Beiträge von Holrockx

    Wir haben von eurem Oberhaupt Rawcherry keine Informationen zwecks Lucille erhalten.

    Dazu kommt das er uns Lucille versprochen hat, ergo hat er auch diese zu liefern und nicht wo wir hin sollen.


    Gestern hat es begonnen und es wird solang weitergehen bis wir entweder Lucille erhalten oder die Ritter knien.

    Dann seid mutig und kommt nach Severograd. Zelte in Tishina kaputt machen und Unbeteiligte umbringen (oder sich umbringen lassen ;)) ist so gar nicht "awesome".

    Man kann den Aw3somes natürlich vorwerfen Schurken zu sein. Andererseits kann man auch die edlen Ritter fragen, ob Tishina nicht vielleicht die eigene Ehre wert ist. [tishina] 8o

    Die Awesomes rechtfertigen ihr Angriffe auf Tishina mit der Präsenz der Ritter. Würden wir dort jetzt aufmarschieren, wäre Tishina reines Kriegsgebiet. Zum Schutze Tishinas wollen wir das vermeiden.


    Wenn sie uns auf die Knie bringen wollen, können sie das in Severograd tun und nicht auf Ziegelstein-Niveau Gutgläubige und Unschuldige in Tishina unter die Erde bringen.

    40358116zy.png


    "Wir befinden uns im Jahr 7 nach der Apokalypse. Fast ganz Chernarus kniet vor den Awesomes.... Ganz Chernarus? Nein! Eine Gruppe von unbeugsamen Überlebenden hört nicht auf, Widerstand zu leisten & weigert sich, vor den Unterdrückern zu knien. Das Leben ist nicht leicht für die Türmchen-Bauer vom NWA, so dass sie aus lauter Frust und Hilflosigkeit sogar das letzte verbleibende friedliche Dörfchen Tishina terrorisieren..."


    Aus diesem Grund werden die edlen Ritter vorerst ihre Präsenz in Tishina deutlich reduzieren, um Tishina nicht als Ziel zu rechtfertigen. Wir vertrauen die Pflege den von uns ausgebildeten, aber unabhängig agierenden Einsatzkräften von MTEG an, die diese Aufgabe ganz wunderbar erledigen.


    Im Übrigen hatten wir versprochen, den Awesomes handfeste Informationen zu Lucille zu liefern: Negan hat Lucille! Wenn das mal keine handfesten Informationen sind. Jetzt wisst ihr, wo ihr hinmüsst.


    Wir fordern die Aw3 erneut auf: Lasst Tishina in Frieden und kommt gleich nach Severograd, wenn ihr ein Problem mit uns habt. Wir werden uns von euch nicht nach Tishina locken lassen, um dort ein Blutbad zu veranstalten. Viel lieber tränken wir die historische Erde Severograds mit frischem Aw3-Blut.


    WE WILL NOT BOW!


    Die edlen Ritter

    Keyser,


    wir waren heute wieder bei Maria. Sie ist zutiefst verstört, dass du ihre Trauer für deine Zwecke missbraucht hast.


    Sie möchte dich treffen. Sie möchte von dir wissen, warum du ihr alles genommen hast, was ihr in dieser Welt geblieben ist.


    Wenn in dir noch ein letztes Stück Menschlichkeit vorhanden ist, nehme diese Einladung an.


    Bist du noch dein eigener Herr, kannst du eigene Entscheidungen treffen... oder musst du erst Negan um Erlaubnis fragen?

    Perfekt gelöst Plueschkugel & Team! Danke für eure sagenhafte Unterstützung bei der Suche nach dem verlorenen Ritter-Schatz!


    Die Methode der nur durch Urin sichtbar werdenden Buchstaben wurde damals tatsächlich sehr gern angewandt.


    So langsam ergibt sich nach den ersten drei gefundenen Hinweisen ein Muster. Man munkelt aber, es müsse noch mehr Hinweise geben.


    Vielleicht finden wir ja beim Begraben der unzähligen NWAC-Leichen in und um Severograd weitere Schriftrollen.

    Manni! und ich haben Maria persönlich besucht um ihr Trost zu spenden.


    Wir haben vermutet, dass die von Keyser angeregte Traueranzeige irgendeine Art von Falle sein musste. Daher sind wir seiner Bitte nicht nachgekommen. Obwohl wir glauben, dass irgendwo in Keyser noch ein Rest Menschlichkeit vorhanden ist...

    Fakt ist, Aw3some will Krieg & nutzt Tishina als Druckmittel.


    Aber am Ende wird inmer das Gute siegen. Tishina ist nicht eine Ansammlung von Zelten, Tishina sind all die Leute, die es respektieren & unterstützen.


    Reisst die Zelte ab - wir bauen sie wieder auf. Tötet uns 100x, wir kommen immer wieder.


    Und die edlen Ritter werden niemals vor euch knien, selbst wenn ihr in unseren Basen steht. Nehmt uns all unseren Besitz, unsere Ehre könnt ihr uns niemals nehmen.


    Natürlich hoffe ich, dass Rawcherry mit seiner Mission Erfolg hat und die Aw3somes sich zurückziehen. Aber wenn nicht, sind wir bereit zu kämpfen. Für Tishina, für Severograd, für unsere Ehre.

    Update zur politischen Lage


    Nachdem wir uns lange Zeit in und um Severograd bekämpft haben, vermelden wir nun einen Waffenstillstand mit den Theken-Proleten (TP) um Kibitz und HeadScHOTt. Ganz im Sinne von "der Feind meines Feindes ist mein Freund" arbeiten wir von nun an zusammen, um potentiellen Bedrohungen für Severograd entgegenzuwirken.

    Der Hinweis scheint diesmal wirklich gut versteckt zu sein.


    Vielleicht können wir ja über unsere Ahnenforschung herausfinden, wie Grimar von Rohkirsch so getickt hat und dadurch dem Hinweis etwas näher kommen...


    Meldet euch, Schatzsucher, wenn ihr mehr Wissen über unsere Ahnen benötigt.