Beiträge von PaYd

    Glückwunsch an Siggy


    Habe leider nur den Start sehen können ohne Ton. Aber ich freue mich auf das nächste Event an den ich hoffentlich teilnehmen kann.


    Vielen Dank an die Awesomes die mal wieder ein tolles Event auf die Beine gestellt haben! [gdz]

    Ich muss leider abmelden .. wurde für morgen aus meinem Urlaub herraus gezogen und habe bis sonntag Spätdienst .. -.-


    Wunsche euch ganz viel spaß und möge der nächste Gewinner seinen Pokal erhalten :D

    Ich war Platz 2 mein Freund und das aus dem kalten :P


    Abgesehen davon waren wir am besten angezogen und haben uns vorbildlich verhalten.

    Na mal sehen welches hübsche Auto mir diesmal zu geteilt wird.. Neues Jahr neues Glück...


    Ich hab gehört das die AwsomeMotorenWerke diesmal ganze Arbeit geleistet haben.. 🤔

    So so Ihr kennt also den Ort meiner Brüder und Schwestern ?! Ich gebe euch nur einen Tipp... Verbrennt euch nicht die Finger mit eurer Selbstbestimmteneinladung in unsere Orte der Ruhe.


    So wie unser Anführer schon sagte.. 5 Fraktionen wollten uns in die Knie zwingen dann werdet ihr das bestimmt nicht schaffen !

    Die Meinung von dem König unserer Verbündeten werdet ihr wohl nur durch blei erfahren. [IBs] Sherlock Chernaurus der Offizielle sprecher unserer Brüder kannst du ja gern mal versuchen zu befragen.. Ich nehm schon mal eine Schaufel mit ...

    Ich habe gestern mit Kennedy noch ein paar Runden mit dem richtigen M gedreht. Dabei ist uns beiden aufgefallen das man beim Runterschalten kein gas geben sollte.


    Hättest du kein Gas gegeben wäre alles safe gewesen. Was nun aber auch egal ist, denn es ist passiert und es war leider ein Fahrfehler ..

    Die Feier war lang der Kater sitzt tief dennoch möchte ich euch teil haben lassen an den gestriegen Renntag...


    9 Uhr am Morgen klingelt der Wecker.. Die Motivation war groß auf zur Fahrerbesprechung wo auch die Boxenmitglieder teilgenommen haben. Kennedy unser Rennleiter der uns die letzten Instruktionen gab bevor es zum freien Traning auf die Strecke ging.


    Ich nahm meinen Helm aus dem Spind und zog meinen Racingsuit an und machte mich mental bereit für die ersten Runden in Rockenheim. Da meine neuen Teamkollegen noch nie hier waren, stand ich in der Pflicht den beiden mögliche Knackpunkte der Strecke zu erklären. Nach einigen Runden war [IBs] Richthofen nun auch soweit und wusste was, wie und wo er Zeit gut macht. @~{BB}~ Aleksenko .SoC und [IBs] Sherlock Chernarus war für die Pitstops zuständig und sie haben uns per Funk bescheid gegeben das unsere Zeiten gut aussehen und wir nun mit dem Thema Boxenstops anfangen. Gesagt getan.. Die Traning Pitstops waren ein Traum, jeder Handgriff war Perfekt!


    Als wir über die mögliche Strategie redeten kam die durchsage der Rennleitung Fetel , die Qualifikation beginnt..


    Typisch Fahrer Ego.. An der Startaufstellung .. Die Psychospielchen beginnen .. klein PaYd muss mal LULU :whistling:

    Wieder zurück war es dann soweit.. Die Startfreigabe kam.. wie zum Start des Legendären 24h Rennes von LeMagerit kam der Schuss zum Start.


    49uvs8au.jpg

    Quelle: [FR]darcgaming


    Team Beef hat etwas den Start versemmelt aber einer Ihrer Fahrer war dicht hinter uns.. Turn 1 schafften wir alle mit bravur doch dann kam die Info aus der Box Unfall in Turn 2.. Richthofen hatte Probleme mit seinem Differential und drehte sich weg am kurven Ausgang. Er versucht schlimmeres zuverhindern, trat voll auf Kupplung und Bremse doch die Kraft des M5 hat er etwas unterschätzt und landete doch noch in der Absperrung und riss leider einer der Fahrer von Team BEEF mit ins verderben. Sorry dafür.. Rennsport ist manchmal unberechenbar...


    Die anderen Team waren gut dabei und ich stand in der Box und hoffte auf eine vernüftige Zeit für die Startaufstellung. Dann kam die Info von der Rennleitung auf unsere Boxenscreens. Platz 1 für mich & Platz 4 für meinen Teamkollegen. Traumhaft <3


    z8w2k5n8.jpg

    Quelle: Sicht des Fahrers


    Die Nervosität stieg.. Ich ging zu meinen Rivalen Zoppel und wir teilten die befürchtung der Massenkarambolage in Turn 1.

    Die Blase drückte schon wieder und so ging ich ein letztes mal vor der großen Schlacht auf die Toilette... Die letzten Meter vor meinem M5 sah ich nochmal die Start und Ziel grade hinunter und genoss den anblick..


    ez3cp67x.jpg


    Der Start verlief super.. Ich hatte die "Saubere" seite für den Start was Zoppel schmerzlich erfahren musste. Nach Turn 1 hatte ich 30 Meter vorsprung und die Runde verlief so Super das ich per funk durchgab das ich an der "Hartendagi" bin und gleich in Box komme.. Boxeneinfahrt.. Holysh*** beim Boxeneingang ist mir der hintern des M5 so doll quergekommen das es fast das Rennende gewesen wäre. An der Box angekommen ging alles rasend schnell.. Nach auswertung des Pittimers 37,8 Sekunden für Reifenwechsel und nach Tanken.. Danke Jungs ihr wart der Wahnsinn <3


    Nachdem Stop fuhr ich mit beruhigenden vorsprung durchs Ziel..


    Ich danke hiermit nochmal meiner Boxencrew und allen aus meiner Box ! <3

    oatpl4nd.jpg


    Vielen Dank auch an die Veranstalter ! Wie ich bereits sagte, Ihr seid Awesome ! <3


    Danke auch an alle Streckenposten und an alle beteiligten ihr habt ein Reibungsloses Rennwochenende auf die Beine gestellt. <3


    Nun werde ich mein Lenkrad wieder an den Nagel hängen und wieder zu meiner geliebten AKM greifen und darauf warten das ich meinen Titel von Deerisle verteidigen kann... Mir wurde gesagt das es 2 Alte Racer Kumpel aus alten Rennserien an die Küste gespühlt hat die meinen Titel haben wollen ... nicht wahr Kennedy & juL ;)


    Bis dahin .. Ride Fast or go Home !


    gez. Nikolai