bin und bleibe länger hier als alle Randoms oder Tishina-Diebe ^^


    Mit dem alter kommt die Geduld und die Ruhe ^^ Wir haben den längeren Atem.

    Wette wenn sich alle t-schina´nesen zusammentun und sich bei den Dieben vor dem stinkenden Erdloch treffen

    Das wäre einfach nur eine Armee ^^ Aber sicher auch mit hohen Anteil an FF . Denn ohne Führung und Struktur ist das nur eine kopflose Bande.


    Da muss ich sagen hat es beim Bau-Event damals super geklappt. Da gab es ein Sicherheitskonzept und so wie ich das bei Ronny im Stream gesehen hatte, war das auch gut umgesetzt.


    Was ich mich eben nur Frage. Was macht man denn mit den großen Zelten? Es gibt eigentlich so gut wie kein Gebäude wo man die aufstellen kann.


    Denn die Gebäude wo man sie aufstellen kann, sind eigentlich fast alle nicht Save zu bekommen. Von daher werden die Diebe am Ende auch nur geraidet und somit schleßt sich der weig Kreislauf des Loots.

    Ich durfte gestern den Handelsposten besichtigten und habe die erste Lieferung für Tishina erhalten :thumbup:


    Das war im Prinzip ein Geschenk der Ranger an uns als Vertrauensbeweis und als Investition in die Zukunft.


    Die Händler waren freundlich, aber auch vorsichtig. Hier scheint man mitzudenken.


    Daher bedanke ich mich im Namen des Dorfes für die Lieferung und freue mich auf eine weitere Zusammenarbeit.


    Ich schulde den Rangern noch eine SVD aus einem persönlichen Geschäft.


    Die Waffe wurde mir bereits von einem sehr netten Bürger zugesichert, ich werde meine Schulden also bald begleichen können ;)


    Nicht das sie mir noch die Beine brechen müssen :P ;)

    Es passiert nicht das erste mal und wird nicht das letzte mal passieren.


    Darüber aufregen wäre der völlig falsche Weg. Wie gesagt ich fand es einfach cool wie lange die überhaupt standen.


    Das jemand cooles RP mit geklauten Zelten macht wäre ja noch ok, aber ich glaube hier hat echt jemand (Randomn) gedacht, dass Tishina eine Art „echte Base“ ist. Gut das uns die Fässer immer erhalten bleiben, ein guter BUG ^^ die wurden auch nicht leer geräumt. Also war es für mich keine persönliche Attacke sondern nur die Gier nach Zelten. Gönnt euch, bauen wir uns die einfachen ;)


    Daher würden wir uns sehr über die Schilder dort freuen.


    Wir machen einfach weiter wie immer und haben Spaß.


    Werden sehen was die Zukunft bringt. Hauptsache Essen ist da ;)

    Du wirst hier sicherlich Anschluss finden, Es gibt genug Gruppen die weitere Arbeitskräfte brauchen ;)


    Der Däne ist aktuell noch im Urlaub, aber ich bin mir sehr sicher das er dich auf ein Eis einladen wird ;)


    Bis dahin willkommen bei GDZ.


    Komm einfach mal ins TS in den Tishina-Bereich und stell dich kurz vor, falls du hier auf die Anfragen nicht warten willst,

    Pleiten, Pech und Pannen, was für ein Tag.

    36320548mk.jpg


    Wie ihr seht wurde Tishina von allen seinen Zelten befreit. Wir wussten das der Tag kommt. Ich bin aber sehr Stolz auf diese Com.


    Wir haben alle für das Dorf zusammen gearbeitet und so viel Zelte, die so lange Zeit (über 2 Wochen) dort standen ist absoluter Rekord seid der BETA.

    Für mich ist das kein Verlust, sondern ich bin sehr Stolz darauf wie lange das da alles stand!


    Ich gehe von Randoms aus, die einfach keine Ahnung hatten und sich über leichte Beute freuten. Sonst wären einfach auch die Beete zerstört wurden.


    Jetzt hören wir natürlich nicht auf. Wir machen weiter mit Plan B. Wir nutzen selbst gebaute Zelte und machen aus dem Dorf ein echtes Survival Camp.


