Autor: Little Rock Thema: Rollback von mehr als 60 Stunden?  (Gelesen 4447 mal)

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Rollback von mehr als 60 Stunden?
« am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 09:01 Uhr »
Wieso ein Rollback? Wieso so lange?

2 Tage Arbeit futsch .... . Danke Jungs.... .

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #1 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 11:52 Uhr »
Ich korrigiere von Sonntag nachmittag.

Really? Welcher Admin hat nicht mindestens 24 h Backups?

Offline TehFocus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Mai 2013
  • The Doctor will hoch hinaus, hat aber keine Flügel
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #2 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 17:33 Uhr »
Ich bin deiner negative Einstellung langsam leid. Euer chunk war kaputt und brachte den Server ohne save zum abstürzen. Ich mache tägliche saves nur leider war ich am Wochenende verhindert.

Du könntest wenigstens ein bischen Respekt zeigen, so schlecht wie du es dastehen lässt kann der Server wohl nicht sein, wenn du da so viele Stunde verbringst!

"EDIT" Sonntag Nachmittag sind 24h
« Letzte Änderung: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 17:52 Uhr von TehFocus »
Miles, the German Doctor 

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #3 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 17:52 Uhr »
Mal so nebenbei warum schließt ihr die Threads immer?

Es tut mir Leid, das du meine negative Einstellung nicht magst. Andererseits ohne Anlass, kann ich auch nicht meckern.

Das Chunks abstürzen passiert, gerade in den Technik-mods nun mal. Aber kein Backup haben und dadurch einen Rollback von drei Tagen ist nun mal eine Katastrophe. Zu Mal eine Batchdatei oder ein Backup-Plugin da schnell schnell Abhilfe schaffen können.

Ihr habt einen offiziellen GD-Server am laufen. Ihr seid Verantwortlich. Ich bin Spieler bei euch und darf mich nun mal aufregen. Eure Leistung war bis dato nicht überzeugend.

Stellt euch mal vor bei, was auch immer ihr spielt (WoW oder so) gibt es einen Rollback von drei Tagen und die Serveradmins sagen:" Selbst schuld. "

Danach wäre wenigstens eine Entschuldigung angebracht oder ein Angebot von Wiedergutmachung. Eure Reaktion ist nur: " Ich finde es nicht toll, dass du dich aufregst .... ! ".

Wenn ihr überfordert seit oder Hilfe könnte man auch Fragen oder googeln. Selbst auf euren Server spielen einige Admins, die hätten helfen können.

User meckern, nörgeln und jammern immer. Thats Admins life, deal with it.

LR


Offline Dench

  • The Russian Lovemachine
  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 199
  • Bohnen: + 35 / - 5
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
  • GermandayZ Dino
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #4 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 17:56 Uhr »
Solltest nicht du gerade wissen das FTB-Server auch mal gerne den Save verkacken? Auch wenn du ihnen den Befehl gibst sie ihn einfach nicht ausführen?
You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard ya hit. It's about how hard you can get it and keep moving forward. How much you can take and keep moving forward.

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #5 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 18:06 Uhr »
Wäre es da nicht eine Möglichkeit mehr Saves zu machen? Wenn man das schon weiß oder gibt es ein Problem alle 6 Stunden ein Backup zu machen? Mal abgesehen davon, dass der Server restartet.
Wir reden hier aber nicht von einem missglückten Backup sondern mindestens zweien oder der Irre ich und alle kaputt?

Ich denke eine korrupte Save kann man auch retten ... . Davon gehe ich auch nur aus als MC-Laie... .

Trotzdem keine Entschuldigung, bis dato und kein Angebot einer Wiedergutmachung.  Nur der Server ist schuld? Das finde ich ziemlich traurig.

Offline Dench

  • The Russian Lovemachine
  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 199
  • Bohnen: + 35 / - 5
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
  • GermandayZ Dino
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #6 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 18:10 Uhr »
Okay ich brech die Schule ab, Werf mein Handy aus dem Fenster und sperre die Rolläden mit einem Schloss ab. Dann setz ich mich vor meinen Rechner, hocke in der Remotedesktopsitzung und mache alle 6 Stunden (Natürlich keine Sekunde später) ein Backup vom Server
You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard ya hit. It's about how hard you can get it and keep moving forward. How much you can take and keep moving forward.

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #7 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 18:14 Uhr »
Ich denke mal eine Batch-file oder eine Googlesuche tut auch.

Google ergab:

http://www.minecraftforge.net/forum/index.php?topic=4606.0

zum Beispiel.

Ich denke da findet sich ein passendes Skript oder plugin für den Server.

Offline TehFocus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Mai 2013
  • The Doctor will hoch hinaus, hat aber keine Flügel
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #8 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 18:27 Uhr »
1 Save sind mal eben 900 MB (Alle 4 Maps, die Hauptwelt knapp 700MB). Wir haben maximal 12 GB. Ich behalte immer die ersten beiden saves sowie die letzten 3. Jeden Tag 1 bis 2 Backups.

Der Server sollte schlechte Dienstleistung haben? Keines Wegs, du warst nur einfach nicht mit manchen Regeln einverstanden. Der Server war bis jetzt fast immer 24/7 online. Ihr konntet und habt auch gespielt.
Miles, the German Doctor 

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #9 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 18:38 Uhr »
Bei 12 Gb sind das immer noch mehr als genug Backups. Die aber nicht da sind oder?