    Klar sieht das alles schicker aus mit den richtigen Zelten, aber ich bin auch sehr froh wie gut der Server aktuell läuft und da gehört das einfach dazu.


    Und was gibt es jetzt in Tishina? Wir bieten Nahrung (auch viel Fleisch und Suppen), Kleidung, Werkzeug und Medic an. Tishina bleibt eine Zuflucht. Es ist nach wie vor das wichtigste vorhanden. Weed natürlich auch ;)

    36320550tj.jpg

    36320552xm.jpg


    Ich bin kein Fan von diesen Säge-Stapeln, aber wir nutzen sie als Übergangslösung.

    Wir brauchen Felle und Säcke um uns die selbst gebauten Zelte zu craften.


    Außerdem stand heute der Handelsdeal mit den Tabak-Rangern an.

    Also nahmen wir das Auto was uns Hans und J4f gesponsert hatten.


    Ich machte mich mit meiner PD-Eskorte auf den Weg zum Handelsposten.

    36320555ev.jpg


    Doch der „Adler“ hatte einen harten Crash bei Dolina und so verzögerte sich der Deal etwas. Das Auto wurde wieder flott gemacht und wir bekamen Zutritt bei den Händlern.


    Diese waren sehr Vorsichtig und professionell. Der Handelsposten ist noch im Aufbau und ich werde natürlich dazu hier jetzt keine Bilder veröffentlichen.


    Der Punkt ist, Tishina hat viele gute Waren bekommen und wir blicken mit einer wertvolle Handelsallianz in die Zukunft. Für mich persönlich ist auch etwas dabei rausgesprungen, allerdings stehe ich nun mit einem Ghilli oder einer SVD bei den Händlern in der Kreide ^^


    Auf dem Rückweg hatten wir erneut einen seltsamen Unfall in Zelle.

    36320560nv.jpg


    Natürlich musste es dann bei dem 2. Wiederaufbau des Autos zu Ausschreitungen kommen.


    36320565lx.jpg


    Wir verloren einen guten Mann und auch der Gegner musste einen Verlust hinnehmen.

    Erneut konnte das schwer mitgenommene Fahrzeug wieder fahrbereit gemacht werden.


    Und so ging es endlich Richtung Heimat.

    36320568sn.jpg


    Zuhause angekommen, machten wir den Fehler den Tishina-Azubi das Auto einparken zu lassen.

    36320570ux.jpg

    36320571mj.jpg


    Doch der Gott des Restarts war uns gnädig und auch wenn es für den Azubi tödlich endete, konnte das Auto seinen Weg zurück in seine Unterkunft finden.


    Da dieses Fahrzeug unglaubliche Strapazen überstanden hat und es ein Wunder ist, das es noch fährt, hat es sich einen Namen verdient.


    Ich taufe die fast kaputte Rostlaube auf den Namen: „Bärbel – die Standhafte“.


    Dank Bärbel, den PDs, den Tabak-Rangern, dem Azubi und dem Glück im Unglück, haben wir jetzt nun auch eine noch ausbaufähige Beleuchtung für den unteren Teil des Dorfes.

    36320576mj.jpg


    Wie bereits gesagt. Es ist alles da was das Herz begehrt.


    Kommt nach Tishina und lasst euch das beste Fleisch des Servers schmecken.


    [tishina]

    geb ihnen die Tipps einfach weiter.


    Ich hab selbst derzeit ein Gemeinschafts-Auto was aktuell nicht despwant. Obwohl es unglaubliche Belastung auf sich nehmen muss.

    Ja es gibt dazu aktuell die verrücktesten Theorien dazu.


    Das Problem besteht schon seit der 1.03 und es soll aber wohl jetzt mit der aktuellen Exp-Version schon daran gearbeitet werden.


    Dennoch ist es möglich ein Fahrzeug zumindest ein paar Restarts lang zu behalten. Denn es gibt hier viele Basen mit Fahrzeugen. Es kommt eben auf das Gebäude an scheinbar.


    Plausible Theorien:


    Keine Fahrzeuge dort abstellen wo loot spawnt. Es wurde mir zugetragen, das Spieler ihr Fahrzeug abstellten und dies dann einen Abflug machten, als genau unter dem Auto eine Säge spawnte.


    Fahrzeuge bewegen sich wieder leicht nach dem Restart, spätestens wenn es dann zu sehr an einer Struktur oder anderen Fahrtzeug bzw loot steht, wird es ebenfalls zerstört.


    Vom Fahrzeug dürfen keine Räder entfernt werden.



    Wilde Theorien:


    Der Despwan ist Map-Abhängig wie früher der Despwanbug zu Beta bis 1.01 Zeiten, wo nur manche Gebiete der Map vom Despwan der Basen betroffen waren.


    Es darf kein Gang eingelegt sein beim abstellen.

    Ja das war ja nur ein übertriebenes Beispiel mit den Waffen. Nur wenn man dann noch dies und das daran befestigen kann was auch wieder Stauraum bietet muss das sich eben schon bissel auf das Gewicht auswirken.


    Problem ist, ich kann eben auch mit 2 mm Stam noch gut rennen, ist eben schnell unten aber auch schnell wieder oben weil die Renn-Gewichtsgrenze nicht mehr aktiv ist. Sprich erst wenn die Stam komplett weg ist, kann ich nicht mehr rennen und dafür muss man schon sehr voll beladen sein.


    Damit hab ich dann eben ein Problem, das ich voll bis unters Dach, dann meistens eben trotzdem noch sprinten kann. Und dann am besten noch mit einem Craft-Baren Container wo ich gleich mal 16 Baustämme aufeinmal tragen kann und dazu noch rennen. Naja ist eben DayZ und nicht perfekt.

    Grundsätzlich bin ich auch immer für neuen Content.


    Aber wie die Vorredner schon gesagt haben, es muss erstens zum GDZ Server passen und darf zweitens nicht das Game „noch einfacher“ machen.


    Ich bin zwar absolut kein Fan von der Vanilla-Stam, aber aktuell ist sie schon recht stark auf dem Survival-Server. Wenn man dann noch mit seiner halben Base über die Map sprinten kann, wird es mir persönlich etwas zu sehr Main-Stream-DayZ und etwas zu wenig Survival.


    Denkt mal an die Zeit vor der 0.63. Eine (Lang)-Waffe in der Hand und eine am Rücken. Mehr ging nicht. Jetzt kann ich 2 am Rücken tragen, eine in der Hand und dann noch bis zu 3 Waffen im Rucksack. Das ist schon heftig viel.


    Neue Mods sind erst mal immer was Gutes für den Server, aber um so mehr Mods um so höher ist auch die Fehleranfälligkeit (siehe G36). Ist kein leichter Job für die Admins, weil man auch fast jeden Mod vorher mal testen muss,. Die sind teilweise einfach sehr unausgereift (siehe Virus-Mod).

    Ich finde das ist ein super Projekt und hoffe das es sich durchsetzen wird.


    Es ist eben auch wichtig, dass man einfach alles anbietet und sich nicht nur auf Waffen konzentriert. :thumbup:


    Auch die Idee mit dem Handelsposten ist sehr nice. Mir wurde der Ort schon verraten und wir werden heute die erste Lieferung für Tishina abholen.


    Ich greife aber natürlich nicht vor und lasse die Händler den Ort Preisgeben, wenn sie soweit sind.


    Der Ort selbst ist natürlich eine coole Idee, ich drück die Daumen das die Leute irgendwo auch bissel das Geschäft respektieren und ihr euch nicht gegen zu viel Raid-attacken verteidigen müsst.


    Von aktiven Händeln haben schließlich alle was und auch für die Server-Zukunft und die Spielerzahlen möchte ich jeden aufrufen das Projekt zu unterstützen, da es sich hier auch um eine neutrale Fraktion handelt. :thumbup:

    Meiner Meinung nach sollte man Fresh-Spawns wenigstens dazu auffordern, das Gebiet zu verlassen, anstatt direkt zu schießen. Wenn dieser Aufforderung nicht Folge geleistet wird, schießt man.

    Jop da gehe ich mit, machen wir in der Regel auch so. Wobei man da im PvP-Rausch auch gerne mal "Verpiss dich bitte" gesagt hat. :(


    Aber gab auch Situationen da liegen dann 3 Tote Gegner und 2 Tote Kollegen an der Küste, überall Waffen und dann rennen dann plötzlich 2 bis 3 Bambis da lang wo man eben nicht weiß, ob das jetzt die Typen sind die man gerade geholt hat oder was der Bambi XYZ macht, wenn er an die Waffen kommt.