Der Thread ist jetzt schon ziemlich lang. Immernoch lese ich nix von einem Fehler euererseits. Nur Ausreden ala kein Speicherplatz ( gibt übrigens im den weiten des Netzes bestimmt nen Plätzchen mit genug GB frei, wozu gibt es xcopy?) und korrupte Saves.

Keinerlei Anzeichen einer Entschuldigung, trotz etlicher Hinweise meinerseits. Kein Angebot eurerseits.

Wo ist das Problem zu sagen:" Wir haben Mist gebaut! Unser letztes Save ist von Sonntag. Wir versuchen euch aber zu helfen wo es geht um den Schaden zu reparieren.".

Hab ich das irgendwo überlesen? Ich habe nur gehört, dass ein Admin sagte: "Selbst schuld der chunk ist kaputt."


Offline TehFocus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Mai 2013
  • The Doctor will hoch hinaus, hat aber keine Flügel
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #10 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 19:03 Uhr »
Ich mich entschuldigen wegen einem Fehler in eurer Base? Niemand kann etwas für diesen Fehler wenn du mich fragst. Ich werde dir das noch einmal erklären:

Ich mache täglich Backups, war aber ausgerechnet an diesen 2 Tagen verhindert. Ich habe den Fehler, der durch euch unwissentlich verursacht wurde, behoben, so gut es ging. Eure Inventare sind noch da, nur die Map halt nicht, weil sie Fehlerhaft war.


Ich sehe es nicht ein, mich nach dieser Dreistigkeit zu entschuldigen, die Zeit dazu hatte ich bis jetzt sowieso noch nicht, da ich erst seit halb 6 zuhause bin, da war die Diskussion aber schon zu gange. Hatte nur um kurz nach 3 einmal ganz kurz Zeit.

Miles, the German Doctor 

Offline Little Rock

  • Kämpfer
  • *
  • Beiträge: 70
  • Bohnen: + 6 / - 1
  • Abzeichen: 4
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Dez 2012
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #11 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 20:11 Uhr »
So um das Thema mal zu konkretisieren.

Die Liste der verlorenen Items. So ungefähr. Nur meine.

1 Industrial Grinder ( plus Gehäuse )
1 Implosion Compressor ( plus Gehäuse)
8 Recycler + Overclocker upgrades (teilweise 2 mal)
15 autocrafting tables
6 aquateus ( die Thermal Dinger)
1 Fermenter
1 Xycraft Craftingtable
9 Combustion Engines
5 Biogas Engine
1 Steam Oven
20 Filter
5 Powered Furnace
2 Energy Tesseracte
Diverse Stacks Rohre, Pneumatic Tubes, Redstone Energy Conduits, Liquiducte, Kabel etc ....
2 MFE
3 LV- Transformatoren
8 Batboxen
20 Filter
5 Receiver
1 Moistener
4 Stacks Xycraft Soil ( so ca)
30 Barrels
Sorter-upgrades

diverse Bienenzüchtungen

Mal abgesehen von der Aufbauarbeit und das sind das nur die verloren Items bei mir. Andere reden ja hier gerade nicht aber die sind bestimmt auch total begeistert von dem Rollback und haben auch keine Entschuldigung verdient.


Offline Dench

  • The Russian Lovemachine
  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 199
  • Bohnen: + 35 / - 5
  • Abzeichen: 5
    50 Beiträge
    Erster Beitrag
    Fünfjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Jul 2012
  • GermandayZ Dino
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #12 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 20:44 Uhr »
Verstehst du es nicht?

Wir können nix dafür! Wieso sollten wir uns für etwas Entschuldigen was wir nicht verbrochen haben?

Glaubst du wir haben keine Verluste? Die hauptstadt wurde zurückgesetzt (Ich habe in diesen 2 Tagen SEHR viel gebaut)

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard ya hit. It's about how hard you can get it and keep moving forward. How much you can take and keep moving forward.

Offline Freeezy

  • GermanDayZ VIP
  • Zombiejäger
  • *
  • Beiträge: 598
  • Bohnen: + 173 / - 22
  • Abzeichen: 6
    500 Beiträge
    50 Beiträge
    Erster Beitrag



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 5%
    • Ingame: Freeezy
  • Registriert: Aug 2012
  • Hauptsache Gesund
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #13 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 20:47 Uhr »
Man könnte den Spielern aber entgegenkommen oder sehe ich da was falsch ?


Offline TehFocus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Bohnen: + 0 / - 0
  • Abzeichen: 3
    Erster Beitrag
    Dreijähriges Jubiläum im Forum
    Einjähriges Jubiläum im Forum



Mehr ...

  • Aktivität: 0%
  • Likes/Beiträge: 0%
  • Registriert: Mai 2013
  • The Doctor will hoch hinaus, hat aber keine Flügel
Re: Rollback von mehr als 60 Stunden?
« Antwort #14 am: Mittwoch, 26.Jun 2013 - 20:59 Uhr »
Nunja, ich habe eine Neutrale Lösung vorgeschlagen. Wenn man es sehr streng nehmen würde ist es Little Rock & Co's Schuld, da sie ja die Maschine, die den Fehler verursacht hat, platziert haben. Das wäre natürlich unverschämt, da sie soetwas nicht wissen können. Wir können aber genausowenig was dafür. Es ist nunmal wie es ist. Punkt
Miles, the German Doctor