    Aber das ist echt eine Ausnahmesituation, sonst schieße ich persönlich zu 98% nicht auf Bambis außer es ist Cinzane ^^ (Spaß)


    Also gleich mal vorweg gesagt, das ist eher seltener ("mit Bambis spielen") weil ich meistens auf der guten Seite stehe und PvP fast nur in den Mili-Zonen betreibe. Auf dem Rest der Karte gehe ich entweder allen aus dem Weg oder wir sind eine Gruppe und dann kommt es auf die Situation an. Sehr oft geht das gerade als Gruppe auch sehr gut aus (freundlich). Ich habe zu oft alleine mit anderen gesprochen was nicht gut ausging und bin einfach zu Faul geworden dann wieder von der Küste zu starten, da ich aber niemand anders Grundlos abknallen will (außer es geht nicht anders), geh ich der Gefahr einfach aus dem Weg.


    Aber es gibt auch dunkle Tage und da sind wir eben z.B. mit einem Auto an der Küste unterwegs und haben einfach Spaß am Blödsinn machen.


    Ich kann eben nicht nur Hero sein die ganze Zeit und ehrenhaftes PVP ist zwar gut für den Puls, mit Bambis zu spielen macht aber mit den richtigen Leuten auch einfach mal Spaß und ich nutze eben die ganze Bandbreite des Games.


    Dazu gehört aber nicht auf Bambis zu schießen die die Hand heben bzw. solche krassen Beleidigungen mit Aggro-Stimme los zu werden. Dafür fühle ich mich auch viel zu alt ^^


    Bei RP darf man aber auch mal schreien, sollte dann aber auch seine Grenzen haben.


    Ich war am Anfang kein Fan deiner Arbeit, doch mittlerweile bin ich es.:thumbup:


    Ich würde aber auch gern mal sehen, das du dir einen Boy ins TS holst der super zu dir passt, eben auch nicht zu viel labert und das ihr einfach mal zu zweit vielleicht ein paar tolle Momente habt PvP/PVE ,was sich eben ergibt.


    Das muss ja nicht immer der Fall sein, aber ich würde ich einfach auch gern mal im Team sehen mit jemand der kein Random ist. ;) Und klein bissel Blödsinn kannst du ja auch mal machen ^^:P

    Der liebe Hansdieter und J4f haben dem Dorf ein Auto für den Handelsdeal zur Verfügung gestellt.


    Klasse Aktion :thumbup:


    Weil der aber erst die kommenden Tage ist, wollten wir paar seltene Ressourcen für das Dorf beschaffen.


    Leider bin ich von der Mission nicht zurück gekehrt und habe daher mal ein neues Gesicht geschenkt bekommen (sponsert von unbekannten Ghilli, ich habe im Nahkampf auf den falschen Busch geschossen ^^ ).


    Daher jetzt eine neue Visage:


    Der sehr erotische Frank22143 hat sich mal geopfert, dass ganze rohe Fleisch zu kochen. An der Stelle danke für die vielen Jäger die Tishina versorgen :thumbup:


    Auch unser Bürgermeister zm4ster hat sich mal wieder blicken lassen und mir persönlich einen dicken Kuss für eure und meine tolle Arbeit gegeben.


    Ich habe ihm im Boxring dann gleich mal eine Runde verdroschen. Ich musste aber eine Unterlassungs-Verfügung unterschreiben das ich dazu keine Bilder poste ;)


    Die Essen-Zelte sind Rand-Voll. Kommt nach Tishina wenn ihr Hunger habt! Medic und Werkzeuge sehen auch gut aus.

    Auch haben wir wieder besonders hochwertige Kleidung im Angebot.


    Es mangelt wieder an Ledernähsets, an Kochtöpfen, Seilen und Fahrzeugzubehör.


    Auch Weed-Samen sind Mangelware, daher leben wir derzeit vom Eigenbedarf.


    Ich freue mich auf euren Besuch in der Oase Tishina. Bringt gute Seeds mit!


    [tishina]